SCHRIFTSTELLERGEDICHT Autorengedicht VON KLAUSENS

WO ICH MICH ZUGEHÖRIG FÜHLE

Zu druckender Text:
Meine Heimat ist
Der Text denn nur
Da fühle ich mich
Geborgen wieweil ich
Ihn entstehen lasse
Und
Sollte ich mich selbst
Dabei und darinnen
Einsam fühlen zähle
Ich die Serifen meiner
In klarer Verdana
Gedruckten Texte

Copyright Klau|s|ens am 21.5.2008, Mittwoch, A 59 und Bad Honnef-Lohfelden am Rhein,
in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau(s)ens oder Klau.s.ens oder Klau,s,ens („Verdana“ ist der Name einer Schrift, so wie „Arial“ oder „New Times Roman“)

http://www.klausens.com/goethe-institut.htm

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s