Tagesarchiv: September 17, 2008

Erleichterung bei KLAUSENS über die Schulden der USA

klau|s|ens, du wirkst so erleichtert.

aber ja, die FED-bank der USA ist bei der AIG eingestiegen … und hat das schlimmste verhütet.

wieviel?

ich glaube, 80 Milliarden oder so etwas. oder 85. – allerdings: „nur geliehen!“

aber gegen anteile! – 85 milliarden, das ist doch nichts!

eben, eben: ich las, dass die USA bis ende 2009 sowieso 10,7 billionen $ schulden haben werden.

dann kommen die 80 milliarden eben noch dazu.

eben.

eben.

eben.

eben.

wieviel hat eigentlich damien hirst, der künstler, bei sotheby’s ersteigert? mit seinen werken?

du meinst „das goldene kalb“ et aliter?

zum beispiel.

ich glaube, es waren insgesamt 111 millionen pfund (einhundertelf) oder 140 millionen euro (einhundertvierzig) versteigerungsergebnis.

du weißt, was ich denke.

was?

wenn damien hirst die FED-bank versteigern würde, als gesamtkunstwerk des ewigen untergangs des kapitals …

… welcher am ende dann jedoch nie stattfindet …

… wären wir alle um eine erkenntnis reicher.

10,7 billionen geistesblitze? oder wie?

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Werbeanzeigen