Tagesarchiv: April 6, 2009

Der dreifaltige Kopf und KLAUSENS

klausens, du hast die „heilige dreifaltigkeit“ gesehen?

ja, ich gehöre zu den auserwählten.

ist das gesicht drei mal da?

genau: die skulptur sagt: „ich habe drei gesichter!“ sie steht im diözesanmuseum KOLUMBA zu köln.

kann man sie sehen?

offenbar ja, denn ich sah drei gesichter.

dann hat die skulptur genauso drei gesichter wie die heilige dreifaltigkeit drei elemente umfasst?

die heilige dreifaltigkeit ist eine idee. ich zitiere KATHPEDIA: „Die heiligste Dreifaltigkeit (Dreieinigkeit, Trinität – lat. trinitas) ist das zentrale Glaubensgeheimnis des christlichen Glaubens und Lebens (KKK-K 44).

Gott ist gleichzeitig der eine Gott, der sich Israel offenbart hat und bis zum heutigen Tag im zentralen jüdischen Glaubensbekenntnis Schema Israel („Höre, Israel“) bekannt wird. Er ist ein Wesen in drei Personen, die alle drei gleich Gott sind: des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes.

Der eingeborene Sohn (unigenitum, einzig geborenes „Wort Gottes“) ist von Ewigkeit her vom Vater „gezeugt, nicht geschaffen“ (Großes Glaubensbekenntnis). Es handelt sich hier um eine Aussage der Wesensgleichheit mit dem Vater (homo-ousios). Der Heilige Geist (der „Geist Gottes“) geht aus dem Vater und dem Sohn hervor; procedenti ab utroque (wie es im Tantum ergo heißt).

Das erste Konzil, das sich mit der theologischen Ausarbeitung des Begriffes Trinität beschäftigte, war das Erste Konzil von Nizäa.“

hier hat ein künstler diese idee im 17. jahrhundert oder so in eine statue aus lindenholz übertragen.

in drei gesichter?

genau das.

das schadet uns, klau|s|ens.

wieso zweitklausens?

… weil wir bislang immer als der künstler mit den (nur) zwei identitäten aufgetreten sind: klau|s|ens und zweitklausens.

das stimmt – aber zugleich haben wir unendlich viele schraibwaisen und schreibweisen, also identitäten, von denen ich mal ein paar hier zitiere: Klau|s|ens ist Klausens ist Klau(s)ens ist Klau’s’ens ist Klau/s/ens ist Klau*s*ens ist Klau-s-ens ist Klau#s#ens ist Klau³s³ens ist Klau²s²ens ist Klau§s§ens ist Klau:s:ens ist Klau_s_ens ist Klau=s=ens ist Klau?s?ens ist Klau+s+ens ist Klau~s~ens ist Klau@s@ens ist Klau!s!ens ist Klau°s°ens ist Klau€s€ens ist Klau§s§ens ist Klau$s$ens ist Klau!s!ens ist Klau?s?ens ist Klau“s“ens ist Klausens ist Klau&s&ens ist Klau1s1ens ist Klau.s.ens ist Klau,s,ens ist Klau1s1ens ist Ist-Klausens ist Zweitklausens ist Drittklausens ist Viertklausens ist Fünftklausens ist Sechstklausens ist Siebtklausens ist Achtklausens ist Neuntklausens ist … Klaus Ist-Klausens … Klaus K. Klausens … Klaus Klausens-Achtlinger … Klaus Klausens … Klaus-Werner Klausens … Worldklausens … KlauPFERDsPFERDens … KlauRHEINsRHEINens … Klau1s1ens ist Klau2s2ens ist Klau3s3ens ist Klau4s4ens ist Klau5s5ens ist Klau6s6ens ist Klau7s7ens ist Klau8s8ens ist Klau9s9ens … ist Klau©s©ens ist Klau®s®ens ist Klau¿s¿ens ist Klau¥s¥ens … und seit 4.2.2008 auch Weltkulturerbe.

das beruhigt mich!

wirklich?

aber ja, weil wir doch „faltiger“ sind als die dreifaltigkeit.

… und christlicher als der katholizismus. wie schön!

aber die skulptur ist nicht „schön“, sondern eher faszinierend.

jetzt stell dir vor, man würde versuchen, uns in eine skulptur zu übertragen!

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com