Tagesarchiv: Juni 18, 2009

Herr KLAUSENS informiert Gottfried Honnefelder über das Gegenteil

klau|s|ens, was willst du denn den herrn honnefelder belehren? der mann ist vorsteher des börsenvereins des deutschen buchhandels und leitet einen verlag!

ja, ja, du hast recht. mir ging es nur um das gegenteil.

und?

ich habe von dem bild von gestern, „junifron“, die farben einfach umgekehrt. also immer das gegenüberliegende auf dem farbkreis genommen.

und nun?

nun könnte man sagen, das bild sei das gegenteil.

aber?

es ist nicht das gegenteil, denn es sind noch dieselben formen, nur die farben sind immer zu ihrer kontrastfarbe geworden.

und weiter?

darüber könnte man jetzt lange nachdenken: es hat alles etwas philosophisches.

und das willst du herrn professor dr. honnefelder nun allemal erklären?

soll ich nicht?

nein, nein, der mann hat schon so viel gelesen!

aber er soll nicht nur lesen, er soll auch sehen. und dann verstehen.

hast du nicht auch etwas zum lesen? es gibt leute, die leben mehr vom text als vom bild.

ich habe (also: wir haben) heute ein gedicht erdacht.

welches?

dieses:

VERWIRRENDE SPRACHUMSTÄNDEHALBER

Auf deinem süßen Fenstersturz
Befühlte ich meinen Popo und
Sah dabei ganz den Flug ergründend
Doch noch per Standleitung
Die alles bewegenden Bilder
Eines Filmes über den Stillstand

Copyright Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder KlauFLUGsFLUGens oder Klau(s)ens, am 18.6.2009, Donnerstag, Königswinter-Oberdollendorf und Niederdollendorf.

siehe auch die homepage http://www.klausens.com/klausens-und-got…

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com