Tagesarchiv: August 4, 2009

Einen Nachtrag zum Dalai Lama in Frankfurt hat KLAUSENS

ach, klau|s|ens, was nun noch?

wieso?

der mann ist aus frankfurt abgereist, hat schon in münster oder wo eine ehrendoktorwürde angenommen … und ist weiter in die schweiz.

der dalai?

ja, der dalai lama.

aber das ändert doch nichts an meinen erlebnissen. in frankfurt. 30.7.2009.

und welche waren das?

das schrieb ich doch bereits. ich wollte heute nur noch die justpay-karte als info im blog(g) nachliefern.

was ist das?

jenes ding, wofür man 2 euro pfand zahlt, dann lädt man geld auf, bei mobilen verkäufern …. und man bezahlt nur mit dieser karte.

und dann?

wenn man fertig ist und nach hause will, findet man keinen, der einem die karte einlöst. das ist doch klassisch!

ist das so?

sie brachten gestern etwas dazu im fernsehen. ist wohl bei vielen fußballvereinen auch so. diese karten haben schon die welt erobert.

du hast ja deine karte auch noch!

eben – und wenn ich das nächste mal in frankfurt bin, wird diese dort wohl nicht mehr gültig sein.

weshalb?

weil wohl immer nur eine karte zu einem anlass gültig ist – und danach verfällt alles. diese masche kennen wir auch. das hat schon die post mit dem briefmarken aus dem automaten versucht: diese sollten dann „verfallen“, wenn sie nach einer bestimmten zeit nicht benutzt worden waren.

das ist aber geschickt.

ja, die welt ist voller fußangeln.

und?

mich wundert immer wieder, was alles möglich und erlaubt ist.

mich auch.

auch dieses schlimme CALL-IN-TV mit jürgen milski und Co. ist ja überall gang und gäbe. („19 freie leitungen!“) – das ist doch grauslich. eine welt ohne maßstäbe. der einzige maßstab ist geld, geld, geld … und das auch noch mit fiesen tricks aller art.

und der dalai lama ist wissentlich oder unwissentlich teil des systems.

das zu der frage, ob man auf erden ein „reines“ leben führen kann.

offenbar nicht.

wieviel war denn auf deiner karte noch drauf?

ich schätze 1,30 euro – und vergiss nicht den pfand.

meinst du, dass die buddhisten in deutschland oder tibet das geld bekommen?

ich fürchte: nein. es wird bei den machern und besitz-verdienern von „justpay“ bleiben.

in dieser welt muss man immer wachsam bleiben – und selbst das hilft einem nichts.

hat nicht jesus immer wieder bei den wucherern ganz kräftig …?

waren wir nicht beim dalai lama?

ach so.

http://www.klausens.com/klausens-und-der…

http://www.klausens.com/seriello-dalai-l…

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com