Die Grille und KLAUSENS

klau|s|ens, wo hast du nur das foto her.

ich habe es selber gemacht.

eine dicke, fette, grüne grille? wie denn?

die grille kam zu mir, in meine wohnung gar … also da war ich schon überrascht.

eine grille kommt in deine wohnung? und dann?

dann habe ich die grille mit dem (derzeit ausrangierten) plastikgemüsebehälter aus dem kühlschrank eingefangen und wieder freigelassen.

vorher aber hast du sie fotografiert?

ja, denn ich habe noch nie eine solche dicke, fette, schöne, grüne, saftige grille gesehen, zumindest bewusst.

nie?

nein, heuschrecken und andere hüpfer schon viele … aber diese grille ist wie aus einer fabel. eine fabelgrille. eine fabelhafte grille.

und die sprang in deine wohnung? so hoch oben?

ja, zweitklausens, ja – sie muss über den walnussbaum gekommen sein. anders kann ich es mir nicht erklären.

und was sagt uns das alles?

es sagt uns, dass mein leben genauso fabelhaft werden wird, wie es der vom zufall getriebene zugang der grille erweist.

zufall?

glaubst du nicht daran?

nein, nein, ich glaube an nichts mehr. alle diese dinge geschehen, oder sie geschehen nicht – aber eine bedeutung, die sucht immer nur der mensch.

dann hat es keinerlei bedeutung, dass diese grille zu mir in die wohnung kam? … und sogar die nacht mit mir verbrachte?

die nacht?

ja, denn ich hatte immer das gefühl, dass da was ist und springt und macht und tut. und morgens entdecke ich sie.

dann war sie die ganze nacht bei dir?

ja, was hat das nun zu bedeuten?

nichts, nichts, alles hat „nichts“ zu bedeuten. die geschichten machen sich dann immer die menschen selbst.

aber vielleicht bekomme ich für das foto noch mal einen preis!

bei all dem staub, den du mit auf dem foto hast?

meinst du nicht?

ich meine: selbst wenn du einen preis für das foto bekommen solltest, hat es nur zu bedeuten, dass du einen preis für das foto bekommen hast.

nicht mehr?

nein, und nicht weniger. die menschen machen sich alle bedeutungen selbst.

und gott?

hat der oder die oder das nicht auch so eine bedeutung nur durch die menschen?

und wenn die grille gott war? die grille selbst?

dir ist nicht zu helfen.

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s