Tagesarchiv: September 15, 2009

Das Treppenhaus vom Oberlandesgericht Köln und KLAUSENS

du, klau|s|ens, was hast du da nur fotografiert?

es ist die spitze eines treppenhauses. die kuppel.

ein palast? eine moschee? eine kirche?

nein, ein gericht.

ein gericht? justiz?

ja, und und das gebäude ist sehr auffällig, da sehr groß und sehr kolossal.

in köln?

ja, in köln, und zwar am reichenspergerplatz. auch die u-bahn-station heißt so.

es ist also das oberlandesgericht köln. das berühmte.

berühmt, ja, wegen der größe. es war mal das größte gerichtsgebäude, als es gebaut wurde.

und jetzt?

jetzt ist es immer noch gericht – und von außen fühlt man sich eingeschüchtert. innen dann lange gänge. 400 geschäftszimmer und 34 sitzungssäle gab es mal.

es stammt noch aus der äre der „wilhelminen“.

dann war es im krieg reichlich zerstört.

und heute ist es wieder ein wichtiges gericht.

das treppenhaus wird viel gerühmt und ist auch wunderschön. auch wenn es ein renoviertes ist.

und deshalb wolltest du es sehen?

richtig. beim „tag des offenen denkmals“ konnte man es sehen. und das habe ich genutzt.

alles wegen dem treppenhaus!

und einer justitia ohne augenbinde. auch das ist eine besonderheit des kölner baus.

und für die architekturhistoriker?

1907 bis 1911 nach plänen des geheimen oberbaurates paul thoerner erbaut.

gab es nicht noch diese hohe spitze auf dem bau?

früher. die soll angeblich wilhelm, der II., gewollt haben. 72 meter in den himmel ging diese. bis der krieg zu uns kam, den wir selber anzettelt hatten.

und heute?

heute ist der alltag eingekehrt. man muss sich die gänge des hauses mal ansehen. die böden. dann die schilder an den türen. das hat nichts mehr mit dem ursprungsbau zu tun. das ist die tristesse der nachkriegsbürokratie, jedem prunk entsagend und auch die funktionalität als lob des hässlichen nur sehend.

so hat eben alles seine geschichte. und: es gibt nichts reines und schönes auf der welt.

bis auf das treppenhaus, welches trotz der renovierungen noch eine würde und schönheit ausstrahlt.

klausens-foto-oberlandesgricht-koeln-reichensperger-platz-13-9-2009 (3) [800x600]klausens-foto-oberlandesgricht-koeln-reichensperger-platz-13-9-2009 (4) [800x600]

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com