Tagesarchiv: August 22, 2011

klau|s|ens hört vom möglichen ende des gaddafi-regimes – www.klausens.com

es scheint nun vorbei.

widersprüchlich sind die menschen.

sie wehren sich gegen kolonialismus und despotie und die USA, und sind dann selber despoten.

widersprüchlich ist der mensch.

und ich dachte, der mensch sei gut.

nein, der mensch ist widersprüchlich. bisweilen findet man auch despoten gut.

… wenn sie sich gegen andere despoten positionieren.

wie beim sport: zwei despoten kämpfen, man hält aber dennoch zum einen, vermeintlich weniger bösen. – und bisweilen lässt man menschen fallen wie heiße kartoffeln. und schon sind sie weg. (denke an sarkozy und gaddafi.)

dabei hat es gaddafi zwischen all den supermächten doch so lange ganz gut ausgehalten. gut taktiert.

politik und wahnsinn – die welt ist verrückt. ich schrieb:

VON DEN BÖSEN

Diktatoren kommen
Und gehen
Wir noch schnell
Eine Runde um den Block

Bevor wir auch diesen sprengen lassen!

Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau-s-ens oder KlauDIKTATORsDIKTATORens, am 22.8.2011, Montag, in Oberdollendorf geschrieben.

und die neuen herrscher. in libyen? was machen die? sind die besser? oder nur anders?

du stellst fragen. ich werde sie aber nicht beantworten.

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com