KLAUSENS bricht ein Messer ab

klau|s|ens, es brach ein messer ab?

gewiss, zweitklausens. das hat man nicht oft.

das hatte ich noch nie.

ist dir denn schon mal vom hammer der hammerkopf davongeflogen, während du hämmertest?

ja, das geschah schon. wohl auch öfter. aber ein messer?

es brach.

das messer brach einfach ab?

dabei.

wobei?

ich wollte eine wurst von ihrer pelle befreien.

mit dem messer?

hätte ich eine axt nehmen sollen?

man muss doch einmal fragen dürfen.

dann frage doch!

ich weiß doch alles: es brach ein messer ab. wann war das?

ich glaube: vorgestern.

aha, und warum wird es erst heute gepostet?

ich wollte nicht, dass politisch falsche schlüsse aus alledem gezogen werden.

werden schlüsse eigentlich gezogen oder geschnitten?

das wäre eine neue frage.

MESSERKUNDE, TEIL 1

Dahinsinnend schnitt er sich
Ins eigene Fleisch als
Er meinte die Erinnerungen
Zerstückeln zu müssen

Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen am 10.1.2012, Dienstag, Königswinter-Oberdollendorf, gegen 9:27 Uhr

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s