Die Autobahn seltsam anders erlebt KLAUSENS

klau|s|ens, was waren deine seltsamen erlebnisse auf der autobahn?

man fährt, aber alles ist anders.

wie denn?

man weiß es nicht: man kennt die strecke, aber etwas ist anders.

aber was ist es?

das merkt man erst später: die autobahn wurde von zwei zu drei streifen. sie wurde dreispurig an einer stelle, die vorher zweispurig war.

wie hat man das gemacht?

ganz einfach: den standstreifen nimmt man hinzu. aus dem standstreifen wird eine fahrspur.

aber das ist doch ein bekannter vorgang!

das dachte ich auch. aber fahre mal auf so einer autobahn, die du ganz anders kennst. du kommst dir vor, als wärest du aus der welt gehoben.

wieso denn?

weil nichts mehr so ist, wie du es in deinem unterbewussten „kennst“. die dinge haben sich verändert. du veränderst dich daraufhin durch die veränderung der dinge. du wirst kirre, eine erste vorstufe von „irre“.

die autobahn ist nicht mehr die gleiche! holla!

es ist eine entrückung aus der welt: durch eine neue fahrbahnmarkierung verlierst du für momente deine identität. du wirst aus dem leben geworfen.

aber dann …

… dann schaltest du auf einmal: hach, sie haben die autobahn neu markiert.

und dann?

dann ist wieder alles gut. noch ein-, zweimal fahren und die neue lage wird zur neuen normalität.

dann ist der alltag wieder da.

dann fährt man sicher und fest wie stets auf der autobahn. hier war es die autobahn A 59 bei bonn-beuel.

das sind die geschichten, die das leben schreibt.

sind es kleine bagatellen oder wirklich große ereignisse?

wir waren entrückt.

ja, beim fahren entrückt. wir werden diesen verfremdungsmoment nie vergessen.

es ist so, als hätte man drogen zu sich genommen. eine autobahn wurde aus zwei spuren zu drei spuren – quasi über nacht. nur durch etwas weiße farbe bzw. entfernung der weißen farbe.

… und keiner hatte es uns vorher gesagt. ohne warnung rasten wir in diese schreckliche situation der dreispurigkeit.

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s