Seltsames auf dem Rhein sieht KLAUSENS

klau|s|ens, was kann man am rhein erleben?

schiffe, auch dicke containerschiffe.

was noch?

das wasser. immer neu, immer neue bilder. das wasser als sich ständig änderndes bild.

und dann war da der lärm.

das sind diese dinger, auf denen ein mann steht und die unglaublich viel krach machen. ich weiß noch nicht einmal, wie man diese stehboote nennt. wasserscooter? ich habe keine ahnung.

pfui!

diese menschen lärmen uns zu, während wir die philosophie des rheins genießen wollen.

wer kam dann noch?

ein ball. ein fußball. ein lederfußball.

oh, wie schade für die besitzer.

diese kamen dann auch.

im wasser?

nein, zu fuß. sie gingen zu zweit ziemlich sinnlos neben dem rhein her, immer auf augenhöhe ihres balles.

das ist wirklich eine schöne, philosophische geschichte.

und sie ist so passiert, am 17.6.2012. rheinkilometer 650,1 etwa.

vielleicht gehen die beiden immer noch.

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s