klau|s|ens beobachtet das mögliche ende der bahnhofsuhr bei bahnhöfen der deutschen bahn – www.klausens.com

klau|s|ens, sie haben die uhr im bahnhof (kann man das noch bahnhof nennen?) überklebt. mit silbernen streifen. sie läuft auch nicht mehr.

es ist schrecklich.

wir sahen es in niederdollendorf und in bonn-oberkassel. vielleicht machen sie es an noch mehr bahnhöfen.

die gute alte bahnhofsuhr. ein merkmal und ein mahnmal der kultur. sie ist der inbegriff der zeit, die dann die welt beherrschte, als es sie in uhrform dann gab.

diese uhr ist ein teil eines jeden lebens.

kein bahnhof ohne den blick zur bahnhofsuhr.

egal, ob auf dem gleis, oder daneben.

schauen, gucken. die uhr! tausende male!

gerne gesteuert von TN = „Telefonbau und Normalzeit“.

das ging so seltsam bisweilen vorwärts. ein zeigergefühl ungeahnter art.

warum will die bahn uns das jetzt auch noch nehmen? warum will man uns alles nehmen, was schön und was gut war?

wir werden die antwort nie wissen. wahrscheinlich, weil diese textlaufbänder weitere informationen erlauben. mehr als nur die zeit.

aber es geht doch um die sekundenschnelle erkennbarkeit der zeit. das kann so ein laufband nie leisten.

ich liebe die bahnhofsuhr.

ein leben ohne bahnhofsuhr wäre sehr arm.

warum fragt uns keiner?

warum gibt es keine volksabstimmungen, wenn man die bahnhofsuhren abschaffen will?

warum gibt es keine volksabstimmungen über den sinn der deutschen bundesbahn?

zumindest über den sinn der reformer, die unbedingt die bahnhofsuhren abschalten wollen.

man bräuchte haftstrafen für ästhetische verbrechen.

gewiss: nicht nur die sprüher und sprayer sollten vom gesetz verfolgt werden, …

… sondern auch die ästhetischen verbrecher im dienste einer unnötigen reform.

oder ist es am ende nur eine „wartung“. nicht mehr als eine „wartung“?

und warum verschreckt man uns dann so? das müsste dann auch bestraft werden.

eigentlich müsste alles bestraft werden.

mittlerweile sehe ich das ähnlich. es kann nicht genug strafen geben, in einer welt ohne sinn und logik.

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s