klau|s|ens sieht eine herrliche USA-NRA-welt voller waffen, waffenträger, handgranaten und explosionsschießereien – www.klausens.com

klau|s|ens, überall ein bewaffneter. wie findest du das?

völlig „enthirnt“. es ist bekannt, dass in und nach jedem bürgerkrieg die beruhigung unter anderem so geschieht, dass beide armeen ihre waffen abgeben, nach und nach. man führt also eine entwaffnung durch. keine bewaffnung! so befriedet man: durch entwaffnung! ENT! nicht BE!

die NRA, diese waffentollfindgruppe der USA, die findet das aber nicht.

ich weiß, die wollen an jeder schule einen ballermann haben. einen, der steht und ballert, falls jemand anders ballert.

in deutschland stehen vor den diskotheken männer und schlagen zu, falls jemand anders zuschlägt.

zuschlagen und abknallen ist aber nicht das gleiche.

in welcher welt leben wir?

es ist die welt des unlogischen, die welt der interessen, die welt des schwachsinns, die welt der 1.000.000.000 ansichten. oder auch 100 x noch das ganze. – und die welt der egoisten … und die welt der kälte … und die welt religiöser aufhetzer.

aber es soll geschossen werden.

ich stelle mir das vor, wie sich die USA freiwillig in ein dauer-israel/palästina/syrien/kongo/kolumbien und was sonst noch alles verwandeln. ich gehe davon aus, dass es offenbar ganz real den bürgerkrieg in den USA gibt, tag für tag.

sonst könnte man nicht auf solche ideen kommen.

genau! sind wir nicht über jahrzehnte mit den knall-peng-schieß-doch-filmen aus den USA sozialisiert worden?

und haben wir dann nicht selber diese bumm-bumm-tot-filme dann auch gedreht?

gewiss. gerade sender wie RTL wollten mit dicken explosionen auf der autobahn ins verkauf-dich-serie-geschäft einsteigen.

so wird überall geballert.

es scheint eine große sehnsucht des menschen zu sein: ballern, schießen. töten.

nur deshalb kann die USA-organisation NRA so einen murks fordern.

wir sind ganz verwirrt.

das seltsame ist, dass so ein kaputtes land wie die USA ernsthaft immer noch beanspruchen, eine weltmacht sein zu wollen. (wohl wegen FACEBOOK und GOOGLE, auch das so seltsame sachen.)

sie haben nur waffen, flugzeugträger, folterideen, drohnen und andere seltsamkeiten. und die todesstrafe ja auch. und peng-peng überall. der mythos des wilden westens war peng-peng. keine indianer, viel land und viel peng-peng.

wir sind nicht viel besser!

ich frage mich, welche kultur diese menschheit überhaupt noch positiv beeinflussen will.

und ich träume von einer welt, wo überall bewaffnete stehen. überall: vor jedem haus, vor jedem raum.

so wie man in südafrika oder brasilien bestimmte wohngebiete bewacht.

ein herrliches leben. und überall dazwischen noch riesige wände mit riesig viel NATO-draht.

die ganze welt ein gefängnis, haus für haus, straße für straße.

und niemand geht mehr vor die tür …

… ohne seine waffe. und ohne seine handgranate.

alle kinder bekommen schon bei der einschulung ihre erste handgranate.

und dann werden sie immer mit dieser in der welt herumlaufen.

kommt einer und ruft: „blödi! blödi!“, dann werfen diese kinder …

… ganz konsequent …

… eine handgranate.

und das nicht nur zu silvester, sondern tag für tag. bumm. bumm, bumm. wir werfen allzeit handgranaten. in jeder schultasche eine handgranate.

diese welt wollen wir gemeinsam mit den USA, mit der NRA und allen lobbyisten der welt anstreben.

sie wird noch schöner sein als die jetzige. (und noch mehr tretminen. das wäre doch auch schön!)

klausens-kunstwerk-alles-voller-handgranaten-und-waffen-23-12-2012

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s