klau|s|ens sieht die werbung „kein karneval“ an einem lokal – www.klausens.com

klau|s|ens, manchmal braucht man selber nichts zu leisten.

gedanklich?

ja, auch kreativ. man schaut nur, was andere machen.

was hast du geschaut?

es ist ein paar tage her, aber so wird es wohl immer noch da zu finden sein.

was?

das schild: dieser große hinweis an einem gasthaus oder lokal am bonner markt.

ein hinweis auf was?

ein hinweis auf „was nicht“. man weist auf etwas hin, was es nicht gibt, und genauso hofft man, attraktiv zu sein.

was könnte das sein? kein gestank? kein lärm? keine produkte aus massentierhaltung und damit tierquälerei?

es ist noch simpler: „KEIN KARNEVAL“!

oho: karneval wird also doch als belästigung erfunden!

wenn du einfach nur mittags etwas essen willst, dann mag es ganz angenehm sein, dieses weder unter der beschallung von karnevalsmusik zu tun, und auch nicht im beisein von menschen, die da eventuell schunkeln und laut sind oder gar mitsingen.

mittags?

ja, auch mittags. – also: morgen wird es ja ganz bestimmt so sein. da ist ja weiberfastnacht.

und dann machen die „KEIN KARNEVAL“. und das soll gehen?

ich weiß es ja nicht. aber sie werden sich all das gut überlegt haben.

dann müsste man ja auch dienstags abends oder mittwochs abends oder samstags nachmittags oder wann noch schreiben: KEIN FUSSBALL.

auch das wäre für manche ein argument, dieses lokal zu betreten. und für andere, dieses lokal nicht zu betreten.

so vielfältig ist der mensch. so vielfältig sind seine bedürfnisse.

es geht immer um JA oder NEIN, oder um EIN oder KEIN.

so vielfältig ist der mensch!

zwei optionen sind bei dir schon vielfältig? möchtest du dann nicht lieber in ein 2-optionen-land ausreisen?

klausens-foto-kein-karneval-bonn-markt-18-2-2014-1000-pix

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s