klau|s|ens erahnt nach asylpaket II noch X “asylpakete” – www.klausens.com

klau|s|ens, asylpaket II (gleich 2) ist schon durch, im prinzip. (jetzt, wo es vom kabinett beschlossen wurde.)

ich weiß, auweia, ich weiß. (SCHNELLZUSAMMENFASSUNG laut WELT: >>Für eine Gruppe von Schutzsuchenden soll es künftig Schnellverfahren in Spezialeinrichtungen geben. Für bestimmte Flüchtlinge wird der Familiennachzug für zwei Jahre ausgesetzt. Algerien, Marokko und Tunesien kommen neu auf die Liste der „sicheren Herkunftsstaaten“. Die Asylbewerberleistungen werden etwas gekürzt. Und auch bei Abschiebungen sind deutliche Verschärfungen vorgesehen.<<)

deutschland gibt seine freiheiten ab, nach und nach.

in voreilendem gehorsam … wegen möglicher wahlergebnisse der AfD. (die ist in diesen wochen bei über 10 prozent.)

man will fast so strikt werden wie die AfD.

… auf dass vielleicht doch noch SPD/CDU/CSU gewählt werde. in 3 landtagswahlen, die so nah sind.

weitere „pakete“ und „päckchen“ sind zu befürchten.

die freiheit geht dahin. nach und nach und nach.

und sie kommt nie mehr zurück.

die staaten schließen, die demokratien verengen … und in frankreich sind verfassungsänderungen in der mache, die schon zu einem rücktritt geführt haben.

und jeden tag denke ich: wann kommt das „asylpaket III“? und wann IV?

da steht dann vielleicht drin: „flüchtlinge dürfen nicht laut in der S-bahn husten. tun sie es dennoch, kann ihnen die aufenthaltserlaubnis unmittelbar und sofort durch den fahrscheinkontrolleur der S-bahn entzogen werden.“

es kommt immer im leben auf das glück an, auch auf das glück der richtigen geburt am richtigen ort zur richtigen zeit.

asylpaket IV könnte ja dann alles zurückdrehen: „jeder mensch hat das recht am richtigen ort und zur richtigen zeit geboren zu werden. das halten wir ausdrücklich fest.“

und dann steht da noch: „wem dieses glück nicht zuteil wurde, der kann auf keinerlei milde der staaten westeuropas mehr hoffen, denn langsam aber sicher geht es uns ja selber schlecht.“

eines tages wollen dann die deutschen nach brasilien. auswandern. flüchten.

… wenn da dieses ZEKA-ZIKA-DINGS-virus nicht mehr da ist, erst dann.

vielleicht ist nach dem ende des virus dieses brasilien so leer, dass es für flüchtlinge aus aller welt dann richtig interessant wird. (besonders aus westeuropa!)

und die deutschen erleben dann, wie in brasilien das „asylpaket 1.122“ geschnürt wird, oder gar „asylpaket 13.299“.

ich weiß, was da dann drinsteht.

da steht dann: „wer in brasilien deutsch redet, ist deshalb noch lange kein brasilianer. vielmehr muss diese deutschsprechende person binnen 5 minuten alle pässe an die pass-sammelstelle abgeben, die innerhalb von 1 minute als nächste erreichbar ist, und sich dann nach kolumbien ausfliegen lassen – auf eigene kosten. ist kein geld vorhanden, wird eine niere zwangsentnommen, als entgelt.“

die welt der asylpakete ist voller verlockungen … und chancen … das steht nach unseren eher kantigen gedanken fest.

klausens-k-werk-asylpaket-und-asylpakete-3-2-2016

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s