klau|s|ens erklärt (in einem geniestreich) syrien zu einem sicheren herkunftsland – www.klausens.com

klau|s|ens, wir kriegen die probleme der welt doch noch in den griff … und so für deutschland außerhalb aller reichweite.

wie?

nun ja: je mehr länder wir zu sicheren herkunftsländern erklären, desto weniger menschen haben einen grund, wegen asyl (von wegen asyl!) bei uns anzufragen.

du meinst wie jetzt marokko, algerien, tunesien?

ja: der innenminister fährt schnell vor den landtagswahlen rund und „macht das klar“.

schön, schön. man nehme ein land, fahre dahin, habe etwas geld und verhandlungsmaterial nebst „angeboten“ im gepäck …. und schon ist die welt in ordnung.

eben! du hast es kapiert! bisweilen geht es auch ohne reise, noch unkomplizierter.

wie?

man erklärt einfach mal ein land für sicher! zack! ohne reise! am schreibtisch!

wir könnten also auch noch nordkorea zu einem sicheren herkunftsland erklären?

wer hindert uns daran? die verfassung? – pah!

schön, aber aus nordkorea kommen doch keine … die kommen doch gar nicht erst raus, um überhaupt eine route der flucht beginnen zu können.

aber die syrer, die kommen doch. über die balkanroute zum beispiel.

ja, die kommen. die haben ja schlimmsten krieg.

na und! – wir erklären nun auch syrien zu einem sicheren herkunftsland … und das problem mit den vielen flüchtlingen ist gelöst. (afghanistan natürlich auch, klar.)

du bist ein verteufelt kluger mensch, zweitklausens!

ich würde auch noch das innere feuerbrodeln eines vulkans zu einem „sicheren herkunftsland“ erklären. da kenne ich nix! (das US-lager guantánamo auf kuba ist ja auch so verdammt sicher!)

… und ich würde dich sofort zusammen mit herrn trump zum neuen kanzlerduo für deutschland wählen. [genial, wie leicht sich doch die dinge regeln lassen! die AfD ist ja doch ziemlich verschlafen.]

scan-29-2-2016-klausens-kunstwerk-zeichnung-von-28-2-2016-menschenhassertum-96-dpi

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s