klau|s|ens weint vor (un)glück über FACEBOOK LIVE und alle diese (un)möglichkeiten – www.klausens.com

klau|s|ens, alle morde von polizisten an schwarzen in den USA werden offenbar seit neuestem LIVE von den opfern oder ihren nächsten gefilmt und kommen direkt ins netz. (alle deine freunde können es dann auch fein LIVE sehen.)

ich weiß, ich weiß: FACEBOOK LIVE, bis zu 30 minuten kann man am stück streamen. man braucht dazu die APP, dann geht es. der mord wird erfasst, der totschlag wird erfasst, die gewalttaten werden erfasst … bis die täter dein smartphone in stücke schlagen.

und das auch schon in deutschland?

ich bin mir nicht recht sicher, ob es auch schon in deutschland mit FACEBOOK LIVE geht, vielleicht vorerst nur für ausgewählte personen, promis vielleicht … aber alles ist nur eine frage der zeit. (UND: periscope, welches jetzt zu TWITTER gehört, gibt es als alternative ja schon.)

und dann haben millionen menschen immer ihr smartphone auf „an“ und jenes neue FACEBOOK LIVE auch auf „an“.

ja, ja, dann sehen wir eine McDonalds-filiale gleichzeitig aus 400 verschiedenen blickwinkeln, sofern wir entsprechend mit den 400 facebookern auch „befreundet“ sind.

LIVE ist LIVE, das wird mehr und mehr und mehr.

die „periscope“-software  ist derselbe gedanke: filme LIVE dein verdammtes scheiß leben und lass LIVE andere verdammte menschen daran teilhaben. filme LIVE und werde LIVE!

wenn ich als mensch auf die straße gehe, bin ich doch auch LIVE.

ja, das bist du, und alle können dich sehen.

wo ist dann der unterschied?

du gehst in köln auf die straße, aber einer am amazonas kann dich sehen, sofern er dort ein netz empfangen kann.

ich bin in köln LIVE und zugleich am amazonas?

… oder auch noch in texas, in peking und in burundi.

allüberall bin ich LIVE?

ja, und du wirst dauernd filmen.

warum?

weil du nie weißt, was geschieht. und die gefahr, dass etwas „wichtiges“ verpasst würde, ist so groß, dass du dauernd filmst und dauernd LIVE alles sendest. (ähnlich wie die kameras auf den amaturenbrettern der autos, für die unfälle, wegen der versicherung, und so: russland, du weißt.)

auch meinen klogang? werde ich den filmen? oder andere?

extreme menschen werden auch das filmen, aber sicher. (auch die bettszenen, auch die.)

dann sind wir LIVE nur noch mit uns LIVE befasst?

das ist der narzissmus in höchster kultur.

zusätzlich zu all den millionen INSTAGRAM-bildchen und YouTube-videos?

aber sicher: es nimmt kein ende, kein ende, kein ende, kein ende.

und wenn mich gleich jemand mit dem maschinengewehr erschießt? in offener landschaft? in städtischer landschaft? in dörflichem schuppen?

dann werden wir alle das LIVE sehen, sofern wir unsere geräte immer schön angeschaltet haben.

und wenn ich ein böser kämpfer in einem bösen krieg wäre und ich würde köpfe abschlagen, mit der machete?

auch dann wäre alles LIVE zu sehen, sofern du es auch brav filmst. (oder deine „kumpels“.)

wir ergötzen uns am verbrechen?

das haben wir mit der BILD-zeitung auch immer gemacht.

aber nun kommt alles als video, zudem LIVE?

gewiss, deshalb habe ich mein gerät auch jetzt schön eingeschaltet, damit alle welt LIVE mitbekommt, was für ein gewäsch wir produzieren.

aber das erfahren die doch durch den blog, diese menschen.

aber LIVE … und dann im film, das ist/wäre/sei doch noch eine höhere stufe.

die vollendung?

ja, gern, die vollendung: aber 3D-live muss noch kommen, und auf das geruchsfilmen und -empfangen warten wir immer noch. (schon seit jahrhunderten!)

wir haben also noch nicht das ende von allem erreicht.

nein, haben wir nicht: die devise bleibt aber, dass wir leben, um LIVE gefilmt und dann via FACEBOOK LIVE gesendet zu werden. (nur das ist der sinn unserer existenz: werde gefilmt, werde gesendet! und zudem via FACEBOOK!)

fußballer mesut özil wird dann seine dezenten und kaum wahrnehmbaren spielzüge selber filmen … und LIVE (aus der hosentasche heraus) an seine unerklärbar vielen millionen follower „abdrücken“?

ja, auch das. auch das. auch das. (aber die nationalhymne wird er deshalb dennoch nicht mitsingen.)

klausens-und-facebook-live-9-7-2016

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s