klau|s|ens schreibt über HOAX und die falsche welt – www.klausens.com

klau|s|ens, es gibt immer mehr informationen, aber froh werden wir damit nicht.

zum einen ist die welt schlimm und grausam und ungerecht. (nimm das schlimme erdbeben in italien!)

und zum anderen?

… gibt es jetzt so viele und so schnelle informationen, dass der „kleine mann“ (nebst der „kleinen frau“) das gar nicht mehr richtig beurteilen kann: wahr? falsch? unwahr? doch richtig? doch unrichtig? halbrichtig? auch die klugen und reichen wissen es nicht zu beurteilen.

und nun?

nun sitzen wir da, lassen uns täglich von informationen besprühen … und schreien dann immer schnell auf.

das aber machen sich böse menschen zunutze, indem sie gezielt unwahrheiten in umlauf bringen.

eben: und du musst nun wieder und wieder wissen, ob (wirklich) wahr … oder ob falsch.

meldungen nach dem motto „flüchtling vergewaltigt frau im schwimmbad in dinslaken“.

ja: wahr oder falsch?

und nun?

nun wissen wir nur, dass es vielleicht andere leute gibt, die es etwas besser wissen oder zumindest die wahrheit auch einmal sauber und ehrlich-redlich ergründen.

die gibt es?

bei HOAXNET hat man sich das vorgenommen. und das redliche scheint mir hier der fall.

deshalb also machst du heute mal werbung für hoaxnet.

ja, sicher: aber die falschen meldungen in aller welt (und in uns drin), die sind natürlich unendlich.

dennoch hofft man da oder dort auf saubere rechercheure.

ja, sicher: denn diesen ausländerhetzern muss man das unmöglich machen, was sie ja mit all der lügerei vorhaben.

warum sind eigentlich die menschen so voller schlimmer und bösartiger absichten? warum werden dazu zum beispiel flüchtlinge missbraucht … und deren schlimmes schicksal?

dazu ist so viel geschrieben worden, dass ich hier nichts hinzufüge: das böse des menschen ist eine der großen abscheulichkeiten des lebens insgesamt. (und keine religion hat uns je da weiterhelfen können.)

deshalb also HOAXNET als kleines leuchten in einer großen, schlechten welt. ich verstehe. man sammelt diese HOAXES, diese falschmeldungen, und widerlegt diese zudem.

ich könnte jetzt auch mal einen eher harmlosen HOAX loslassen: „widerlegen“ schreibt man „wiederlegen“. aber ich tue es dann doch nicht.  – anbei die karte vom 23.8.2016, also von vor 3 tagen: man zeichnet die widerlegten bös-gerüchte samt lokaler zuordnung in einer karte ein, die dann wiederum HOAXMAP heißt. (ach so: das abbild samt unserer blauen beschriftung.)

hardcopy-23-8-2016-klausens-fluechtlings-falsch-meldungen-sogenannte-hoax-erfasst-von-hoaxnet-26-8-2016

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s