klau|s|ens erinnert akut an die allzuoft vergessene, CORONA-bedingt aber dramatische lage der reiseführer-buch-industrie – www.klausens.com

klau|s|ens, alle wollen geld, geld vom staat, sonderprogramme, beihilfen, kredite, stütze … irgendwas. und schnell, schnell, schnell!

wenn ich nachrichten höre, sind einige meldungen lang immer neue gruppen dabei, die nun auch noch hilfe rufen und nach hilfe rufen.

wie soll es weitergehen?

die schausteller gehen pleite, die wirte gehen pleite, die fitness-studios gehen pleite, die musikschulen gehen pleite, die handtuch-fachverkäufer wissen nicht mehr weiter, die zahnärztinnen gehen pleite, die künstler sowieso, die schauspielerinnen spielen nur noch im internet, alle darben, alle leiden, alle weinen.

spargelindustrie! messebau! kinos! autoindustrie sowieso! (autoindustrie? das sind die, die gezielt abgasbetrügen. die, die dividenden auszahlen. die, die aber zugleich vom staat kurzarbeitergeld wollen: die autoindustrie, das sind die schlimmsten!)

wir könnten 4 stunden aufzählt, wer leidet, wer weint, wer geld will (wer betrügerisch agiert) … auch 10 stunden. die liste ist ja unendlich. (wie soll es mit den krawattenknoten-knüpfkursen an den volkshochschulen eigentlich werden? und deren dozenten? alles freiberufler!)

auch die flugindustrie, reisebüros, hotels …

ja, aber eine gruppe wird immer vergessen.

welche?

es sind die, die reiseführer drucken (und zusätzlich als APP heutzutage dann auch herstellen).

ach, du meinst diese bücher im handgepäck?

ja, „eine woche israel“ oder „hawaii von norden nach süden“ oder „alle wanderrouten durch kanada“ oder „die schönsten strände von fuerteventura (mit karten)“ oder „paris für junggebliebene“ oder „in rom speisen – als tourist“ oder „mit dem flugdrachen eine woche über dem genfer see / genfersee kreisen“ oder „als student durch kurdistan – ohne fahrrad“ … oder …

ach, diese bücher? (du hättest reisebuch-titel-macher werden sollen, übrigens!)

wenn es keine reisen gibt, dann kauft aber keiner solche bücher. (oder nur ein paar träumer, die sich dann auf 2021 vorbereiten.)

du meinst also, dass die reiseführer-buch-industrie dramatische einbrüche zu verzeichnen hat?!

sicher: aber niemand berichtet darüber. über alle notleidenden personen, gruppen und betriebe wird getextet, dauernd, aber über diese spezielle reiseführer-buch-gruppe las und hörte ich noch nichts.

du möchtest also deine stimme nun für die produzenten von so etwas erheben. für die reisebuch-fachverlage.

aber klar: „rund um bielefeld“ kann man vielleicht noch verkaufen, aber „rund um new york“ wird dieses jahr sehr schwer.

du forderst auch staatliche hilfen und notprogramme?

sicher, sicher: die halten das noch 1 monat aus, vielleicht auch 2, aber dann ist doch schluss! (das sagen doch alle: vielleicht noch 1 monat, noch 2, aber dann ist schluss. alle hilferufenden sagen das! also können wir es vollumfänglich auch für diese industrie annehmen.)

ich denke auch an die spezialbücher: „ohne lunge auf den mount everest. jeder kann da hoch!“

herrjeh! sicher! auch solche bücher kauft in diesen wochen niemand – wenn ich ja nicht einmal an den fuß vom fuß vom fuß des berges gelangen kann.

es ist eine schreckliche zeit! (ich selber bin ja eigentlich jedes jahr 3 x auf dem K2, habe auch immer einen neuen bergführer, das buch also, dann im gepäck!) nochmals: es ist eine furchtbar schreckliche zeit.

sicher: und so unlogisch. friseure dürfen öffnen, nagelstudios aber nicht.

… und die reiseführer-buch-industrie wird total vergessen, bei allen klagerufen.

das ist doppelt ungerecht!!!

ein buch wie „nachtwanderungen auf sardinien“ … das kauft doch in in solchen zeiten kein schwein.

und „nacktwanderungen auf sardinien“ (mit ck also) kauft auch keiner.

solche verlage: die leiden doch nun doppelt und dreifach!

die stehen jetzt (buchstäblich?) nackt da!

klausens-k-werk-und-kunstfoto-14-10-2017-und-23-04-2020

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s