Archiv der Kategorie: Betrug

klau|s|ens erkennt 3 bösfiese lachnummern: a) angebliche arbeitslosenzahl b) DEUTSCHE BANK c) portoerhöhung – www.klausens.com

klau|s|ens, man schüttelt immer wieder den kopf.

es passiert so vieles, was irgendwie „nicht stimmt“ oder „nicht stimmig“ ist.

die arbeitslosenzahlen sind da so eine lachnummer. – wer glaubt die denn noch, nach allem, was man weiß? (wie die nürnberger scherzstatistik menschen raus- und reinrechnet.)

niemand, der noch klar denkt, glaubt diese monatliche statistik.

dennoch wird sie in den nachrichten gemeldet: diese zahl. arbeitslosigkeit auf rekordtiefststand oder so ein quatsch … hieß es gestern

die reale arbeitslosigkeit ist um x hunderttausende höher, aber dennoch: in den nachrichten von ARD und ZDF und DEUTSCHLANDFUNK … und wie sie alle heißen, diese scheinbar so seriösen medien … da wird das vermeldet, ohne die geringste anmerkung, ohne den geringsten zweifel. – es ist erschütternd.

wozu ist eine demokratie da, wenn diese sich monat für monat belügen lässt?

dann die sache mit der DEUTSCHEN BANK.

gewiss, tausende von arbeitsplätzen sollen nun wegfallen.

aber die, die die DEUTSCHE BANK runtergeritten haben, die haben ihr geld.

eben: die täter haben ihr geld und sind fein raus. (und boni noch dazu, aber ja!)

die mitarbeiter müssen nun die opfer bringen: 1/3 stellen können wegfallen.

man müsste die herren breuer und ackermann und XY mal anrufen, wie die sich nun fühlen.

ich denke: gut! die bald entlassenen opfer fühlen sich schlecht, die gewinner fühlen sich gut. (nur manche prozesse, wo sie selber auflaufen müssen, die nerven die dann.)

und wir kommen zur bösfiesen lachnummer 3.

die DEUTSCHE POST und die portosache.

man kann es nicht glauben.

von 62 cent auf 70 cent. die dritte erhöhung in kurzer zeit. und bei brief international geht es ja auch noch hoch.

und das briefporto normal neu jetzt ab 2016 sind allein von 62 auf 70 schon über 12 prozent. ja, 12 prozent !!!

das schönste ist: die benzinpreise, die beim thema transport (und damit für die post worldwide DHL und co. KG) so bedeutsam sind, die sind ja seit monaten nun wieder sehr, sehr stark gesunken.

dennoch wird erhöht. (dabei müsste das porto wieder zurückverbilligt werden!)

das sind alles böse scherze, fiese scherze, gemeine scherze.

das ist die wahre und reale welt.

wir werden belogen und beschummelt und mit worthülsen eingekleidet, bis wir nur noch zynisch dahinlächeln.

so tickt diese welt, so will es der gute, alte, neue, blöde kapitalismus.

ich denke: die schafspreise könnten ja auch mal steigen.

eben: dann würden wir uns selber gewinnbringend verkaufen, als dumme, daherblökende schafe …

… mit denen man es machen kann: arbeitslosenzahl, DEUTSCHE BANK, portoerhöhung … alles bösfiese lachnummern … und wir selber am ende dann ja auch. (wir nehmen es ja hin. die geschichtsbücher lachen sich jetzt schon kaputt.)

klausens-kunstwerk-briefmarken-28-10-2015-und-30-10-2015-96-dpi

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

klau|s|ens erfindet anlässlich der VW-katastrophe das berufsbild des kapitalvernichters – www.klausens.com

klau|s|ens, wieso willst du kapital vernichten?

ich doch nicht! – andere!

„kapitalvernichter“, gibt es die?

das muss man doch nach den letzten vorfällen bei VW vermuten.

was wäre deine idee?

ich suche mir leute, die ich in große konzerne einschleuse, zum beispiel: die DAX-konzerne oder MDAX-konzerne in deutschland.

die müssen dann aber aufsteigen. diese leute. im konzern.

gewiss, sie brauchen einige jahre, bis sie in höheren abteilungen wie „forschung & entwicklung“ (F&E) angekommen sind.

und was machen die dann?

die legen kuckuckseier in die nester, also: sie infizieren die leute mit falschen ideen.

welche?

„wir machen schummelsoftware, das merkt keiner!“ – das wäre schon so eine idee, wobei man das wort „schummeln“ eher doch vermeidet.

dabei weiß der „kapitalvernichter“ vorher schon, dass alles auffliegen wird.

genau das: gern steht er in verbindung mit konkurrenzkonzernen, also: er (oder sie) wird von denen über jahre bezahlt.

oder von geheimdiensten.

auch das: wenn ich als russe den deutschen schaden wollte, böte sich ein schaden via „kapitalvernichter“ bei VW ja geradezu an.

und dann arbeite ich über jahre bis zu dem zeitpunkt, an welchem mein „kapitalvernichter“ endlich erfolg haben wird.

ja, um beim auto zu bleiben: er kann sich ja auch dafür einsetzen, schadhafte teile einzukaufen, wobei er natürlich erzählt, die seien vor allem billig und vor allem zuverlässig.

das erinnert mich an die airbag-geschichte. da musste man (und muss man wohl noch) dann doch millionen autos zurückrufen.

es geht um ein prinzip, welches wir auf alle industrien … auch auf die dienstleistungen und die banken … übertragen wollen.

das prinzip ist: ich suche mir leute, die ich über jahre in fremden konzernen aufbaue, bis dann irgendetwas quasi über nacht zu kursstürzen von 30 bis 40 % oder gar mehr führt.

und schon habe ich kapital vernichtet!

dann hat sich der einsatz des „kapitalvernichters“ endlich gelohnt.

genau, kapital ist vernichtet, der mann (oder die frau) bekommt eine extra prämie …

… und dann?

dann kann ich gucken, ob ich den konzern ganz zerschlagen möchte … oder ob ich darauf setze, dass das kapital über die jahre per kursrücksteigerungen zurückkommt.

ich kaufe im zweiten fall dann aktien zu milliarden auf und warte einfach ab.

genau das: der „kapitalvernichter“ wird dann zu einem „kapitalvermehrer“.

aber meist ist der ja schon lange raus, der „kapitalvernichter“, der ja sowieso werkzeug von anderen war.

das stimmt: entweder er sitzt in haft … oder er sitzt auf seiner yacht im mittelmeer, wo er dann gerne mit herrn middelhoff auf oder an deck plaudern wird.

es passt alles so gut!

sag ich doch: vielleicht sind 50 % der beschäftigten per se „kapitalvernichter“. (… um mal eine vorsichtige schätzung zu tun.)

und dann gibt es noch die kategorie der „belächler“ und „ironokaster“, also der „humorvernichter“ … letztlich. – auch ein immer wichtiger werdender beruf.

wen zählst du dazu?

klau|s|ens und zweitklausens vielleicht?

klausens_kapitalvernichter-19-9-2015-und-23-09-2015-und-25-9-2015-kunstwerk

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

klau|s|ens will joseph s. blatter alias sepp blatter auch als präsident in personalunion von RUSSLAND und USA und ADIDAS etc. – www.klausens.com

klau|s|ens, blatter for president?

ja, er ist ja opfer einer mehrheit … irgendwie also demokratisch … irgendwie auch nicht, sofern die wählenden durch geldgeschenke dazu bewogen worden seien … aber es passt alles zu noch mehr bei blatter.

zu was mehr?

RUSSLAND, USA, ADIDAS, VISA, COCA COLA, NATO, KATHOLISCHE KIRCHE … er soll sie alle leiten – und das in personalunion!

länder, konzerne, bündnisse, religionen?

blatter kann das: wenn, dann er!

ich finde, blatter ist die realität, ein sinnbild der realität … wie die welt tickt.

bei den anderen wird es verschwiegen, aber bei blatter wird es mit macht diskutiert. insofern ist blatter auch ein meilenstein der wahrheitsfindung.

es ist die dunkle seite von macht und von geld.

aber so funktioniert es ja. auch im DFB, auch da.

ich habe gestern beckenbauer gesehen, wie er sich verlegen um eine meinung herumdrückte und meinte, wie solle man in einer so großen organisation wie der FIFA verhindern, dass und dort mal …

oh ja, herr beckenbauer: wie sehr wollten wir wissen, inwiefern herr beckenbauer mit dem herrn blatter und den dingen, die passieren und passierten, zusammengehört.

das würde uns sehr interessieren.

auch: wie kam eigentlich die WM nach deutschland? auch das wäre ja mal zu diskutieren!

alles wäre zu befragen: so wie wir jeden panzerkauf und -verkauf beleuchten … so wollen wir beleuchten, wie ADIDAS und die FIFA oder VISA und die FIFA oder COCA COLA und die FIFA … und dann die politik … und dann die regierungen und all das zusammenhängen.

am ende hängt vielleicht auch GOOGLE noch in allem drin: ganz am ende.

man schließt ja nichts mehr aus.

es geht um das kapital und die idee der weltherrschaft.

diese weltherrschaft funktioniert noch nicht aus einer hand, sondern es sind immer absprachen und abmachungen vonnöten. (etwas zu komplex das alles: mühsames geschäft!)

aber sepp blatter zeigt uns, wie das alles erfolgreich funktionieren kann.

insofern ist er ein vorbild … an der macht bleibt er ja auch.

und das freut jemanden wie den herrn putin. (denn auch er will ja an der macht noch bleiben.)

so sind am ende alle froh, wenn herr blatter bleibt und herr beckenbauer verlegen grinst.

herr blatter braucht viel mehr positionen zu gleicher zeit. und das in personalunion. so lautet meine tagesforderung! (bekam ich dafür geld? fürs fordern?)

man sollte eine weltmachtgesellschaft gründen, die alles umfasst und PERSONALUNION heißt.

da können dann auch TEMPLER und FREIMAURER und ANTIPÄPSTE und alle CLANS noch mitmachen. auch die SAUDIS. CHINA!

oh ja, oh ja: oder der präsident von ägypten oder der von syrien oder der boss von IS, alle sollen mitmachen und dazugehören. zur weltherrschaftsorganisation namens PERSONALUNION!

aber nur einer kann der chef dieser organisation namens PERSONALUNION sein!

herr blatter! joseph s. blatter! sepp blatter!

… und herr beckenbauer soll jeden tag verdammt verlegen gucken und sprechen: das gefiele mir auch.

klausens-collage-sepp-blatter-30-5-2015

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

klau|s|ens fordert die abschaffung des wetters und den zusammenschluss von GDL, Bahn, PEGIDA und AfD – www.klausens.com

klau|s|ens, man wird denken, du machst heillosen blödsinn.

alles hat sinn, auch wenn es komisch daherkommt.

ich bitte dich: die abschaffung des wetters!!!

ja, das will ich.

aber das geht doch nicht!

na und?! – ich bitte dich: die abschaffung des bargeldes!

hat das jemand gefordert?

ja, dieser tage wieder mal einer: peter bofinger. die wollen doch nur, dass jeder kauf elektronisch erfasst wird, deshalb.

wenn das bargeld abgeschafft ist, weiß man alles und jedes.

jeder kaugummi wäre erfasst, ja, jede zeitschrift, jedes eis.

was sind das für vorschläge aber auch?!

ich sage und verlange nun: abschaffung des wetters!

und das mit GDL und BAHN und PEGIDA und AfD?

das sind doch derzeit die schlimmsten: die sollen ruhig zu einer gruppe zusammengehen.

wieso?

man kann niemandem von denen recht glauben … und man muss denen aber allen alles zu trauen.

und wozu soll das fusionieren? zu welchem namen?

zu „WORST“.

was ist das?

du kannst es auch auf deutsch sagen: DAS SCHLIMMSTE … oder nur so: SCHLIMMSTE.

und dann würdest du ein gesetz verabschieden?

ja, ich würde ein zwangsfusionsgesetz verabschieden.

wie sieht das aus?

der bundestag entscheidet woche für woche, wer zusammengehen muss.

also ein einheitsgesetz?

ja, aber nix mit tarif.

wer denn?

ich denke, es sollten die schlimmsten jeweils zusammengehen, damit wir DAS SCHLIMMSTE bekommen.

und wenn du woche für woche immer neue DAS-SCHLIMMSTE-fusionen hast?

dann werden die ende des jahres alle dann zu DAS ALLERSCHLIMMSTE zwangsfusioniert.

und da kämen GDL, BAHN, PEGIDA und AfD derzeit auch alle rein?

ich denke, dass sie es gut schaffen könnten. man kann deren aussagen in keinster weise ertragen. (vielleicht sollte man noch die FDP dazunehmen.)

oh ja, oh ja. die FDP!

siehst du, dann sind wir uns ja wieder einig.

also auch das wetter abschaffen?

klar, sagte ich doch bereits.

und das bargeld?

ach so, ja, das bargeld. kannst du mir mal was leihen?

nee, ich bin blank.

na, dann können wir also auch noch das bargeld abschaffen. [eine welt ohne bargeld wäre dann das ALLERALLERSCHLIMMSTE.]

THE WORSTWORSTWORST, so könnte man auch sagen.

ist das wetter denn wenigstens schon abgeschafft? warum dauern die dinge eigentlich so lange?

wahrscheinlich streikt jetzt auch die zeit. deshalb!

klausens-das-wetter-19-5-2015

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

klau|s|ens nun mit dem gedicht zur fülle der schätzungen, studien und zahlenfälschungen usw. – www.klausens.com

klau|s|ens, nun noch das gedicht, welches gestern schon angekündigt war, sich dann aber nicht finden ließ.

ja, zweitklausens, ich habe aber soeben noch ein bisschen was geändert:

SCHÄTZUNGEN, UMFRAGEN, STUDIEN,
DUNKELZIFFERN, GESCHWÄTZ UND FÄLSCHUNGEN

Circa 3 Millionen Deutsche nehmen Aufputschdrogen am Arbeitsplatz.

Circa 12 Millionen Deutsche träumen von der Auswanderung.

Circa 30 Millionen Deutsche leiden unter Bluthochdruck.

Circa 18 Millionen Deutsch haben schon mal ihr Kind geschlagen.

Circa 9 Millionen Deutsche erwägen ernsthaft einen Seitensprung.

Circa 22 Millionen Deutsche suchen nach Abenteuern in der Yellow Press.

Circa 1,2 Millionen Deutsche haben Athoxelopathie.

Circa 8 Millionen Deutsche glauben an Gott.

Circa 42 Millionen Deutsche haben schon mal das Wort Twitter gehört.

Circa 14 Millionen Deutsche könnten einen Bandscheibenschaden bekommen.

Circa 27 Millionen Deutsche fahren mehr als 1 Mal pro Jahr in Urlaub.

Circa 11 Millionen Deutsche wollen sich ein neues Smartphone kaufen.

Circa 13 Millionen Deutsche sind suizidgefährdet.

Circa 60 Millionen Deutsche haben Angst und Ängste.

Circa 5 Millionen Deutsche bezeichnen Haustiere als echte Freunde.

Circa 1,5 Millionen Deutsche gelten als Demenzkranke.

Circa 14 Millionen Deutsche wollen niemals mehr wählen gehen.

Circa 2 Millionen Deutsche haben keinerlei Kontakt zu Vater oder Mutter.

Circa 4 Millionen Deutsche leiden an einer seltenen Erkrankung.

Circa 800 Millionen Einwohner müsste Deutschland für solcherlei Zahlen haben.

(Oder werden auch die Millionen Exildeutschen bei alledem erfasst? Ach ja: Circa 71 Prozent der Deutschen im Ausland bekommen Heimweh.)

Copyright Klausens in allen Schraib- und Schreibweisen unter anderem als Klau/s/ens oder KlauSTUDIEsSTUDIEens oder KlauUMsFRAGEens, am 18.3.2015, gegen 6:45 Uhr MEWZ, Königswinter-Oberdollendorf, 18.3.2015, gegen 7:45 bis 7:48 Uhr MEWZ, Köln, Parkhaus, Landgericht, Deck 7 und 21.3.2015, Samstag, gegen 11:15 Uhr bis 11:21 Uhr MEWZ.

klausens-kunstfoto-schuebe-plastik-mit-abfall-7-3-2015-1000-pix-96-dpi-mit-logo

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

klau|s|ens (selber das volk) hört nun “wir sind das volk” – www.klausens.com

klau|s|ens, was soll man sagen? alle sind nun das volk, also wenige.

das ist die crux. damals bei der revolution ’89 hat sich die mehrheit der bevölkerung (endlich) gegen die minderheit der DDR-herrschenden erhoben.

und nun?

erhebt sich irgendeine minderheit mit 15.000 menschen (gestern in dresden: pegida) oder 300 menschen (gestern in bonn: bogida) … behauptet aber: „Wir sind das Volk!“

es ruft sich so schön!

das denke ich auch: dieser spruch hallt durch die straßen, macht einen stark und trotzig.

deshalb rufen sie es!

aber sie verzerren die wahrheit, sie verhöhnen die sanfte revolution in der DDR von 1989.

alle laufen auf die straßen und sind nun „volk“.

3 spielende minderjährige können auch rufen: „wir sind das volk!“

auch zwei hausfrauen an der supermarktkasse.

alle menschen haben interessen und (vor allem) partikularinteressen.

alle können behaupten, teil vom volk zu sein, aber niemals DAS VOLK.

eben: aber der trick besteht ja darin: ich will einen swimming pool … und dann suche ich mir drei andere, die auch einen wollen. kostenlos. vom staat. einfach so: einen swimming pool in den garten oder vor die tür oder auf den spielplatz nebenan.

was macht ihr dann?

wir rufen „WIR SIND DAS VOLK!“ und üben unheimlichen druck für unsere EGO-interessen (hier: swimming pool) aus.

so funktioniert die welt.

das, was ich will, gebe ich als das aus, was alle wollen.

rassismus?

bisweilen auch den. ich denke, der spruch „wir sind das volk!“ ist historisch besetzt und sollte jetzt nicht von allen „dahergelaufenen“ für ihre zwecke ausgesaugt und durchgepresst werden.

schön: einer, der überhaupt noch denkt!

klausens-k-werk-wir-sind-das-volk-16-12-2014-und-9-11-2014

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

klau|s|ens sieht schlimmste kriegs-lügen-propaganda-berichte-von 1939 und denkt an kriegs-lügen-propaganda-berichte heute – www.klausens.com

klau|s|ens, sie haben dieser tage wegen 75 jahre kriegsbeginn 1939 propagandafilme und wochenschaus/wochenschauen der nazis gezeigt. schrecklich!

ja, man lügt und lügt: ganz frech, ganz dick aufgetragen und zu 100 % falsch.

es ist so unglaublich! so unverfroren! man denkt, lügen wäre, wenn man aus „wolken“ eine „wolkendecke“ macht, aber bei den nazis und allen ihren millionen helfershelfern wird aus einer sonne der mond … und aus dem tag wird die nacht. vollste lügen schrecklichster ausmaße.

du aber siehst es und denkst: muss wohl stimmen, muss wohl stimmen.

weil es so glaubhaft und so klar und so fest vorgetragen wird.

und so ist es ja auch da unten in der ukraine, ganz rechts in der ukraine … dazu allerlei stellungnahmen.

mein gefühl sagt: die lügen alle.

ja, aber mein gefühl sagt mir auch: keiner lügt so dreist wie das offizielle russland. auch da scheint, glaubt man den vielen korrespondentenberichten, die welt einfach mal lügend auf den kopf gestellt zu werden.

aus grün wird gelb und aus blau wird rot.

aber keiner wird rot im gesicht. man schämt sich nicht. (wieso auch?)

nein, man lügt und lügt und lügt.

und das tut man so frech, dass einem die kinnladen aus dem gesicht fallen, als konsument dieser nachrichten.

aber es passiert noch 75 jahre nach dem beginn des 1. weltkrieges und der hyperlügen des NS-regimes.

widerlich! verbrechen um verbrechen, jahre um jahre: aber der mensch bleibt sich in seinen (verhaltens)systemen gleich.

man lügt und lügt und lügt: alles ohne hemmungen.

selbst beim WDR sollen alte panzerbilder benutzt worden zu sein, um angebliche, heutige panzereinzüge der russen in der ukraine bildlich „nachzuweisen“.

selbst beim guten, alten WDR lügt man. (wenngleich wohl weniger absichtsvoll, eher in der form des „versagens“ und des falschrichtigen umgangs mit journalistenbeiträgen und bildmaterial zum füllen von artikeln.)

du siehst dennoch: man kann niemandem trauen.

was soll ich denn tun?

ich denke, du kannst nur versuchen, selber halbwegs „sauber“ zu bleiben. ziemlich lügenfrei. mehr kannst du nicht tun.

und eine kleine notlüge?

an der kommt wohl der größte moralist nicht vorbei.

die medien machen uns fertig: das ist die letzte wahrheit.

stell dir mal vor, ich würde dir sagen, dass auch in unserem blog 99 % erstunken und erlogen ist/sind.

gab’s denn keinen krieg ab 1.9.1939?

doch, doch: aber am ende ist es doch egal, wer was wie angefangen hat, wenn es 75 jahre später immer noch genauso funktioniert: lügen, lügen, lügen.

dann ist alles wahre auch falsch?

bezogen auf das lernen der menschheit und das verarbeiten der geschehnisse durch die menschheit ist lüge und wahrheit dasselbe: piepegal eigentlich. piep, piep, piep.

ich hätte noch eine schöne lüge für dich: du könntest behaupten, du wärst ein vogel.

ja, und dann druckst du berichte über mein „flatterhaftes wesen“, – ja, ja, ich kenne euch doch genau, ihr zweitklausens-und-co.-medienhaie!

klausens-k-werk-ich-krieg-dich-4-9-2014-mit-logo

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

klau|s|ens über die immer unten im körbchen oder in der schale faulen erdbeeren – www.klausens.com

klau|s|ens, es ist eine unsitte.

und man findet sie überall und beständig.

oben im körbchen oder in der plastikschale sind ganz frische erdbeeren, fest, schön, fein.

aber dann liegen darunter die erdbeeren vom vortag. fast schon verdorben.

diese erdbeeren sind überrot bis braunschwarz, sie sind angedötscht, kaputt, faulig, angestoßen, überweich und vieles andere mehr.

aber fast alle machen es so.

und die denken dann: mensch, was sind wir klug! wie wir haushalten! wie wir unsere kunden austricksen. mensch, was sind wir toll! wir verkaufen auch noch die letzte erdbeere! einfach druntergemischt! klasse!

das findet man am obststand an der straße … und auch in den großen supermärkten.

aber der kunde ist nicht blöd!

der kunde prüft und prüft … aber irgendwann prüft er nicht mehr.

er kauft die erdbeeren dann nicht mehr.

denn er weiß: unten sind wieder schlechte erdbeeren. hier brauchst du nichts mehr zu kaufen. hier wirst du nur beschummelt.

so verlieren die erdbeerverkäufer kunden.

aber das ist denen egal. denn sie freuen sich immer so sehr, wenn ein kunde ein körbchen oder eine schale kauft, wo unten die kaputten und alten erdbeeren sind.

dann fühlen die sich ganz toll.

und der leiter eines supermarktes hofft auf eine beförderung.

weil er doch seit jahren immer schalen mit angeschlagenen erdbeeren in den unteren lagen verkauft … und weil er morgens immer zwei kräfte einsetzt, die dann in der obst- und gemüseabtelung alle erdbeeren neu aufstapeln, in die körbchen und schälchen.

hach, wie ist das leben schön.

und hach, wie sind die menschen blöd!

und wie glücklich sind doch so manche erdbeerverkäuferinnen und -verkäufer, wenn sie mal wieder die kunden beschummelt haben.

herrlich ist die welt. (deshalb kaufe ich auch so gerne obst und gemüse! um unter anderem so etwas beobachten, bemerken und später beschreiben zu können!)

ein dank an die schöpfung! danke gott!

klausens-collage-26-6-2014-von-foto-erdbeeren-21-6-2014

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

klau|s|ens bringt den ziegelstein ohne gentechnik heraus (kunstaktion) – www.klausens.com

klau|s|ens, wieder eine erfindung von dir!

von uns, zweitklausens, immer von uns! es ist eine erfindung und zugleich auch eine kunstaktion.

ein ziegelstein mit einer etikettierung: „ohne gentechnik“!

das wird heutzutage immer wichtiger. es wird in bestimmten, wachsamen kreisen zu einem verkaufsargument: „ohne gentechnik“. (wo doch so vieles voller gentechnik ist!)

und du als alter hase und geschäftsmann bringt dieses label nun auf einen ziegelstein auf.

ich will die welt beruhigen.

inwiefern?

mag es auch da und dort millionen produkte mit gentechnik geben (wir schrieben vorgestern über fast food und mcdonald’s), so gibt es aber zugleich immer noch millionen produkte ohne gentechnik.

und darauf möchtest du unsere aufmerksamkeit lenken!

ja, die welt ist schö-schö-schön: aber man muss das schöne auch sehen. (oh, herr, wir danken dir für die schöpfung!)

wie recht du hast! (schade nur, dass bei den vielen schrecklichen baumaterialien der gute, alte ziegelstein immer wieder zu kurz kommt! schade! zumal er – in der klausens-produktionslinie – ganz und gar genfrei ist.)

leider – das will ich an dieser stelle eingestehen – sind wir uns gar nicht sicher, ob der ziegelstein so ganz und gar genfrei ist. denn jede tongrube kann ja heutzutage durch futterproduktion und tiermast irgendwie verseucht worden sein: wer weiß es genau?

aber wir verkaufen ihn dennoch als „ohne gentechnik“ und werden reich!

klausens-kunstwerk-k-werk-ziegelstein-ohne-genetchnik-1-5-2014-mit-logo

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

klau|s|ens sieht nach dem hoeneß-haft-rückzug nun die vereinsgeldpolitik aller clubs im focus – www.klausens.com

klau|s|ens, auf einmal alles so schnell! verdächtig, verdächtig!

monatelange tränen und beteuerungen, dazu die verharmlosenden entschuldigungen anderer hoeneß-freunde von wegen „ein fehler“ alias „jeder macht mal einen fehler“.

und doch ist der herr hoeneß nun nach wenigen tagen prozess — zack!– aus allem gezurre raus und dann bald in dem gefängnis drin.

aber: die DAX-konzerne, die beim FC BAYERN (hier: AG) mit drin sind, haben sich so sehr bekleckert und bekleistert.

denn sie haben eben diesen uli hoeneß trotz von ihm zugegebener hinterziehung von steuern monatelang im amt belassen.

nun ist plötzlich alles anders.

plötzlich ist immer alles anders.

die schwüre von früher sind vorbei, man stellt sich den „realitäten“.

schon wird von „respekt“ gesprochen, gegenüber uli hoeneß.

das war u.a. die kanzlerin: respekt, frau kanzlerin!, sagen wir. so tickt die welt.

die dinge drehen sich, aber vergessen wird nichts.

nichts ist vergessen.

ich werde nie nichts vergessen.

der ganze deutsche fußball steht zur debatte.

uli hoeneß war ja nicht nur uli hoeneß, sondern handelnder für den FC BAYERN und die ganze liga..

deshalb wollen wir alles genau wissen.

wir wollen alles um die konten wissen: vor allen dingen, woher das geld kam.

vielleicht zieht sich uli hoeneß nun auch deshalb von/aus einer revision zurück, weil er befürchtet, dass noch mehr und mehr und mehr aufgedeckt wird.

und dass dann auch dinge um ihn und den FC BAYERN und alle anderen im FC BAYERN in das interesse der menschheit geraten.

denn der FC BAYERN hat ja aktiv die summen mit hochgetrieben, z.b. die ganzen zahlungen an und um spieler. ablösegelder. sponsorengelder, fernsehgelder, marketinggelder. gelder, gelder, gelder. alles ist mit hoeneß und dem FC BAYERN und dessen agieren sehr eng verwoben.

und schon öffnet sich der blick auf alle vereine: der sponsorvertrag von BAYER LEVERKUSEN mit TELDAFAX, dem unredlichen pleite-konzern, wo in diesen tagen in bonn gegen ex-vorständler wegen konkursbetrug prozessiert wird. (es muss nur noch die besetzung des gerichtes geändert werden.)

dann der FC SCHALKE 04 und seine verbindung mit GAZPROM. auch das gehört auf den prüfstand. immer schon. nicht nur wegen der krim-krise. 

das ganze fußballgeschäft gehört auf den prüfstand: firma für firma, AG für AG; gehalt für gehalt, konto für konto. (und dann bremen mit dem tiergroßbetrieb „wiesenhof“, der die hühner zum weinen bringt. und herr tönnies bringt im eigenen betrieb rinder zum weinen.)

bewegung um bewegung. alles soll gecheckt werden. alles, alles, alles.

möge der fall hoeneß der anfang dessen sein, was da noch zu erfolgen hat.

diese ganzen weißen westen, die vielleicht nur dreckige trikots sind.

kläret auf!

stern, SPIEGEL, SZ, NDR, WDR … und wie ihr alle heißt!

kläret weiter auf, kläret alles auf!

und sagt uns auch, wie putin und SCHALKE 04 wirklich zusammenhängen. wir wollen alle (grausamen) wahrheiten!

klausens-blau-stich-striche-15-3-2014

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com