Archiv der Kategorie: fussballgedicht

klau|s|ens beginnt ein dringend notwendiges KADERLEXIKON IM AUFBAU DES ENTSTEHENS ZU WERDEN – www.klausens.com

klau|s|ens, ohne das wort „kader“ kann man heute nicht mehr bestehen.

und wo der bundestrainer seinen vorläufigen kader für die WM nun benannte, ist das thema noch dramatischer.

sandro wagner ist jetzt beleidigt, mal als beispiel. (er gehört nicht zum kader.)

und die beiden diktatoren-möger sind dabei, als beispiel.

aus diesem grunde machen wir heute einen großen schritt und beginnen mit der erstellung eines kaderlexikons, damit dieses wort in allen facetten und für alle diskussionen auch anständig benutzt werden kann.

das wort „kader“ allein ist zuwenig, gerade auch bei den millionen fußballtalkshows, die wir nun haben: sport 1, eurosport, sky, experten im überfluss, gequatsche im ausfluss. matthäus versus effenberg.

deshalb helfen wir „kaderdeutschland“ mit dem beginn eines kaderwortlexikons. man muss alle nuancen des kaders erfassen. nur so werden wir alle glücklich werden, in russland dann … und danach in qatar … und überhaupt.

KADERLEXIKON IM AUFBAU DES ENTSTEHENS ZU WERDEN

Kadertiefe
Kadernacht
Kadernachtkater
Kaderaufkauf
Kaderanleihe
Kaderanleihungsanstalt
Kaderbemessung
Kaderbemessungsgrenze
Kaderzentrum
Kaderzentrumsbewirtschafter
Kaderwert
Kaderschluck
Kaderschluckhusten
Kaderheilung
Kaderheilungstoleranz
Kaderwort
Kadersatz
Kaderersatz
Kaderdunst
Kaderaltdunst
Kaderneuzusammenstellungshelfer
Kaderberechner
Kaderzins
Kaderzinsestiefe
Kaderhöhe
Kadergrad
Kaderradius
Kaderworthülse
Kadervertrag
Kadervertragsbruch
Kaderkreistiefe
Kaderkreiswert
Kaderbewertung
Kaderbewertungstiefe
Kaderbewertungstiefenhöhe
Kaderdimension
Kaderdimensionsbeglückung
Kaderabruf
Kaderabrufdichte
Kaderverbreitung
Kaderausdehnung
Kadersehne
Kaderleiste
Kaderunmöglichkeit
Kaderunmöglichkeitsbegrenzung
Kaderlust
Kaderlustbeflügelung
Kaderflügel
Kaderflügelstutzanstalt
Kaderherz
Kaderherzschwäche
Kadertremolo
Kaderbedürfnis
Kaderbedürfnissuche
Kaderbeschneidung
Kadereinkauf
Kadereinkaufsprozente
Kaderausschöpfung
Kaderausschöpfungshoffnung
Kaderzukaufsoption
Kaderzukaufsoptionsaktienfonds
Kaderbereitschaft
Kaderbereitschaftsverhöhnung
Kaderanfälligkeit
Kaderkrankheitsanfälligkeit
Kaderliebe
Kaderliebesbezeugung
Kadervernunft
Kaderzusammenstellung
Kaderzusammenstellungsgrad
Kaderzurschaustellung
Kaderdurchmischung
Kaderdurchmischungsbreite
Kadersehnsucht
Kaderaufstellungsportalgenuss
Kaderabgesang
Kaderabgesangsbuch

Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u a. als Klausens oder KlauKADERsKADERens oder Klau-s-ens, am 17.5.2018, Donnerstag, circa 8:42 Uhr bis 8:49 Uhr MESZ, Königswinter-Oberdollendorf.

klausens-17-5-2018-kaderkreistiefe

Advertisements

klau|s|ens zum irrenhaus bundesliga mit zeitgleichen pressekonferenzen da dortmund weg klopp dort hamburg hin labbadia – www.klausens.com

klau|s|ens, man möchte speien auf diese welt.

die leute sterben und hungern und leiden irgendwo und überall … aber in der bundesliga nimmt man nichts und niemanden mehr ernst – bei diesen wirren theaterattacken.

hamburg stellt in einer saison gefühlt 100 trainer neu ein, gestern kam ja bruno labbadia.

beim HSV steht man montags auf und denkt: na, mal sehen, wer diese woche zum trainer deklariert wird. (und dann sagen sie immer noch das gegenteil. es werde kein neuer trainer mehr kommen. lächerlich!)

der HSV ist also kein verein mehr.

ich glaube, dass der HSV von den medien bezahlt wird, damit diese jede woche irres aus dem irrenhaus bundesliga berichten können.

gestern dann also die pressekonferenz in hamburg, welche n-tv live aussendet.

ja, das ist kurios: n-tv sitzt in köln, sendet aber beharrlich live die pressekonferenz über das ewig gleich unwichtige in hamburg.

N24 hingegen sendete zuerst hamburg live, switchte aber dann sehr bald nach dortmund, als sich dort die wichtigen mannen zeigten. N24 entschied also: a) sehr unwichtig b) weniger unwichtig. b) war dann dortmund.

halt, halt: in dortmund geht nun die welt unter! – N24 (und PHOENIX) brachten dann also live dortmund … und nt-v brachte dauerhaft live hamburg.

2 pressekonferenzen aus dem irrsinn bundesliga. zeitgleich.

die bundesliga ist eine theaterveranstaltung, die unablässig geschichten produziert. geschichten bewegen die welt. also: da sind nun alle glücklich. die bundesliga tut das werk, was die medien wünschen. tag für tag. (und auch wir konsumenten laben uns an solchen pressekonferenzen, wo immer wieder neu die gleichen worthülsen anders verschoben werden.)

und wenn kloppo geht?

da sind sie nicht glücklich, denn der fehlt dann ja in den berichten … aber wenn die meldung da ist, muss man sich dranhängen.

es ist immer wieder verwirrend, wie die BILD die menschen in zugzwang bringt, weil sie alles und dieses schon meldet, wenn andere es erst ahnen. (denn es hieß zuerst an diesem tag, die BILD-zeitung .. oder BILD-online hat berichtet …)

auch das passt zum irrsin. die BILD macht politik und sportpolitik … und wird dann auch entsprechend von anderen benutzt, um diese dinge in bewegung zu bringen. also: gern wird der BILD etwas gesteckt, weil man weiß, wie die zeitung dann weitertickt. (sie publiziert dann ja fast immer alles sofort.)

aber dass sich zeitgleich 2 pressekonferenzen LIVE um die (vermeintlich) jeweils beste story aus dem blödenhaus bundesliga streiten: ist das nicht per se bekloppt? („bekloppt“ ist in anlehnung an herrn klopp ein gern benutztes sprachspiel übrigens, auch in der BILD.)

frage mich nicht, wir haben es LIVE zappswitchend gesehen und wir haben dann zu der PK in dortmund noch schnell 3 LIVE-gedichte geschrieben, um diesen historischen tag auch irgendwie festzuhalten. für die kunst … und für die verblödung der welt in herrlichkeit und bundesliga, amen.

AKI SPRICHT

Dass Dir der
Dank aller
Borussen der
Ewige Dank
Aller Borussen
Tröstet das
Detail der
Zueignung

Copyright Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, LIVE gedichtet am Fernseher, am Mittwoch, 15.4.2015, gegen 13:37 Uhr MESZ, LIVE ausgestrahlt u.a. auf PHOENIX. Es spricht BORUSSIA-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke, genannt Aki. Klausens textdichtet. (Dieses Gedicht ist ein Zitatgedicht. Siehe auch: http://www.klausens.com/zitatgedichte.htm)

ERST MAL

Eine faire Geschichte
Ist ein Wesen des
Vorweg im Beiderseits
Hat das Moment
Das Gefühl des
Nichtmehrdu
Thema der
Perfekten
Trainerschaft

Copyright Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, LIVE gedichtet am Fernseher, am Mittwoch, 15.4.2015, gegen 13:39 Uhr MESZ, LIVE ausgestrahlt u.a. auf PHOENIX. (Es spricht erstmals Jürgen Klopp selbst. Er lobt, wie fair alles bei dieser Rücktritt-zum-Saisonende-Sache gelaufen ist, er lobt den Verein. Klausens dichttextet.)

ZEITDRUCK

Aufkommen für
Deine Entsprechung
Ist ein Treffen von
Entscheidung und
Unglaublicher
Großartigkeit ist
Der Schritt ins
Ende der Menschen

Copyright Klau|s|ens in allen Schraib- und Schreibweisen, LIVE gedichtet am Fernseher, am Mittwoch, 15.4.2015, gegen 13:41 Uhr MESZ, LIVE ausgestrahlt u.a. auf PHOENIX. (Es spricht Jürgen Klopp. Über seine Beweggründe. Klausens textdichtet.)

klausens-collage-zeitgleich pressekonferenz ruecktritt klopp DORTMUND und antritt labbadia HSV 16-4-2015 96 dpi 1000 pix

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

klau|s|ens tippt für deutschland gegen argentinien 78:0 – www.klausens.com

klau|s|ens, so wenig? nur 78:0?

ja, man muss auch mal auf dem teppich bleiben. mir schien 114:0 oder 176:0 dann doch etwas (also: eine spur) zu hoch.

hoffentlich unterschätzt du die deutsche mannschaft bei einem miesen tipp von 78:0 da bloß nicht!

ich war immer schon realist. – außerdem: alle sind derart „fokussiert“, man „steht so im fokus“, und alle wollen unbedingt „ihre leistung abrufen“. was soll da ernsthaft schiefgehen? am WM-titel?

ich teile deine meinung.

danke, ich habe sie dir ja auch zuvor mitgeteilt.

also: „abrufen“ ist eine idee besser, für ein spiel, als jemanden „anrufen“. ja, ja.

IN DER PAMPA DES WELTFUSSBALLS

Wir stehen im Fokus
Des Abgerufenwerdens
Aber klammern uns an

Unsere Leistung die
Wir erbringen als
Unser tägliches Brot

Immerzu gut aufgestellt
Wie ein Essen optimal vorbereitet
Und nie um eine Floskel

Verlegen bestreiten wir
Nichts und alles sollte
Man uns stets das Gleiche

Fragen rufen wir ihn wieder
Herbei diesen unendlichen
Ewig siegversprechenden Tunnel

Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, unter anderem als KlauFINALEsFINALE und Klau°s°ens und KlauWELTsMEISTERens, am Sonntag, 13.7.2104, gegen 10:12 bis 10:23 Uhr MESZ, Königswinter.

96-dpi-1000-pix--klausens-zeichnung-focus-11-7-2014-scan-13-7-2014

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Bild

klau|s|ens ist des fußballs trotz eines 7:1 müde – www.klausens.com

klau|s|ens, 7:1, nun scheint alles so toll.

dabei wollte ich schon vorher mal aufschreiben, dass ich alles nicht mehr sehen kann.

alles?

am schlimmsten ist für mich olli kahn, wenn der als WM-experte dauerredet. kahn ist eine fehlbesetzung, die aber schon seit jahren reden und reden darf. – aber eigentlich reden ja alle dauernd. (schlimm ist für mich auch der spiel-live-kommentator tom bartels. dem seine stimme wird immer zur pressstimme und er quatscht jede spannung mit überinformation weg.)

vorbericht, zubericht, beibericht, nachbericht, stimmungsbericht. millionen berichte über nichts mit nichts. aussteigen aus dem bus, beingrätschen auf dem platz, entspannen auf dem laufrad.

man wird schwindelig gequatscht, man wird „zuberichtet“ – aber nichts passiert da eigentlich.

dann diese berichte aus dem quartier, gerne: diese distanzaufnahmen: spieler und spielerfrauen am strand. löw mit nackten beinen im wasser des meeres.

du vergisst die unsäglichen pressekonferenzen, die ja heutzutage alle LIVE bei n-tv oder PHOENIX oder N24 kommen.

das ist fast schon kunst.

aber ja: sie reden so viel unwichtiges, aber das dann immer wieder und wieder.

kompakt musst du spielen, „kompakt“!

danke, bis sich „die räume“ auftun, die „räume“.

alle reden mit! („die mannschaft ist positiv fokussiert.“)

es gibt unzählige eingekaufte experten, die lediglich alles das sagen, was ich selber sagen könnte, oft schlechter als ich.  was soll ich mit denen?

aber die sind doch „experten“! haben selber mal gespielt! in der nationalmannschaft oder waren zumindest im kader. (es lebe der kader!)

ich weiß: die haben schon mal hyperlangweilig für deutschland in einer nationalmannschaft gespielt.

du aber nie!

dennoch: was ich da wieder und wieder auch von den fragenden anhören muss, das ist unerträglich. („wie geht man da raus, in so ein stadion? in brasilien? als spieler? wenn man weiß, man steht im halbfinale? man muss gewinnen, um ins finale zu kommen?“)

alles sprachmüll. gigantischer sprachmüll, um die zeit totzuschlagen. diese zeit! – und immer mehr frauen in trikots.

die reporterinnen und moderatorinnen tragen vor und nach spielen … und am spieltag selbst … nun trikots der nationalmannschaft.

es ist fast schon ein mode-accessoire.

wieso fast? – dabei war das meiste am fußball als zu sehendes doch kaum zu ertragen.

die achtel- und viertelfinals, die waren doch gar nicht anzugucken.

deutschland war auch nicht anzugucken, als spielende mannschaft. (wo war das moderne, tolle, schnelle spiel, was uns nun auszeichnen soll … gegenüber dem alten berti-vogts-langweilerstil? ? wo war es?)

nun aber ist alles anders! seit gestern.

plötzlich ist alles weggewischt: 7:1 gegen brasilien, und nun ist alles super. dabei war alles zuvor langweilig und trist.

man muss eben das schöne auch genießen können. manchmal muss man tage warten, bis dann das eine erlebnis kommt (also das 7:1), was alles andere dann vergessen macht.

ich werde aber olli kahn nie vergessen. ich kann diesem mann einfach nicht zuhören.

dann schalte doch ab.

ich will (wollte) aber doch sehen, wie klose sein 16. tor bei einer weltmeisterschaft schießt und dann unvergesslich wird.

klose ist unvergesslich.

dafür lohnen sich dann doch alle strapazen der vor- und nachberichte, denen ich mich als guckender jammernd unterzogen habe. nur dafür! für klose! EIN GEDICHT, es heißt „16“:

16

Klose alleinig
Schibummst Du
Das Ich vom Dein
In die Ewigkeit

Des zu jagenden
Tores würde die

Sechzehn alleinig
Der Berg aller Zeit
Den es zu übertreffen
Durch X-wen gälte

Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau(s)ens oder Klau°s°ens oder KlauKLOSEsKLOSEens am Dienstag, 8.7.2014, gegen 22:56 Uhr MESZ, in der Halbzeitpause des Spieles Brasilien gegen Deutschland. Zwischenstand war dann 0:5. Endstand des Spieles 1:7. Klose schoss das 0:2 in der 23. Minute. Damit schoss er insgesamt 16 Tore in 23 WM-Spielen. Damit führt er die ewige Torschützenliste allein an. Schuss, abgewehrt, Nachschuss. Das war’s. — Gedicht geschrieben in Königswinter. „schibummsen“ ist ein Kunstwort.

klausens-96-dpi-frauen-im-trikot-nationalmannschaft-8-7-2014 -und-9-7-2014-

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

klau|s|ens schiebt noch ein fußballgedicht zum sponsortum nach – www.klausens.com

klau|s|ens, du wolltest dich noch über das thema „geld“ und „sponsoren“ äußern.

ja, wir beide, zweitklausens. wir beide!

und was war es?

wir haben da noch ein dokugedicht, welches uns beim copa del rey einfiel, jenem königlichen pokalfinale in spanien.

waren wir da?

nein, das kam doch (wie alles) LIVE im fernsehen.

und da haben wir auch über fußball nachgedacht? beim gucken des spiels?

sicher, das ganze passt auch zum thema „RED BULL“ und „RB LEIPZIG“. es geht ja zumeist um das eine (finanzkraft, gewinn, ertrag, profit, erfolg, ehrgeiz) … und das andere bleibt dann mehr und mehr auf der strecke.

der fan!

der fan bleibt gerne auf der strecke.

dabei kauft der fan doch idiotisch oft alle trikots um trikots um trikots.

das geld ist klug und der fan ist blöd.

das geld kauft sich alles (gerne vereine heutzutage) und lässt sich vieles vom fan bezahlen.

ach so! hier unser auf  jahre hochaktuelles dokugedicht vom 16.4.2014

WER SPIELT EIGENTLICH?

QATAR AIRWAYS – Fly Emirates
QATAR AIRWAYS – Fly Emirates
QATAR AIRWAYS – Fly Emirates
QATAR AIRWAYS – Fly Emirates
QATAR AIRWAYS – Fly Emirates
QATAR AIRWAYS – Fly Emirates
QATAR AIRWAYS – Fly Emirates
QATAR AIRWAYS – Fly Emirates
QATAR AIRWAYS – Fly Emirates
QATAR AIRWAYS – Fly Emirates
QATAR AIRWAYS – Fly Emirates

© Klau|s|ensĦķΩ7Klau’s’ens=Klau(s)ens=Klausens=Klau|s|ens

Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, am 16.4.2014, Mittwoch, LIVE, gegen 22:38 Uhr MESZ, LIVE zur Fernsehübertragung. Königswinter-Oberdollendorf.

Dieses Gedicht ist ein Doku–Gedicht bzw. Dokugedicht.

klausens-kunstwerk-zwei-trikots-12-5-2014HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

klau|s|ens erfasst den vorläufigen WM-kader voller inbrunst und mit einem LIVE-gedicht – www.klausens.com

klau|s|ens, der WM-kader des deutschen fußballs für brasilien 2014 ist endlich, endlich, endlich bekannt. (puh. ich muss auf die toilette: es ist alles so bewegend  und innerlich aufrührend!)

wir haben es LIVE im fernsehen verfolgt, so begeistert und so aufgeregt waren wir.

es geschah vor 2 tagen in frankfurt. 8.5.2014.

beim DFB.

vor der presse, vor den medien: jogi löw sprach, aber dann kam danach der „erweiterte WM-kader“ (jener dann nicht aus löws mund) mit bildern und einer anderen stimme irgendwie aus dem off.

löw sprach erst allgemein, aber die entscheidenden namen, die musste er dann nicht aufsagen. man wollte ihn davon entlasten, dass er durch nichtnennungen spieler öffentlich vor den kopf stoßen könnte.

weil doch spieler fehlen!

oh ja, oh ja: wir haben wochenlang nicht geschlafen, weil alles „um den kader“ so wichtig und so essentiell ist.

wenn gomez nicht fährt, der adler nicht, der kruse nicht, der ter stegen nicht, der westermann nicht, einer der 2 bender nicht, lasogga nicht, bernd leno nicht,  usw. – was bleibt? geht das denn?! darf das denn?! kann das denn?!

der „erweiterte WM-kader“: ach, ich könnte es immer wieder sagen: „der erweiterte WM-kader“. (und was bei den einen gilt: fitness, totale fitness, gilt bei den anderen nicht. alles ist wundervoll widersprüchlich. die argumente sind keine echten argumente. löw will eben den haben und den anderen nicht. das mit der „fitness“ stimmt nur manchmal.)

ich finde bei aller „fitness“ das wort „kader“ per se so schön: es ist das meistgenommene wort aller fußballgespräche der letzten jahre. (auch außerhalb der WM.): immer ist der kader zu stark oder zu schwach oder falsch besetzt oder muss aufgestockt werden. das gilt für alle mannschaften der bundesligen. die journalisten und ex-spieler, die heute als spielkenner auftreten, wären ohne das wort „kader“ vollkommen verloren.

der kader! 30 namen! der erweiterte!

hier, da ist dein kader: Manuel Neuer, Roman Weidenfeller, Ron-Robert Zieler, Jerome Boateng, Erik Durm, Kevin Großkreutz, Benedikt Höwedes, Mats Hummels, Marcell Jansen, Philipp Lahm, Per Mertesacker, Shkodran Mustafi, Marcel Schmelzer, Lars Bender, Julian Draxler, Mario Götze, Leon Goretzka, Andre Hahn, Sami Khedira, Miroslav Klose, Toni Kroos, Max Meyer, Thomas Müller, Mesut Özil, Lukas Podolski, Marco Reus, Andre Schürrle, Bastian Schweinsteiger, Kevin Volland und Matthias Ginter.

davon fallen noch welche weg! müssen es nicht am ende 23 sein, die gemeldet werden? am 2. juni oder so? 23?

gewiss, aber im paninibuch stehen sowieso nur 17 spieler!

das ist ungerecht.

ich weiß, aber panini soll (welch glück? welch können?) alle spieler erfasst haben, die auch im erweiterten WM-kader sind. – na, was sagst du jetzt? das nenne ich clever von panini! die sind ganz nah am nerv des DFB. die wissen, welche 17 spieler man bedenkenlos drucken kann.

ich sage nichts, denn ich er“götze“ mich an den DFB-pressekonferenzen … und an den stumpfen fragen der meist männlichen journalisten.

das ist eine kultur für sich.

und bald geht es wieder los: pressekonferenz um pressekonferenz, bei der WM dann wohl täglich: ein wahnsinn! und ein genuss! die ewig selben fragen, die ewig selben antworten, nur ein bisschen anders als am tag zuvor.

was haben wir gedichtet?

LIVE zur kadervorstellung?

ja!

wir dichteten, als jogi löw noch sprach, aber die namen und bilder der erwählten erweiterter-WM-kader-spieler noch nicht angezeigt (und noch nicht offiziell bekannt) waren.

was?

DER KADER SPRICHT

Der angestrebte
Erfolg ist eine
Konzession an die
Entscheidung der
Diskussion in
Aller Überzeugung
Steht das klare
Ja der individuellen
Enttäuschung

Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, am 8.5.2014, Donnerstag, LIVE, gegen 12:44 und 12:45 Uhr MESZ, zur Pressekonferenz beim DFB Frankfurt im Fernsehen, allerdings in Königswinter-Oberdollendorf gedichtet. (Es spricht gerade Jogi Löw, der Bundestrainer.)

klausens-scan-zeichnung-oh-der-kader-8-5-2014-96-dpi

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

klau|s|ens mit noch mehr „social radio“ – www.klausens.com

klau|s|ens, noch mehr?

ja, ich habe originalmaterial als auszug genommen. das erkläre ich zum REALGEDICHT.

schön.

vorher ändere ich mögliche echtnamen. wegen des datenschutzes.

aha: aber die sachen sind ja vom WDR abgelegt.

wo?

von jenem spieltag, dem dritten – hier:  http://www.wdr2.de/sport/socialradio222.html

danke.

ich liebe deine REALGEDICHTE, klau|s|ens.

ich auch, zweitklausens. es sind ja unsere! hier das …

REALGEDICHT SOCIAL RADIO

wie viele rote karten gab es eigentlich.
von tom bearbeitet von WDR2 LigaLive 16:59
Kommentar abschicken

Tor für den FC Bayern München durch Franck Ribéry. Kämpft sich Nürnberg wieder ran?
von WDR 2 – Dola Weespers bearbeitet von WDR2 LigaLive 16:59
Kommentar abschicken

Bochum und die Bayern 😉
von Bochumer junge 16:59
Kommentar abschicken

Was macht eigentlich der goetze hat der schon mal aufs tor geschossen
von easy bearbeitet von WDR2 LigaLive 16:59
Kommentar abschicken

Schade Nürnberg!!!!
von Kloppofreund 16:59
Kommentar abschicken

Tooooooooooooooooor für Bayern
von jörg 16:59
Kommentar abschicken

Auf geht’s bayer kämpf und siege
von bayer 16:59
Kommentar abschicken

DA hat Bayern wohl doch noch nen Tor geschossen -.-
von Schalkegirl 16:59
Kommentar abschicken

Tor für Bayern! 🙂
von Fabian 16:59
Kommentar abschicken

jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa bayern….
von BL 16:59
Kommentar abschicken

Wenn die ‚Meenzer‘ heut gewinnen spielen sie um den Titel mit 😉
von Wohlbeck 16:59
Kommentar abschicken

Ich glaube Schalke macht nicht den Ausgleich.
von Fabian 16:58
Kommentar abschicken

und die champions league gewinen die auch.hammer hoffentlich werden mal klar im kopf auf schalke
von schalke spielt jedes jahr… 16:57
Kommentar abschicken

Herrmann macht dat!
von GLADBACH! 16:57
Kommentar abschicken (1)

der Sebastian Mühler
genau
16:58

Komm Schalke mach den ausgleich
von jörg 16:57
Kommentar abschicken

Unfassbar
von GLADBACH! 16:57
Kommentar abschicken

Lerverkusen luckt und luckt!
von GLADBACH! 16:56
Kommentar abschicken (1)

Kloppofreund
was ist „luckt“?
16:57

jedes jahr meister kandidat und nix geht
von schalke spielt jedes jahr… 16:56
Kommentar abschicken

Bayern wir (leider) bestimmt noch gewinnen, das kennen wir….
von Kloppofreund 16:56
Kommentar abschicken

Tja ist Goretzka selbst Schuld das er zu Achalke gewechselt ist die Spielberg ja noch grottiger als wir bei uns wär er sogar Stammspieler gewesen selbst Achuld Herr Goretzka
von Bochumer junge 16:56
Kommentar abschicken

Nicht jeder Schiri hilft den BAyern (hoffe ich zumindest)
von Schalkegirl 16:56
Kommentar abschicken

Ich hoffe Bayern schießt noch ein Tor!
von Fabian 16:56
Kommentar abschicken (2)

Schalkegirl
ich nicht
16:57

Ralf Golssen
Ich hoffe nicht
16:58

Ich auch
von GLADBACH! 16:55
Kommentar abschicken

Copyright nicht für den Text selbst, sondern für die Auswahl des Textes und die Erklärung des Textes zum Realgedicht, Klau|s|ens, in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder KlauWDRsWDRens oder Klau(s)ens, am Samstag, 24.8.2013, Königswinter-Oberdollendorf, gegen 16:59 Uhr MESZ, abgerufen von der WDR-Homepage. ANMERKUNG: Im Original gibt es seitlich Einschübe, wenn Kommentar zu Kommentar. UND: Mögliche Echtnamen wurden von Klau|s|ens geändert.

wdr social radio 24-8-2013 gegen 17-09 uhr MESZ klausens-2-namen-geloescht

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com