Archiv der Kategorie: tote

klau|s|ens erfindet das neue gefahr-spiel GUCK DEN VIRUS, ABER WERDE NICHT KRANK! für 50.000 zuschauer und mehr – www.klausens.com

klau|s|ens, das virus grassiert unglaublich, dann die hypervirusvariante 1.1.529, genannt „omikron“, aus südafrika, alles zittert, aber dennoch …

zweitklausens, köln versus gladbach, fußball, 50.000 zuschauer dürfen kommen. man glaubt es kaum, aber alles scheint wahr.

und deshalb haben wir nun das neue spiel erfunden: 50.000 kommen ins stadion und begucken sich das jeweils gefährlichste virus, was es gerade gibt. also keine spieler oder spielerinnen auf dem rasen. nein! auch kein ball! nein! nur ein fettes und unglaubliches virus.

oh ja, es gibt keinerlei spiel, keinen fußball, nichts, nur das eine virus, welches aber übergroß, king-kong-gleich, und höchstgefährlich das ganze stadion ausfüllt.

alle gehen hin, die meisten werden krank! super!

ja, das ist ein herrliches spiel. der ganze gefahrenkitzel dabei. das ist superschön. dann die abtransporte in die überfüllten krankenhäuser. das versterben vieler zuschauer. tolle sache!

lang lebe der menschheit vernunft! (und wenn wir die coronatoten in den stadtparks verbuddeln müssen … hunderttausendfach!) – wir lassen uns die freude an unseren spielen nicht nehmen. spreading! spreading! spreading! nur so wird das leben erst richtig schön.

ja, das ist ein herrliches spiel. der ganze gefahrenkitzel dabei. (ich musste es nochmals wiederholen!) das ist so superschön.

juchheißa: DAS NEUE GEFAHR-KITZEL-SPIEL FÜR DIE MASSEN: 1 supergefährliches riesenvirus und mindestens 50.000 zuschauer im stadion! klau|s|ens, wir danken dir so sehr für deine neue erfindung, das neue game. danke!

devise des spiels = spielidee: „GUCK DEN VIRUS! ABER WERDE NICHT KRANK!“

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com/

klau|s|ens schreibt 123G-1-2-3-Gplus ein CORONAGEDICHT – www.klausens.com

wie schnell kann ein corona-totaluntergang kommen? was tut diese wechselhafte und unerträgliche politik in deutschland?

zweitklausens, wir können nur unser DO THE IMPF! in die welt schreien. und hin und wieder ein gedichtlein schreiben, um der nachwelt unser aller deutsches mangel- und versagenshirn zu hinterlassen. so kurios sich die dinge auch noch lesen können … die sind real ganz bitterlich, also voll erschreckend!

CORONAHOCH KOMMEN WIR IMMER [4. WELLE]
– Inzidenzia G Tragödensis –

GENOSSEN,
G-HIRN-WAR-MAL-DA
2G
G3
G-TESTET
G2plus
GX
GAGA
G-1
G-PCR-14plus
G2
G-WISSEN
G1/2
G mal G
G 19 Komma 4
GEH!
3G
G7
-G2
G-NESEN
G3hoch18
G-SCHACHER
GG1
G-DULD
Doppel-G
2Gplus
Ghoch91
G-MEIN
G-2/3[MINUS X]
G-HIRN-LOSIG-KEIT
G2 : G3
GELEE
G-STERN*
G4
6G
G/IMP\FT

*Klausens, am 18.11.2021, 19:38 Uhr MEWZ bis 19:42 Uhr sowie 19:45 Uhr bis 19:55 und 20:18 Uhr und 20:25 Uhr und 20:40 Uhr MEWZ. Und am 19-11-2021 noch gegen 11:48 Uhr MEWZ. Und 12:01 Uhr MEWZ. – Am Donnerstag 18.11.2021 gab es die Verabschiedung eines neuen Infektionsschutzgesetzes im Bundestag und zudem ein Treffen von MPK samt Kanzlerin. Es kommt nun die Krankenhaus-Inzidenz. Ab dem Wert 6 käme/kommt bei dieser dann die Regel 2Gplus in unsere coronatriefende Welt.

K-WERK von KLAUSENS basierend auf DOLCHEN

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com/

klau|s|ens mit einem anti-covid-impf-und-tu-chaos-gedicht – www.klausens.com

klau|s|ens, die eine sagt das, der andere das.

masken rauf oder unter? mehr party oder weniger party? mehr freiheit oder doch wieder vorsicht?

aber ja doch! du hörst 1 x die radionachrichten und hast schon zehn sich widersprechende botschaften. gerade zu dem ganzen covid-komplex.

die zahlen steigen ja wieder! nix ist vorbei! aber sie haben die impfzentren geschlossen. und: der eine sagt das, die andere das.

kakophonie. keiner blickt durch. so will man diese pandemie bekämpfen? so?

glaube dem, aber nicht dem, traue der, aber nicht der. man könnte als bürger verzweifeln. am ende bleibt man lieber zuhause. und lässt die bösen viren draußen vorüberziehen.

bliebe noch unser gedicht.

IMPFOMANIE, ABER WIE?
– Großes Konzert des gegenteiligen Äußerungsdurcheinanders –

Ethikrataha Achtung Falle Fülle (Stille)
Lehrerverbandzudem mehr oder weniger
Intensivärztetätä Gefahr da aber ja (Laute)
Hausärztewieso bald jetzt nie immerda
Impfkommission pass auf nimm das (Frust)
Gesundheitsministerhaha Maske an ab ach
Kassenärztetatü Filter hoch Fälle Kelle Koller
Krankenhaushollaho Gesetze weg hin (Angst)
Koch-Institut-Wumm-Wumm es stei-steig-steigt
Ministerpräsidententinnententinnen Chaos-K.o.
Marburger Bund tut kund ja dies (und das wie solch)
Fachärzteklimbim Warnungen Tod Tat Sarg Sorge
WHO Jodeliho lasset den Notfall nimmermehr kommen
Wir zu aus weg Kopf Covid Sand (Letzte Weinung)

KLAUSENS, 30.10.2021, 9:03 Uhr bis 9:05 Uhr MESZ und 9:15 bis 9:24 Uhr MESZ

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com/

klau|s|ens zeichnet was zu afghanistan-flughafen-anschlägen und dem endabzug deutschlands und dem chaos – www.klausens.com

man mag es gar nicht haben, alles das. aber in allen medien wird man damit betrommelt. man kann dem auch nicht entgehen. hier in der ferne.

afghanistan. kabul. flughafen. es eskaliert immer weiter. nun noch 2 schreckliche bombenanschläge, von weltislamisten, in konkurrenz zur taliban stehend. die immerzu allerlei menschen sinnlos in die luft sprengen. eine seltsame welt: man tötet willkürlich allerlei menschen, der selbstmordattentäter sich selbst auch – und daraus soll dann eine „schöne, göttliche welt“ werden? wie seltsam sich doch des menschen hirn verunstalten kann. das denken des absoluten wahnsinns, über jahre gepflegt. eine „neue welt“ herbeiterrorisieren. mit so viel schrecken und trauer.

wir sehen das in der ferne. aus deutschland, aus sicherheit. wir hören berichte von menschen, die in afghanistan festsitzen und angst um ihr leben haben. die angst vor den taliban haben. (bombenangst, talibanangst, beides geht dort ums nackte leben.)

zugleich gilt der 26-8-2021 als das ende des deutschen engaments, sie haben die letzten flugzeugstarts nach taschkent absolviert. von da weiter nach frankfurt. deutschland ist da „raus“, äußerlich, formal.

es bleibt das geschundene land. es bleiben hunderttausende verschreckte menschen. es bleibt die angst, welche verbrechen wie und wo nach und nach nun berichtet werden könnten. wenn sich alles „beruhigt“, wenn dann wahrheiten über neue und schlimmste verbrechen bekannt werden könnten.

es bleibt ein US-präsident biden, der das trump-versagen in und um afghanistan zu 100 % fortgesetzt hat, das desaster so erst real nun ermöglichte, und der nun (lächerlich) droht, man werde sich für die feigen bombenanschläge rächen. alles worte. ewige worte. taten, das war doch dieser völlig übereilte und unkontrollierte abzug, zudem kaum mit den europäern abgestimmt. wenn man schon die fremden kulturen „sich selbst sein“ lassen will, dann aber doch bitte mit zeit, mit überlegung, mit konzept.

da sind die, die noch da sind, aber rauswollen würden. nun nicht mehr können. flughafenflucht ist erst einmal vorbei. sie können nur noch auf verhandlungen mit geld, auf freikäufe hoffen. die bangenden und zurückgebliebenen im land. das ginge so: der westen zahlt, die taliban lässt dann (nur bestimmte) menschen in flieger, wenn der flughafen, der normale, mal wieder funktioniert, irgendwann.

im radio und fernsehen berichten afghaner, die es glücklich noch schafften, aber so viele familienangehörige im land haben, um die sie jetzt aus der ferne bangen. es ist alles nicht zu ertragen. im land bangen, in der ferne bangen. dazu das neue bild-fernsehen, welches dann gern mit „taliban-hölle“ textet, wobei bislang, was berichtet wurde, bezogen auf menschenleben, alles jetzt noch recht glimpflich scheint. so friedlich wurde selten ein land erobert. von einheimischen rebellen. (aber welche berichte kommen hernach? an die öffentlichkeit? was ist richtig, was ist falsch? was tun?)

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com/

klau|s|ens mit grünem licht und kaum neuer erkenntnis zum afghanistan-im-stich-lass-desaster – www.klausens.com

klau|s|ens, es ist alles schon geschrieben. wir wissen auch nicht mehr. wir sind empört, erzürnt. und voller mitleid für die menschen, die fliehen wollen.

es geht darum: wem kannst du vertrauen? dem westen ja offenbar schon gar nicht!

egal, was die leute so reden, staatsmänner, privatpersonen. egal: nachher ist alles anders! es sind versagende menschen, klägliche geschöpfe, versagende institutionen. was immer sie erzählen: glaube ihnen nicht. glaube niemandem!

eben: es gibt ja auch ein versagen aus vollkommener unfähigkeit heraus. aber was hilft es den opfern? unfähig sein … oder bösartiges versagen? egal: was hilft es denen, die nun am flughafen kabul sind, vor dem flughafen sind, gar nicht zum flughafen kommen. was hilft es denen?

sie haben an „die westlichen werte“ geglaubt. aber diese gibt es gar nicht. es sind „scheinwerte“, in die welt geplappert, gern dahingesagt, aber gar nicht „wahr“ gemeint. (und wir erinnern uns immer an die westlichen verbrechen damals in vietnam. wo gerade die USA so böse führend waren.)

es mag gewiss sein, dass „die taliban“ (man erfährt nichts zu denen, zu derem aufbau, zu deren ganzer konstruktion: so unwissend ist man da! in der politik, im journalismus, hoffentlich nicht auch bei den geheimdiensten!) … dass die taliban menschenverachtend, brutal und gefährlich sind, zumindest mal viele aus dem „fußvolk“ – aber dadurch werden die westlichen staaten nicht per se schon mal „gut“.

die US-soldaten und deutschen soldaten foltern eher nicht (passiert aber da und dort auch dann doch einmal! achtung, achtung! „das vermeintlich gute“ ist oft gar nicht gut), aber die führungskräfte der ausländischen mächte in afghanistan verraten das afghanische volk. zumindest schon mal alle „ortskräfte“, also helferlein im land und deren familien. da gibt es fremd-pass-ortskräfte (z. B. mit deutschem pass) und es gibt afghanische ortskräfte. sie bekommen ja nicht mal die fremd-pass-ortskräfte heraus! auch wenn sie nun noch neue hubschrauber beibringen wollen.

du brauchst mächte, die a) einen moralischen kompass haben und b) auch die kompetenz und die „fachkraft“, diesen kompass auch einzusetzen, im dienst der mehrheit der menschen. im dienst der humanität.

es ist übrigens auch inhuman, a) menschen ein system aufzupropfen und b) dabei auch noch auf korrupte eliten des landes zu bauen.

das ganze afghanistan-problem hat so viele facetten. es setzt so vieles im hirn in bewegung. bei mir. bei uns. traue niemandem!

wir haben nur ein grünes licht in diesem blogbeitrag. hier unten. unser kunstfoto. wir beten für alle menschen in afghanistan, auch wenn wir an keinen gott glauben. es gibt eine art von „gebet für die menschlichkeit“, dazu sind götter oft nur hinderlich. religionen machen den ganzen menschenmurks nur noch komplizierter! (aber die schafft ja keiner ab! die religionen!)

traue auch keinem gott! niemandem! götter haben so viel blut an ihren „händen“ (wenn sie denn hände haben), schrecklich!

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com/

klau|s|ens schreibt noch ein drittes starkregen-gedicht zu der starkregen-hoch-katastrophe – www.klausens.com

klau|s|ens, und immer immer weiter.

die bilder danach: aufräumen, wegräumen, vernichten, vernichtet sein.

noch ein 3. gedicht.

auch das kommt rein in den blog.

DAS BLECH DER AUSGESCHWEMMTEN DISTOPIE
VOM STEINLUMPENVANDULATGESCHMIERE

– Noch ein weiteres Starkregen-Gedicht (als Aufräumgedicht) –

Hack-di-Hack stürz du uns bloß zack
Noch ein du Stockwerk schon so kein Haus
Mehr halb betonabgesackt wieder Löcher
Da dort im Asphaltgesteingeröllgehölz
Liegen nasse Möbel zu Schieftürmen
Bei raunendem Bagger nur einer tuts
Oder wer hat noch Maschinen Generatoren
Dass wir den Müll zurechtfahren was biegen

Dumpfberge errichten Pumpen neben der
Letzten Brücke die nicht mehr sei oder nur
Hängt wie jener Balkon baumelnd im Geruch
Schleichen sie still weinend mit Schaufeln
Über freigelegte Abwasserröhren die wo
Keiner mehr braucht starren uns Autos
An deren Rädern Augen da schräg zu Kopf
Winseln sie im Mottmoder wie um um um gefallene

Tiere ist keinerlei eine Apotheke der Metzger mehr
Adieu du Bäckerei futsch und neben dem Laden
Leer mit einzigsten einstigen Lebensmitteln
Möchten wir schockiert bei diesem Untergang
Umfallen sterben vergehen abfließen nicht sein
Wie gern uns an Palmenstrände wegdenken
Prahlt noch ein mikrobischer Posterfetzen vom
Reisebüro in kaum auskömmlich nasstotfieser Luft

Nichts ist mehr da nichts mehr da ist Seelenschlamm

Copyright Klau|s|ens am 17.7.2021, Samstag, 19:10 Uhr bis 19:19 Uhr MESZ und Korrekturen/Änderungen am Sonntag, 18.7.2021, gegen 10:00 Uhr bis 10:11 Uhr MESZ und 10:24 Uhr MESZ. Denen, die Häuser, Wohnungen, Geschäfte, Hallen, Scheunen, Fahrzeuge, was immer verloren haben. (UND BEI ALLEM GILT ZUERST: Denen, die Tiere verloren haben. Denen, die Menschen verloren haben.)

KLAUSENS SEIN REGENRADAR VOM 18-7-2021

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com/

klau|s|ens mit weiterem starkregen-gedicht zu der starkregen-katastrophe – www.klausens.com

klau|s|ens, wie höchstschrecklich es weiterhin noch wurde.

menschenleben verloren, obdach verloren, existenzen verloren.

noch ein gedicht.

rein in den blog!

WO NUR HIN? WO? WOMIT?
– Weiteres Starkregen-Gedicht –

Da sind die Toten unklar
Wie viele vermissen sie so
Hunderte noch unvermeldet da
Keine Telefone in grausig Strom

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~ÖLBENZINWASSER? REGENWASSER?~
~WO IST TRINKWASSER?~
~HOCHWASSER? BRACKWASSER?~
~UND WO IST LEITUNGSWASSER?~
~~~~~~~~~~~~~~~~~

Loser Welt stinken die Lachen
Von Tanks und Unrat brachen
Die Brücken jenseits der Opfer
Von denen wir nichts da wissen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~ÖLBENZINWASSER? REGENWASSER?~
~WO IST TRINKWASSER?~
~HOCHWASSER? BRACKWASSER?~
~UND WO IST LEITUNGSWASSER?~
~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kippten Häuser zusammen begraben
Im Matsch alles sauübliche Leben
Werden Bahnen Monate nix fahren Autos
Verstauen in Abertausenden Umwegen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
~ÖLBENZINWASSER? REGENWASSER?~
~WO IST TRINKWASSER?~
~HOCHWASSER? BRACKWASSER?~
~UND WO IST LEITUNGSWASSER?~
~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ist der Starkregen das neue Elend
Ewigen menschlichen Herumirrens
Finden sie wieder noch bald leblose Körper
Neben weinenden echt ahnungslosen Leuten
________________________________[die Glocken?]

Klau|s|ens am 16.7.2021, Freitag, 18:26 Uhr bis 18:38 Uhr MESZ und 18:55 Uhr bis 18:57 Uhr MESZ sowie 19:10 Uhr MESZ, und kleine Änderungen am Samstag, 17.7.2021, gegen 10:12 bis 10:20 Uhr MESZ, gewidmet den Todesopfern aus Sinzig, also denen aus dem Lebenshilfehaus, und allen Todesopfern des Starkregens, allein in NRW und Rheinland-Pfalz werden es deutlich mehr als Hundert sein. Die Opferzahlen werden immer größer.

KLAUSENS SEIN REGENRADAR AM 17-7-2021

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com/

klau|s|ens mit starkregen-gedicht zu dem starkregen-ereignis – www.klausens.com

klau|s|ens, wie schrecklich es doch war.

ja, gestern (und diese nacht) ging es in NRW (und anderswo) richtig zur sache. schlimm. menschenleben verloren, obdach verloren. häuser, die noch einstürzen könnten.

wir schrieben dazu spontan ein gedicht.

nun wird es hier im blog „abgedruckt“, also: publiziert.

KLIMAKRISE TEIL 4219:
ALS WASSER SPIELTE BACHFLUSSTROM

Es kegeln die Keller uns das H2O ins Gesicht
So nur heute kam ein Fluss geschwommen
Denn es regnete sich vollkomanass durch
NRW hören wir von Hagen oder wieso
Erkrath oder Iserlohn oder Altena da ja da
Oder ein Kornelimünster was immer die
Nacht noch bringt da ertrank schon ein

Es galt Häusern als Schwimmbad deren Erdgeschoss
— STARKREGEN OH STARKREGEN —
Es galt Häusern als Schwimmbad deren Erdgeschoss

Feuerwehrmann dieweil durch die Scheiben
Wasserfäden ihr Rauschen verbreiten soll
Es noch einige Stunden weitergehen fließen
Wildströme zusammen weil das Meer der
Unwetter sich durch uns alle hindurch bewegt
Sich die Idee so schlimm war es noch nie
Mit Straßen als gigantischen Wasserfontainlatouren

KLAUSENS, am Mittwoch, 14.7.2021, gegen 19:08 Uhr bis 19:18 Uhr MESZ, KöWi, plus Korrekturen am Donnerstag, 15.7.2021, 9:10 bis 9:19 Uhr MESZ. Dem Feuerwehrmann in Altena gewidmet, aber auch allen anderen Todesopfern des Tages, der Nacht, darunter noch ein zweiter Feuerwehrmann im Märkischen Kreis, ein Mann in Solingen, mehrere Menschen in Schuld bei Adenau, wo mehrere Häuser einstürzten.

KLAUSENS REGENRADAR

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com/

klau|s|ens bringt das ultimative corona-impf-test-genesungsgedicht – www.klausens.com

klau|s|ens, du musst unser gedicht posten, noch bevor die pandemie vorbei ist. sonst vergessen die menschen den wahnsinn. auch den regel- und bestimmungswahnsinn. auch das chaos vom wahnsinn. und den wahnsinn des chaos. heute schon geimpftgetestet? oder morgen schon genesungsverstorben?

ja, zweitklausens, ja, das will ich gerne tun. damit wir das lokal betreten können, den zoo. das theater. was immer. das hotel. den shop. das kaufhaus. die welt. wir brauchen nachweise! zeugnisse! dokumente. irgendwas. andauernd nun. ewig.

IMPFGENESUNGSTRAGÖDIENSPIEL
— Zeigt her eure Tests! —

Bist du ein getesteter
Genesener oder doch
Nur ein geimpfter
Geimpfter der aber
Eine genesene Geimpfte
Kennt die von einem
Erkrankten Genesenen
Geheilt wurde weil der
Gespritzte Kranke den
Noch zu testenden PCR-ler
An die impfende Ärztin
Verrät welche sich als
Gesunde Geimpfte ausweist
Eine Impfstofffälschung
Vorweisend die der
Corona-Verstorbene am
Atemgerät der gestressten
Genesenden vergaß weil
Der Geimpfte aber neu
Erkrankte und zumindest
Testlich Identifizierte
Heute mal Wein trank
Aber etwas davon auf den schon
Fein gefälscht im Darknet
Klug eingekauften Impfpass
Verschüttetetetetetetetetetetetete
… und das noch aufs Plastik-Selbsttest-Dings!
Diese Mulde da! Wo man es 3-tropfig reinträufeln soll!

Copyright Klau|s|ens, in allen Schraib- und Schreibweisen , am 11.5.2021, Dienstag, 19:32 Uhr bis 19:37 Uhr MESZ, und kleine Ergänzung am 16.5.2021, gegen 9:10 Uhr bis 9:21 Uhr MESZ, Sonntag.

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com/

klau|s|ens möchte in den offenbar nicht vorhandenen bundesdeutschen covid-brainstorm-impf-corona-test-lockdown-schliess-auf-mach-denk-tank – www.klausens.com

klau|s|ens, man denkt immer: wer denkt denn da?

dabei müsste es eine dauerhafte gruppe geben, 100 leute, aus allen branchen, die stets und ständig zusammenhocken, alle szenarien bedenken, immer neu reagieren.

ja, so hätte man das erwartet. aber dem scheint nicht so zu sein. spätestens nach der osterschließungs-spontan-idee hat man den eindruck, es gibt da ein paar wissenschaftler, irgendwo, und das wars. dazu die überfragten politiker selbst.

und dann noch die ständige impfkommission. dazu RKI und paul-ehrlich-institut. — aber eine brainstormgruppe, die dauerhaft diskutiert, plant und brütet, die wurde mir noch nicht gemeldet.

dann haben wir noch die MPK, da hat denn jeder Ministerpräsident ein paar Leute neben sich und alle brabbeln was zusammen. über video. und alle hören sich die seltsamen schnell-vorschläge der anderen an, samt denen des kanzlerinnen-kreises.

dieser kreis scheint auch arg klein bemessen zu sein.

oh ja! dabei bräuchte man eine wilde und sehr gemixte gruppe, mit guten ideen, mit kreativität, viele schichten und berufe dabei, eine gruppe, die die lage immer neu bewertet: inzidendzen, zahl der tests, lockdowns, öffnen, menschen ohne geld, kurzarbeit, räumungsangst, gefrustete bürger, todesfälle, impfzahl, drohende konkurse, kinder im zorn, da ohne beschäftigung. computer- und internetsüchtigkeit. alles muss zueinander in verbindung gebracht werden, dauernd muss neu gesteuert werden. jeden vorschlag x mal neu denken.

alles muss abgewogen werden, ja, ja, und dann muss man schauen, was man wie hinbekommt, was man lässt, das muss jeden tag neu besprochen werden, fließend, weiter und weiter, und da müssten auch so leute wie wir selber mit dabei sein. nicht nur 6 virologen und eine (1) seuchenkapazität.

und nun noch unser gedicht vom 29.3.2021!

AUSZUG AUS DER AKTUELLEN
KRISE DER POLITIK

Impfdebakel
Maskenaffaire
Geldschere
Hasskreisel
Armutsbeutel
Lügenraushaue

Reformschramme
Versagenswut
Verantwortungsstau
Reisehammer
Abstandsverweigerung
Lockdownbreche

JA: auch die
Testdürre

KURZ: ein einziges
Inzidenztheater

Copyright: KLAUSENS, am 29-3-2021, gegen 8:50 bis 8:58 Uhr MESZ, Königswinter

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com/