Schlagwort-Archive: 24_jahre

DIE LEHRE VON AMSTETTEN – Gedicht von Klausens

dein text heute?

ich dachte, wo ich gestern über nehberg sprach, den helfer, spreche ich heute über opfer und täter.


du meinst österreich? amstetten? diese sache, wo der vater seine tochter 24 jahre im keller gefangenhielt, mit der auch noch 6 oder 7 kinder zeugte, und dann drei dieser kinder ebenfalls in diesem verlies gefangenhielt? du meinst den unvorstellbaren fall, den es aber dennoch gibt?

ja, die sache meine ich.

und dein text?

DIE LEHRE VON AMSTETTEN

Selbst unterhalb
Der allertiefsten
Abgründe des
Menschlichen
Gibt es noch
Einen Keller
Voller Schreeeeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieee

29.4.2008, Dienstag, Königswinter Copyright Klausens = Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen
und dein bild?

der keller bzw. das verlies, von mir künstlerisch verfremdet. vielleicht verschönert.

Werbeanzeigen