Schlagwort-Archive: amazon

klau|s|ens sieht AMAZON auch als nachrichtenfabrik eigener sache sowie eigenen nutzens – www.klausens.com

klau|s|ens, AMAZON ist ganz schön präsent.

ja, die haben bei GOOGLE unter dem eigenen auftritt den dauerhaften (und von GOOGLE erbrachten) NEWS-auftritt.

es passiert so viel, dass AMAZON da immer erwähnt wird.

die produzieren nachrichten als werbung, so denke ich mir das.

und GOOGLE nimmt alles gerne auf.

so haben wir eine dauernde beschallung und betrommlung und bestückung und beinternettisierung mit AMAZON-nachrichten.

mal streiten die sich mit hachette, mal einigen die sich.

mal streiken die mitarbeiter und mitarbeiterinnen von AMAZON …

mal stellen sie den streik wieder ein.

dann gibt es AMAZON PRIME.

und es gibt kommentare zu und diskussionen über AMAZON PRIME.

dann gibt es dies, dann gibt es das. selbst monopolkommissionen debattieren über AMAZON.

preise, konditionen … und zu wenig steuern, da via luxemburg – auch ein thema.

es geht immer so oder so über AMAZON.

eine AMAZON-armada behält uns im auge und versorgt uns mit informationen, bis wir den namen auch blind erbrechen können.

das nennt man marktmacht.

und GOOGLE spielt mit.

die großen spielen gerne zusammen, zumal sie alle in den USA in schönen silicon-tälern sich niedergelassen haben.

es sind die reste der großmacht USA, alle diese internetvermarkter und betreiber.

giganten der welt. FACEBOOK ist auch zu nennen, TWITTER ist auch zu nennen.

wir werden von diesen namen verschluckt, bis wir selber gar nichts mehr sind.

wir sind keine menschen mehr, sondern die kinder von AMAZON.

und so werden wir eines tages dann auch unsere kinder nennen.

ach, nicht mehr klau|s|ens oder klausens oder zweitklausens?

nein, amazon oder a|m|a|z|o|n oder zweitamazon: so wird es sein und so ist es eigentlich schon jetzt.

zweitklausens, mir wird heiß. ich muss dringend an die frische luft.

die einzige luft, die wir atmen und atmen müssen, ist das internet: warum willst du es nicht kapieren?

klausens-hardcopy-amazon-produziert-dauernd-nachrichten-bei-GOOGLE-abgerufen-14-11-2014-gegen-10-33-uhr-MEWZ

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Werbeanzeigen

klau|s|ens nennt das royale sohn-baby zu great britain amason – www.klausens.com

klau|s|ens, du hast einen namen gefunden?

ja, das habe ich.

für das baby, das am 22.7. geboren wurde? da in großbritannien? von kate?

das habe ich.

du willst es „amason“ nennen?

ja, denn „ama“ kommt von „amare“ = lieben. und „son“ ist „sohn“.

ach so. aber warum nennst du das baby nicht „amazon“? (das kennt doch jeder! oder ist es eine die? es ist ja die amazone.)

… weil bei AMAZON (zumindest in deutschland) dauernd gestreikt wird. (und das aus gutem grund!) da kann ich AMAZON nicht nehmen, für das königskind.

du willst also ein gutes omen haben.

soll ich ehrlich sein? mir bedeutet das kind zu england eher nichts.

aber dennoch vergibst du einen namen?

man muss sich die zeit vertreiben. das baby bietet sich an, weil es auf allen kanälen zu mir kommt.

das gälte für AMAZON aber auch.

da kann man dann wirklich mal „juchhu!“ rufen, zu denen von AMAZON. denen, die streiken! juchhu!

dann könnte AMASON doch der neue glücksbringer für die streikenden von AMAZON werden!!!

das ist jetzt mal eine gute idee! eine art „patron“ für anständige arbeitsbedingungen.

klausens-nennt-das-royal-baby-amason-23-7-2013

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Den Gefällt-mir-Button sieht KLAUSENS nun auch bei AMAZON

klau|s|ens, das mit der diktatur der itis geht also weiter.

welche „itis“?

diese „gefalleritis“.

was soll das sein?

allüberall sind diese buttons, wo du klicken sollst. wir hatten uns doch damit schon befasst, bezüglich FACEBOOK.

gewiss, da sind diese knöpflein … und ich soll immer sagen, dass mir etwas gefällt. mit der maus dann darauf klicken. KLICK, KLICK, KLICK. drück, drück, drück.

du sollst dinge hochpushen.

und wer nicht gepusht ist, der existiert nicht.

du sollst bewerten und bewerten und bewerten, kostenlos, und so aber zugleich werben, werben, werben … die dinge hochtreiben, und dann können andere daran verdienen und gewinnen.

so sieht die moderne aus? hat orwell das so gewollt?

die moderne hat viele gesichter. aber weißt du …

ja, was noch?

… dass AMAZON nun auch diese buttons hat?

FACEBOOK-buttons?

nein, eigene buttons, die innerhalb von AMAZON gelten. AMAZON-buttons!

ach, wie süß.

nun sollst du bei AMAZON auch noch dieses und jenes für gut befinden.

es ist eine seuche.

diese seuche breitet sich immer weiter aus.

hatten wir uns nicht schon mal über die vielen fragebogen und befragungen ausgelassen?

auch das hatten wir, gewiss. wir haben uns über so vieles ausgelassen.

nun also hier die fortsetzung des ganzen über die buttons. AMAZON-buttons. aha! ich fühle mich durch diese buttons regelrecht in die enge getrieben.

das kommt, weil dein hirn schon eng ist.

findest du?

sicher! würdest du vernünftig schreiben, hättest du schon längst 1000-gefällt-mir-klicks.

und dann wäre ich reich.

genau das. AMAZON will ureigentlich nur DICH reichmachen, nicht sich selbst.

dann muss  ich für jeden neuen button dankbar sein?

solange er „gefällt mir“ heißt gewiss. was gibt es positiveres und schöneres als „gefällt mir“?

deine worte gefallen mir.

dann lass und schnell einen button auf unserer seite installieren.

wofür?

dann könntest du, klau|s|ens, immer für mich klicken, und ich, zweitklausens, könnte immer für dich klicken.

das wäre einfach superspitzenklassetoll. aber kämen wir dann noch zum leben?

ist leben nicht im eigentlichen „buttons klicken“? habe ich da etwas falsch verstanden? bei meiner geburt?

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com