Schlagwort-Archive: asche

Über die Schadenfreude der Armut angesichts der wegen Asche gestrandeten Flugpassagiere schreibt KLAUSENS

klau|s|ens, überall hängen die passagiere fest.

ja, es ist schön.

was ist daran schön?

es ist die stunde des triumphes der armen.

wieso das denn?

diese bleiben immer hier und gucken in die luft.

und die anderen?

die anderen fliegen: heute mallorca, morgen teneriffa, übermorgen thailand. sie sind da und dort. immer unterwegs.

und die die armen?

die armen sind immer nur da. immer zu hause. immer am boden. nie in der luft.

und nun?

nun dürfen sie sich freuen, arm zu sein.

weshalb?

denn nun sind sie arm, aber nicht gestrandet.

sie sind ja auch gar nicht geflogen.

eben: das war ihr glück.

das glück der armen?

ja, sie sitzen zuhause und schauen im fernseher, wie hilflose menschen in tokyo oder new york oder mailand nicht nach (europa-)hause fliegen können. die armen essen dabei chips und trinken ein bier. und sie schauen gebannt und fröhlich auf den fernseher.

dann ist die vulkanasche für die armen da?

in diesem falle ja.

aber sie macht auch menschen arm.

ja?

die blumenmenschen aus kenia, denen verschimmelt die ware.

das tut mir leid.

aber die armen tun dir nicht leid?

doch, doch, die tun mir auch alle leid.

wieso eigentlich?

weil sie nie fliegen dürfen. jetzt aber ist die stunde ihres triumphes.

und du?

ich?

ja, du!

was ist denn mit mir?

bist du arm?

ich bin doch reich an einfällen. bei mir ist es egal, ob ich wegen zu viel geld immerzu fliege oder wegen zu wenig geld immerzu in den fernseher schaue, wie andere passagiere überall gestrandet sind.

so siehst du die welt?

ja, ich habe eine orangeblaugrünrotschwarze brille. immer schon gehabt.

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Blog von KLAUSENS immer noch wegen Vulkanasche geschlossen

klau|s|ens blog immer noch wegen vulkanasche geschlossen!

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

KLAUSENS Blog wegen Vulkanasche geschlossen

klau|s|ens blog wegen vulkanasche geschlossen!

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Material zum Aschermittwoch bietet KLAUSENS

klau|s|ens, ist heute nicht aschermittwoch?

ja, gewiss.

aschenkreuz und so?

gewiss.

beginn der fastenzeit, ende vom karneval?

ja, gewiss.

ich habe das was.

was denn?

ich habe da etwas, um sich ein kreuz selber auf die stirn zu machen.

wem bietest du die stirn?

der kirche.

inwiefern?

ich habe eine tüte … und da kann sich jeder selber zuhause dann das aschenkreuz draufmachen.

schön, schön, ganz ohne messe und alles?

bei der austeilung spricht der priester doch traditionell die worte: „Bedenke, Mensch, dass Du Staub bist und wieder zum Staub zurückkehren wirst” (Gen 3,19)

schön, und nun?

es gibt auch einen aschermittwoch der künstler.

aha, deshalb nun dein plastikbeutel mit diesem zeug darinnen.

es ist eine gewürzmischung.

und was hat die mit asche zu tun?

eben! wegen der künstler! wir beide sind auch ein künstler. und deshalb bieten wir dieses aschebeutelpaket an: für künstler von künstlern. man sehe die gewürzmischung als neue asche.

aha! – und es bleibt doch ein aschekreuz? im kern?

genau das: nur etwas gewandelt und umverwandelt. so ist das mit der kunst.

und das büßergewand?

das trägt doch heute keiner mehr

und wenn man es trüge.

dann wäre es ein umhang aus durchsichtigem plastik, den wir mit dem beutel doch versinnbildlicht haben

jetzt bin ich auch für aschermittwoch und deine gewürzmischung. du hast allem neuen sinn gegeben.

und in 40 tagen erstehen wir dann zusammen auf. das leben hat viele herrliche seiten, auch unter der asche.

die kirche kann einen richtig inspirieren.

die kirche ist per se kunst.

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com