Schlagwort-Archive: datenklau

klau|s|ens weiß sowieso (auch ohne den x-ten FACEBOOK-verhökert-unser-alle-daten-skandal): APPS SIND BÖSE – www.klausens.com

klau|s|ens, nun sind wieder alle so aufgeregt: die daten von FACEBOOK gingen weg wie warme semmeln, aber an andere. das sei gemein.

aktuell: 50 millionen stück, oha, oha.

dabei ist das problem doch vorgelagert.

wie denn?

in FACEBOOK selbst. FACEBOOK spioniert und beschnüffelt die menschen: da ist doch das problem. die (gewollte? erlaubte? bezahlte? zugelassene?) „datenabgabe“ an zweite ist dann das „zweitproblem“.

wenn herr zuckerberg nun etwas genauer hingucken will … (schluchz, schluchz)

… dann ist das eine große fopperei, weil FACEBOOK ja mit alledem über die welt herrschen und zudem geldgewinn erzielen will. aber das problem zuvor ist: wieso soll FACEBOOK alle daten haben? und wieso sollen alle anderen apps unser aller daten haben?

denn nicht nur die FACEBOOK-apps (man denke auch an WhatsApp als beispiel), sondern die meisten apps , die es so gibt, saugen unendlich viele daten und angaben aus den smartphones dieser welt: da muss man genau aufpassen.

man kann aber nicht aufpassen.

eben: denn jede app schnüffelt, die eine mehr, die andere weniger. aber man findet kaum eine app, die ganz ohne zugriff auf dies und das zufrieden ist.

alle apps sind im kern eher böse: denn sie wollen usnere daten, sie wollen unser leben. man sehe dazu unsere nun schon länger existente homepage: http://www.klausens.com/apps-sind-boese.htm

ja, fast alle: das ist die hauptendenz, die aber milliarden offenbar „willenlose“ user und userinnen einfach nicht kapieren wollen.

wir schauen uns jetzt an, was die FACEBOOK-app für android laut GOOGLE PLAYSTORE (stand 21.3.2018) alles haben will, von den nutzern.

und danach sage niemand mehr, das problem sei (bloß), wie FACEBOOK mit den daten hernach umgeht.

das problem ist, welche daten FACEBOOK schon mal einsammelt, als nebenbehörde des FBI, quasi.

Facebook

für ANDROID

Aktualisiert
21. März 2018

Installationen
1.000.000.000+

Diese App kann auf Folgendes zugreifen:

Geräte- und App-Verlauf
retrieve running apps

Identität
find accounts on the device
add or remove accounts
read your own contact card

Kalender
read calendar events plus confidential information
add or modify calendar events and send email to guests without owners‘ knowledge

Kontakte
find accounts on the device
read your contacts
modify your contacts

Standort
approximate location (network-based)
precise location (GPS and network-based)

SMS
read your text messages (SMS or MMS)

Telefon
read phone status and identity
Fotos/Medien/Dateien
read the contents of your USB storage
modify or delete the contents of your USB storage

Speicher
read the contents of your USB storage
modify or delete the contents of your USB storage

Kamera
take pictures and videos

Mikrofon
record audio

WLAN-Verbindungsinformationen
view Wi-Fi connections

Geräte-ID & Anrufinformationen
read phone status and identity

Identität
find accounts on the device

Kontakte
find accounts on the device

Telefon
irectly call phone numbers
read phone status and identity

Telefon
read call log
read phone status and identity
write call log

Telefon
directly call phone numbers
read call log
read phone status and identity
write call log

Standort
precise location (GPS and network-based)

Identität
find accounts on the device
add or remove accounts

Fotos/Medien/Dateien
modify or delete the contents of your USB storage

Speicher
modify or delete the contents of your USB storage

Sonstiges
download files without notification
receive data from Internet
adjust your wallpaper size
view network connections
create accounts and set passwords
read battery statistics
pair with Bluetooth devices
access Bluetooth settings
send sticky broadcast
change network connectivity
connect and disconnect from Wi-Fi
full network access
change your audio settings
read sync settings
run at startup
draw over other apps
control vibration
prevent device from sleeping
modify system settings
toggle sync on and off
install shortcuts
read Google service configuration
view network connections
full network access
view network connections
create accounts and set passwords
read battery statistics
send sticky broadcast
change network connectivity
connect and disconnect from Wi-Fi
full network access
read sync settings
run at startup
draw over other apps
control vibration
prevent device from sleeping
toggle sync on and off
install shortcuts
read Google service configuration
view network connections
create accounts and set passwords
read battery statistics
send sticky broadcast
change network connectivity
connect and disconnect from Wi-Fi
expand/collapse status bar
full network access
change your audio settings
read sync settings
run at startup
reorder running apps
set wallpaper
draw over other apps
control vibration
prevent device from sleeping
toggle sync on and off
install shortcuts
read Google service configuration
view network connections
create accounts and set passwords
read battery statistics
send sticky broadcast
change network connectivity
connect and disconnect from Wi-Fi
full network access
change your audio settings
read sync settings
run at startup
draw over other apps
control vibration
prevent device from sleeping
toggle sync on and off
install shortcuts
read Google service configuration
view network connections
create accounts and set passwords
send sticky broadcast
change network connectivity
connect and disconnect from Wi-Fi
full network access
read sync settings
control vibration
prevent device from sleeping
toggle sync on and off
install shortcuts
read Google service configuration
view network connections
create accounts and set passwords
read battery statistics
send sticky broadcast
change network connectivity
connect and disconnect from Wi-Fi
expand/collapse status bar
full network access
change your audio settings
read sync settings
run at startup
reorder running apps
set wallpaper
draw over other apps
control vibration
prevent device from sleeping
toggle sync on and off
install shortcuts
view network connections
create accounts and set passwords
send sticky broadcast
change network connectivity
connect and disconnect from Wi-Fi
full network access
change your audio settings
read sync settings
control vibration
prevent device from sleeping
toggle sync on and off
install shortcuts
view network connections
create accounts and set passwords
send sticky broadcast
change network connectivity
connect and disconnect from Wi-Fi
full network access
read sync settings
control vibration
prevent device from sleeping
toggle sync on and off
install shortcuts
view network connections
full network access
control vibration
prevent device from sleeping
view network connections
create accounts and set passwords
full network access
read sync settings
control vibration
prevent device from sleeping
toggle sync on and off
install shortcuts

ich denke, die „kurze“ liste müsste reichen. und es ist nur das, was laut GOOGLE PLAYSTORE öffentlich zugegeben wird. und da diese APP auf ANDROID läuft, hat natürlich auch GOOGLE auf alles das zugriff. das kommt dann noch hinzu.

herrjeh, herrjeh: was ist die menschheit doch blöd!

klausens-facebook-22-3-2018

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Advertisements

Datenklau erschüttert Klausens

klau|s|ens, man hat wieder daten geklaut.

wieviel?

über 20 millionen!

was?

ja, ja.

TELEKOM?

diesmal offenbar nicht, zumindest scheint die quelle unklar.

aber sie müssen doch woher kommen?

man sagt, CALL-CENTER.

aha, da also.

überall wo daten sind, werden diese geklaut oder gespeichert oder weggeholt, weil man sie ja verkaufen kann.

nicht mehr bleistifte?

bleistifte? gibt es die noch?

das war früher: da haben die mitarbeiter bleistifte und klopapier und so was mitgehen lassen.

und dann?

druckerpatronen.

und nun?

daten.

wau, wau wau.

ja, der hund beißt sich selbst dann in den schwan…

du brauchst nicht unflätig zu werden. der skandal bleibt so groß, wie er ist.

das siehst du also auch so.

oh ja.

und nun?

nun werde ich auch daten verkaufen.

welche?

schriftstellerdaten – nur diese haben wir zu bieten.

ich weiß es doch.

na also, ich werde jetzt mal das erste datenpäckchen zusammenstellen.

ich auch:
– Klausens von Klausinger, Schriftsteller, 789457 Schriftstellingen am Paperback, Schreibgasse 9
– Klausens Willi Klausensinger, Schriftsteller, 897665 Stellschreiberstadt an der Kladde, Notizwegung 233
– Klaus K. Klausens von Klausendungsbewusstsein, Schriftsteller, 789566 Bleistift, Computerworthornstiege 18,
– Weltklausens, Schriftsteller, 876933 Bloggingen auf der Höhe, Wordperfect-Allee 784
– Hans-Dieter Klausens als Klausens, Schriftsteller, 986734 Goethello an der Schmuse, Wegdichtung 23
– Klaus Ist-Klausens, Schriftsteller, 897334 Habacht, Achtlingerpfadung 348
– Klau|s|ens Zweitklausens, Schriftsteller, 894433 Fallengräber, Schreibbahn 5667
– Klaus Klausens-Achtlinger, Schriftsteller, 888888 Eintagesroman, Schnellbuchstraße 2008

das kann ja noch heiter werden – und das foto aus neuss?

das sind auch daten, die man anbieten könnte. daten im öffentlichen raum. man müsste sie nur noch in form einer datenbank erfasst haben.

und warum ist der rechte teil des fotos neben dem strich verwackelt?

ich wollte so künstlerisch meine erschütterung zum ausdruck bringen – über den datenklau.

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Telefonnummern werden auch von KLAUSENS verkauft

klau|s|ens, du bist nun im geschäft.

aber ja: bei der TELEKOM wurden doch nummern geklaut und der zugehörige namen, vielleicht auch die adresse.

daten eben.

mit daten kann man viel geld verdienen.

du nun auch?

ich bietet nun telefonnummern zum freien verkauf an.

das finde ich löblich.

es ist löblich und überfällig.

bei dir sind die daten auch sicher?

gewiss, ich veröffentliche sie lediglich im blog, aber das wird ja niemanden stören.

ich finde deine geschäftsideen immer wieder sehr überzeugend.

ich ja auch. so hier die ersten nummern. sie stehen zum freien verkauf.

011456-9782345758
011678-904689849
011755-9839489296
011898-8304209345
011804-8457390748
011877-93736283947
011652-8467892991
011788-3948728390

wirklich schön. hättest du auch namen dazu?

aber ja, welche brauchst du: günther jauch, verena pooth, dieter bohlen, hape kerkeling, erika köth, angela merkel? alle wären da.

wissen die denn davon?

ich denke, dass die TELEKOM und herr obermann diese rechtzeitig informieren werden. wie stets. die TELEKOM ist ein unternehmen meines und deines vertrauens.

das ist so, wie wenn einer esskastanien isst, aber diese samt der fruchthülle zu verspeisen gedenkt.

ganz wild eben!

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com