Schlagwort-Archive: glasfaser. leitungen

klau|s|ens sieht den andauernden krieg der menschen und der dinge – www.klausens.com

klau|s|ens, das eine kommt hinzu – zu dem anderen.

die menschen sterben traditionell, im nahkampf, auf dem felde, im panzerkampf, im beschuss von guerillas, durch die tiefflieger.

aber dann sind da die drohnen und kabel, die überwachungsgeräte und parabolantennen, die leitungen und ströme durch die luft. alles ist auch noch da.

wir kämpfen mit blut … aber auch ohne blut. denn wir zapfen und lauschen und setzen dinge in die welt.

vor den kulissen, auf den kulissen … und auch dahinter.

so passiert jeden tag vieles.

wenn unruhen in ägypten sind, erfahren wir das hier und da.

bisweilen erfahren wir, wenn ein kämpfer, den die amerikaner nicht mögen, von einer drohne eliminiert wird.

aber es passiert so vieles, was wir nicht wissen.

es gibt unendlich viele kämpfe, die wir erahnen.

und unendliche viele, die wir nicht erahnen, weil wir gar nicht wissen, welche technik eingesetzt wird und eingesetzt werden kann.

atomkügelchen für die hosentasche oder biowaffen im döslein in der jackentasche.

alles ist „krieg“, aber nicht immer gibt es getöse, nicht immer sehen wir nachher blut.

und dann werden zugleich immer noch bomben aus dem II. weltkrieg abgeräumt … wie am wochenende in dortmund.

es ist fatal.

ja, man möchte in der wohnung bleiben und sagen: ich weiß nichts davon! also erzählt mir nichts davon!

man möchte auch gar nichts von dem prozess in ägypten wissen, gegen den ex-noch-präsident mursi, der heute beginnt.

denn man weiß: es ist krieg. das militär kämpft mit ungerechten mitteln.

und das haben die islambrüder, als sie ein bisschen an der macht waren, auch getan.

so kämpfen alle mit allen mitteln, gerne auch total undemokratisch.

aber wir würden gerne nichts davon wissen wollen.

denn wir haben begriffen: das hört nie auf! nie!

du kannst nur hoffen, dass du ein plätzchen auf der erde gefunden hast, wo es leidlich läuft.

… bis dann rocker vorfahren und die nachbarschaft in angst und schrecken versetzen.

so ist alles krieg.

und dein handy wird abgelauscht, dein blog-beitrag gespeichert und ausgewertet.

man kann nichts verstehen. (oder fast nichts.)

das kommt durch den lärm der umwelt, dieser ewige lärm ist doch auch krieg. (mache die laubbläser schnell noch an! laufe stolz durch die nachbarschaft! terrorisiere den und jenen!)

k-werk-klausens-soldaten-im-krieg-2-11-2013-mit-logo

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

klau|s|ens fordert die verpflichtende NSA-jahresvignette zum abzapfen und lauschen und begründet eine aktion – www.klausens.com

klau|s|ens, wie weiter? mit der NSA und allen, die für sie arbeiten?

du vergisst alle anderen staaten und deren mitarbeiter/-innen. aber ich gebe zu: die uns bekannte US-dimension ist doch etwas höchst besonderes. da kann das tagesgeschäft nicht weitergehen.

aber du bist doch ein mündiger bürger.

genau deshalb habe ich mir überlegt, wie der rechtstaat wieder zu uns allen zurückkehren kann. (dank an die CSU. sie inspiriert mich jeden tag! danke, CSU!)

was meinst du denn?

ich denke, wir brauchen eine vignette. das (also:die) löst das problem.

inwiefern?

jeder darf abhören und spionieren und glasfasern abzapfen: egal ob von yahoo und google … oder web.de und gmx.de. egal!

klasse: die totale freigabe! klasse!

tja, so löst man die probleme. (danke an die piraten! danke! piraten, danke! wie ihr mich inspiriert!)

wir geben also alles frei! alles belauschen und bespitzeln! toll!

nur eine einschränkung!

welche?

jeder, der das tut, muss sich registrieren lassen und dann diese 10 EURO für eine jahresvignette zahlen.

die „spy-jahres-vignette“.

gewiss: sie gilt für jeden, der’s bezahlt. und da die von der NSA derzeit so überaus aktiv sind, haben wir deren 3 buchstaben schon mal direkt mit draufgetan. auch USA. (denn alles gute kommt aus den USA und geht in die USA!)

aber die vignette ist dennoch für uns alle da!

genau das: wer sich registrieren lässt und dann bezahlt: der darf. egal ob NSA oder MAD. egal, egal, egal!

klau|s|ens, was wäre die welt ohne dich!

ohne uns, zweitklausens. wir bringen den rechtsstaat zurück und ordnen so die welt.

vignette her! dann ist alles legal … und wir alle glücklich! und alles wird wieder gut!

DIE BESSERE WELT

Eine (VIGNETTEN-)Iniative von Klau|s|ens.

Wer anzapft, sollte dafür bezahlt haben. So viel Rechtsstaat muss sein!

klausens-vignette-obama-NSA-spy-but-pay-1-11-2013

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com