Schlagwort-Archive: grau

klau|s|ens sieht das wetter des märz – www.klausens.com

klau|s|ens, nicht die iden des märz?

nein, noch nicht. derzeit sehe ich nur das tragische wetter des märz.

aber beides ist sich sehr nah.

das eine kann in das andere umschlagen. man darf die menschen nicht über gebühr quälen.

manche aber sind dennoch draußen.

sie ziehen durch das nass und stemmen sich in den wind. sie ertragen das peitschen des regens und beobachten das aufschäumen des rheins.

dann sind am ende doch alle glücklich.

die menschen sind erst dann glücklich, wenn dieser märz so vorbei ist und sich der märz des frühlings zeigt.

ein schöner ausdruck: „der märz des frühlings“.

schöner als „die iden des märz“?

klausens-kunst-foto-rhein-grau-schnee-menschen-kunst-14-3-2013-mit-beschnitt

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Am Grau in Grau der Jetztwintertage erfreut sich KLAUSENS

klau|s|ens, grau sind alle tage.

du meinst jetzt, wo es wärmer wieder wird, wo der schnee weg ist, wo das schmuddelwetter beginnt, wo die autobahn A 57 tagelang komplett gesperrt ist, wo überall der wind pfeift und die grippe lacht, wo man nicht das haus verlassen will, wo man eher im hause bleibt … und die briefmarken zählt, weil das fußballspiel bayer leverkusen versus FC barcelona nicht im „open TV“ übertragen wird.

ja, ja, die zeit meinte ich. (du vergaßt, dass ja ab donnerstag der karneval sich in diesem wetter auf den straßen zurechtfinden muss.)

man muss immer das beste aus allem machen.

und was?

wozu ist die kunst da? wozu?

 

 

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com