Schlagwort-Archive: moderne_lyrik

FUSSBALLGEDICHT – wieder eines von KLAUSENS

klau|s|ens, so kurz vor dem finale noch ein gedicht?

zeichnet das nicht einen großen dichter aus?

wenn deutschland gewinnt …

… aber auch wenn deutschland verliert. wir sehen als spiel, als sport – und nicht als nationale frage.

dann zeige uns dein spielerisches gedicht, dein fußballgedicht. (deine illustration mit den zypressenzapfen ist ja auch spielerisch. der ball wird persifliert, nehme ich an.)

also gut:

FUSSBALLDOPPELGEDICHT

SIEGERLAGE
Fußballdoppelgedicht – Teil 1

Manchmal macht
Schon die Überschrift
Ein großes Gedicht

Copyright Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als Klau/s/ens oder Klau°s°ens oder Klau+s+ens, Sonntag, 29.6.2008, A 57, Fahrt, Höhe Bovert, gegen 17.45 Uhr, also VOR dem Finale Deutschland-Spanien um die Europameisterschaft

NIEG
Fußballdoppelgedicht – Teil 2

Manchmal wird eine
Überschrift
der Lage
Keinesfalls
gerecht
Copyright Klau|s|ens in allen Schreibwaisen und -weisen, u.a. als Klau,s,ens oder Klau#s#ens oder Klau°s°ens, Sonntag, 29.6.2008, A 57, Fahrt, Höhe Neuss, entsprechend später zu Teilgedicht 1, also VOR dem Finale Deutschland – Spanien um die Europameisterschaft

siehe auch: http://www.klausens.com/fussballgedicht_fussball.htm