Schlagwort-Archive: myanmar

Die „Freiheit“ von Aung San Suu Kyi in Burma / Myanmar begüsstanzweifelt KLAUSENS

klau|s|ens, sie ist frei. in burma, also myanmar: aung san suu kyi ist wieder frei! juhu. hurra. klasse. toll. herrlich !!!

freue dich. aber wisse:
a) sie ist nicht „frei“, sondern es wurde nur der hausarrest aufgehoben.
b) morgen kann es schon wieder anders sein. es sind alles politische spiele der militärjunta, die sich nun erstmals „wählen“ ließ.

ich finde das wort freiheit sowieso sehr überstrapaziert, klau|s|ens.

eben, zweitklausens. du bist ja auch nicht wirklich „frei“.

ich weiß. wegen dir. und du du schreibst immer diese komischen verben wie „begrüßtanzweifelt“.

man braucht immer auch die kühlen beobachter des welttheaters. „begrüßtanzweifeln“ liegt auf dieser schiene.

und du bist weltlokführer?! oder wie?

wenn du den zu transportierenden inhalt spielst.

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Werbeanzeigen