Schlagwort-Archive: namen

Medizin und Namen von Medikamenten erfindet KLAUSENS

klau|s|ens, spielst du wieder?

namen haben es mir immer schon angetan.

und nun?

nun habe ich namen von medizin erfunden, von medikamenten, von arzneien.

ist das schwer?

gar nicht! – es fließt geradezu. (es ist das geschäft der medikamentenindustrie: diese namen!)

und nun?

nun mache ich denen das geschäft schwer.

wieso?

ich erfinde ganz viele namen, stelle sie hier aus … und auf meiner homepage.

und dann?

dann gehören alle diese namen, die ich erfinde, mir.

das bedeutet?

die pharmaindustrie bekommt schwer zu schlucken.

vielleicht ist es auch ganz anders: sie kommen zu dir und wollen dir deine namensschöpfungen abkaufen!

mal sehen – ich werde noch weiterarbeiten. hier mal ein erster zwischenstand:

Zytholyth
Asbalan
Kathaderm
Dermophyl
Lysthosal
Abschal-Gom
Anhansodul
Kaldermatolan
Jothol
Hulkol
Olthamiyn
Arnathant
Hasbakal
Ilkomil
Lopomül
Ülohathen
Hathamol
Olgomed
Medotharm
Tarnogral
Lagozinthon
Omboleth
Estonat
Astanomathol
Optoberm
Bestogal
Algatyl
Istermal
Maltzuhn
Unitermol
Wolteran
Walteron
Unjult
Umbathelosol
Baldosol
Schnellonimm
Badessenzial
Essenzothyl
Bolopoga
Balopogerm
Gelothosont
Sontalpühel
Phelkusterm
Usterm
Obosthyl
Thylisolt
Annasoft
Saltofam
Famogast
Gastopherm
Phermogastur
Gasturhurm
Himbahl
Labyrinthol
Tholirynthal
Thakioperb
Perbal
Perbil
Perbol
Perbihl
Özumath
Öther
Ötherkaderm
Kadermoplast
Plastozol
Zoloplastemehl
Onopolystogran
Granozerb
Zerbosind
Achsundorm
Dormolan
Dromethyl
Thylsonterm
Thermosontorm
Affaholb
Thilagad
Gadathil Tholigub
Gubothol
Tholsomat
Matordym
Mothianat
Bathan
Nathanol
Olkamerb
Hukilom
Kolimus
Werbahl
Opobom
Zutilys
Zeterzink
Zeitormyhn
Zedernjol
Jolkatherm
Julikob
Kobosylzayl
Sylusylsilitan
Tansythal
Tonsethelyn
Hikorom
Lomophan
Elozyl
Abramachton
Kitun
Kotanat
Lopherm
Phermodron
Drondolathyl
Lythylerkennophamat
Phamakathyzyl
Liskopentiberb
Erbalinzian
Lynziansalbe
Albeum Katylon
Bresmajulithil
Handurbakahl
Abetoran
Florazyl
Floradentalem
Dentalemfloran
Jughortan
Juckarthen
Netholan
Nalosept
Nasoserm
Septobagan
Haganbuhl
Buhloseptoderm
Dermosepthan
Septhangasanur
Barthuphen
Phenudrept
Dpretosyl
Hydroantholern
Sylokokk
Kokkosan
Kakkadent
Sandermothen
Thenosanthern
Hermapheren
Phorenalosont
Phorenalosynt
Syntophedagarm
Garmothalphyl
Phylothermosant
Santodermogran
Granofinkalerm
Lermothestol
Tsetosolathyron
Athyronbenzalythol
Tholysul
Sulosont
Sontzurese
Resenkrodyne
Dnykolast
Kolastadur
Duroharm
Harmophel
Phelharmosenthol
Losenther
Losenthosol
Amlagemukokoderm
Kudidormal
Dormaloton
Dormalatomel
Melotonsynth
Sythophol
Phologerm
Germodol
Dolatherm (einfach!)
Askelose
Askeladarm
Darmowach
Darmoschlaf
Darmdermophyl
Phylakocken-Schermil
Schlemihlosyl
Asbestophon
Phonothob
Thoberm
Thübarm
Barmoethylen
Eskenalsotozorm
Ölöl
Ortuzahn
Zanoserb
Bredol
Bredyl
Bredyllien
Scheißophernal
Falat
Fatalant
Esphol
Olpom
Phalminul
Artelikohl
Rethal
Olpierm
Lothol
Iltimal
Melodormil
Loppolam
Terzilon
Ortilis
Wertalan
Werthel
Älkohal
Polthylon
Querulan
Zutiran
Erryl
Tozitoren
Quirinol
Rethyl
Itholin
Reiheryl
Kathasol
Eirunen
Ytholit
Monikalith
Uztrehn
Sarathyl
Poromol
Moltherb
Zurtenose
Lothul
Werthal
Iruthen
Olopherbal
Herbazyth
Olitun
Plothal
Trumonerzol
Lockodarmal
Äkermin
Iopernithal
Grenith
Renial
Pronomt
Oroginal
Lophomerb
Kajatyt
Karnol
Kronol
Eirenolermal
Truinum
Tradierungol
Kuthul
Olinerval
Nervalythel
Zirthalon
Zumonem
Protonehm
Ärgerin
Asphalton
Lorhemal
Tremolan
Numul
Asthel
Estrillo
Ipotranath
Kloronul
Ölophporm
Utruwen
Jugolin
Kulinal
Kloniryl
Gathorl
Rethelol
Rahnard
Dremathylal
Protreskopharm
Lopüzum
Iztrunom
Monokalym
Loprotranol
Frogrethan
Frybyzymehn
Melothem
Lokimon
Oliment
Saranan
Orasanno
Ülonahm
Kolmonal
Torunon
Seregal
Sorononthol
Ilbazyl
Ölkomon
Irthemal
Untermolahn
Kunturehn
Legonthanal
Thanathol
Reinalom
Oljurmath
Protoren
Lhertonyl
Urthonol
Palämal
Triumphol
Ertonal
Ortonol
Postinol
Kolominal
Wertolyn
Lokondom
Molkermal
Ammelohl
Ansedarm
Rantemohyl
Mohylan
Nomothel
Plänur
Inthiral
Werthol
Luphorm
Murthol
Ansgalon
Sgelierdal
Skonterm
Merthanan
Kilozol
Lokozyl
Serathernyl
Opholmed
Astralon
Serotholan
Lokoman
Olkinal
Zortinal
Tretinarem
Elkemaronal
Zorathem
Opolin
Loppin
Lopponal
Delabal
Sternol
Querol
Tulzul
Querzalant
Renegal
Galonthol
Jurgonel
Kimarana
Etronum
Weronont
Olpint
Trinon
Erinom
Urtenem
Ponallonith
Jurizalthyl
Samathul
Nutilon
Olpimerm
Serogerm
Olkin
Plohn
Lopinorm
Sartent
Errinth
Lomophel
Zithol
Thonolen
Lokunom
Wertunol
Syrbal
Erwal
Lomülam
Mylokanam
Returon
Seretornol
Dalmazynth
Koloral
Unnomal
Serrotherm
Ernothol
Kolmonorm
Asteryl
Plomonom
Monomyl
Jimunom
Pittorelont
Kontralen
Huntryl
Koltranon

Das Copyright für alle Namensschöpfungen liegt bei Klausens = Klau|s|ens, in allen Schreibweisen und Schraibwaisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau(s)ens oder KlauMEDIZINsMEDIZINens – es sei denn, ein Name sei schon zuvor von jemand anders erfunden worden.

was meint das?

dopplungen lassen sich einer welt, wo informationen hin- und herschwirren nie ausschließen. manche sachen werden zeitgleich erdacht oder erfunden. so ist die welt! deshalb ja auch: „klau sense!“

http://www.klausens.com/meine-medikament…
http://www.klausens.com/wortschoepfungen…
http://www.klausens.com/namen_von_klause…
http://www.klausens.com/selbstbezichtigu…

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Datenabgleich wie bei der Deutschen Bahn macht KLAUSENS mit sich

hallo, klau|s|ens, was machst du?

zweitklausens? bist du es?

ja, keine angst!

o.k., dann kann ich es ja sagen.

sag es!

keine presse da? kein fernsehen? keine journalisten? keine öffentlichkeit?

nein, niemand da – also, was machst du?

ich vergleiche meine daten, d.h. ich gleiche sie ab.

du gleichst deine daten ab?

ja, ich gleiche meine namen mit mir selber ab.

deine namen?

unsere namen, zweitklausens!

was willst du herausbekommen?

ich möchte wissen, wer und was hinter diesem klau|s|ens eigentlich steckt.

ich dachte immer: du!

nein, nein, klau|s|ens ist ein system und ein komplott – und dem komme ich nur auf die spur, wenn ich alle namensweisen dieses klausens = klau|s|ens = zweitklausens auch aufspüre, kontrolliere, abgleiche, überwache.

da bist du aber lange beschäftigt.

es muss sein.

das erinnert mich an diesen hartmut mehdorn.

wen?

den von der deutschen bahn.

gibt es den denn noch?

ich wundere mich sowieso immer, was für menschen an der spitze von ämtern stehen … in der wirtschaft, in der politik, in der gesellschaft.

du meinst, es sind viel zu oft menschen ohne jeden charakter?

ja, genau das: alles ist verlottert und verludert. (soll ich die TELEKOM jetzt noch nennen? soll ich?)

du wolltest noch die TELEKOM nennen? obermann und konsorten?

woher kannst du meine gedanken lesen, klau|s|ens?

seitdem ich alle meine schraibwaisen und schreibweisen mit mir selber abgleiche, kann ich noch viel mehr, zweitklausens.

warum bist du eigentlich nicht wirtschaftsführer geworden?

es war nie eine bank für mich frei – deshalb! … aber vielleicht kommt ja noch der anruf von hypo real estate. – wer weiß es?

ich dachte eigentlich, da wird mehdorn dann hingehen, nachdem er schlussendlich die bahn verlassen haben wird sollen müssen gekonnt.

seltsames system!

unsere sprache oder diese welt?

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

KLAUSENS sieht Mannheimer Mahnmal zur Judenverfolgung und deren Vernichtung

klau|s|ens, du warst in mannheim?

muss nicht jeder einmal in mannheim gewesen sein?

was fiel dir auf?

ich war früher schon mal da – aber jetzt war es ähnlich: breite straßen, viel kriegszerstörung, ein beeindruckendes schloss als hauptsitz der universität, viel shopping. eine kirche, die an den berliner dom erinnerte. ein paar häuser, in den gut professoren wohnen hätten können. der wassertum. die achsen. viele autos, wegen der breiten straßen. husch, husch, husch.

so einfach, so schnell?

man hat nur wenig zeit, sieht kurz die innenstadt, vorher die popakademie – und das wars.

und was noch? die „söhne mannheims“? die nicht?

nein, eher: der aufzug zum turmcafé „stars“ und der großartige blick auf den paradeplatz. new-york-gefühl. in aller höhe.

mehr nicht?

ach, zweitklausens, nerve mich doch nicht so: mir fällt immer sehr, sehr viel auf. auch wenn ich nur minuten wo bin. aber ich will jetzt nicht alles erwähnen. es würde vielleicht langweilen.

nichts besonderes?

doch, doch, ich gehe auf der straße P2 (die haben ja schachbrettstraßensystem). und da ist der glaskubus, inmitten von all den hellen und großen kaufgeschäften, irgendwo inmitten, da sehe ich es: das „Denkmal für die vertriebenen und ermordeten Mannheimer Juden, Jochen Kitzbihler, 2003“ bzw. ich sehe einen kubus, und die spiegelverkehrten namen, das glas, das licht, und denke: es wird ein denkmal oder mahnmal sein, um an die deportierten juden zu erinnern.

version 1:
Jochen Kitzbihler konzipierte einen transparenten, leicht gekippten Glaskubus, in dessen Seiten von innen die Namen der Opfer spiegelverkehrt eingraviert sind. Der unzugängliche, aber einsehbare leere Raum mitten im geschäftigen Treiben der City macht den Verlust augenfällig. Das Lesen der spiegelschriftlichen Namen erfordert Anstrengung, wie das Gedenken an die Opfer ohne Anstrengung nicht zu haben ist – und doch werden die Schatten der Namenszüge in der Gegenwart präsent, auf dem Boden lesbar, wenn Licht durch die Glaswände fällt. Im Dunkeln bildet der Kubus ein Leuchtzeichen, das an das einstige Leuchten jüdischen Lebens und jüdischer Kultur in Mannheim gemahnt.

version 2:
Seit seiner Enthüllung im November 2003 wird das Stadtbild in den Mannheimer Planken durch den Glaskubus vor P 2 bereichert. In leichter Schrägstellung auf den Mittelpunkt des Paradeplatzes ausgerichtet, ist es unübersehbar und doch transparent, lädt ein zum Verweilen und zum Erkunden seiner Bedeutung. Häufig umstehen ihn Neugierige: Die eng mit Text beschriebenen Seitenflächen werden begutachtet und umrätselt. Ein erster Eindruck ist oft Verunsicherung, da die Schrift, nach außen hin spiegelverkehrt angebracht, nur im „Durchblick“ lesbar wird. Es handelt sich um die Namen von mehr als zweitausendvierhundert Menschen. Eine im Straßenpflaster eingelassene Tafel erläutert, dass es sich um die Namen der jüdischen Opfer des Nationalsozialismus in Mannheim handelt.

und jetzt?

jetzt kommen die namen: wir gedenken derer jetzt hier im blog(g). alle namen! hier im blog(g)! jetzt! wir setzen so ein weiteres kleines zeichen.

fandest du die denn im internet? die namen?

nein. leider nicht.

dann wirst du sie alle in mannheim abschreiben müssen. vom kubus.

da steht mir ja noch ein wichtiges projekt bevor.

ich fang schon mal an: ELISABETH ELSA LEVI, das kann ich z.b. lesen, auf deinem foto schon.

und ich lese: BABETTE FERNHEIMER.

das sind schon mal zwei namen gegen das vergessen. du schriebst ja auch vorgestern darüber.

das hatte ich schon wieder vergessen.

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Via Städte-Flüsse-Systematik bricht KLAUSENS die Erkenntnis

klau|s|ens, was hast du nun wieder ersonnen? oder soll ich „ausgeheckt“ sagen?

alles , was ich tue und erdenke, ergibt sinn. auch wenn es bisweilen anders scheint.

welchen sinn müssen wir heute lesen?

ich habe mich mit städten und deren zugehörigen flüssen befasst … und dazu eine systematik erarbeitet.

du meinst, wenn düsseldorf an der düssel liegt … und köln am rhein? – wo liegt denn da die systematik?

genau deshalb habe ich mich ja mit dem thema befasst und endlich eine systematik entwickelt. ich gehe als einer der ersten in die weltgeschichte der kunst, der namensforschung, der historik und der geographie ein, der sich diesem thema vollends und wirkbar zugewandt hat.

darf ich deine recherche-ergebnisse erfahren?

aber ja: hier sind sie (stand 25.1.2009, begonnen 24.1.2009), ich werde noch mehr erarbeiten:

Wuppertal liegt an der Wupper

Düsseldorf liegt an der Düssel

Berlin liegt am Bären

Mainz liegt am Meins

Frankfurt liegt an der Franke

Bielefeld liegt an der Bieleff

Köln liegt an der Kö

Krefeld liegt an der Krähe

Bonn liegt am Bo

Hannover liegt an der Hanne

Meiningen liegt am Mein

Hameln liegt an der Hame

Gelsenkirchen liegt an der Gelse

Homburg liegt am Homm

Hamm liegt am Hahm

Magdeburg liegt an der Magd

Weimar liegt an der Weihe

Königswinter liegt am Köni

Stuttgart liegt an der Stute

Freiburg liegt am Frei

Dresden liegt am Dreh

Halle liegt an der Hall

Neunkirchen liegt an der Neun

Trier liegt an der Tristesse

Neuss liegt an der Neulich

Oberhausen liegt am Ober

Montabauer liegt an der Montage

Rosenheim liegt an der Rose

Wiesbaden liegt an der Wiese

Leipzig liegt am Leib

Heidelberg liegt an der Heidelbeere

Mannheim liegt am Mann

Cloppenburg liegt an der Cloppe

Emden liegt an der M-D

Wolfsburg liegt am Wolf

Wolfenbüttel liegt an der Wolfe

München liegt am Münch

Augsburg liegt an der Auge

Regensburg liegt am Regen

Umstatt liegt am Um

Ulm liegt an der Ule

Biberach liegt an der Biber

Konstanz liegt am Kon

Weißenfels liegt an der Weiße

Schwarzach liegt am Schwarz

Koblenz liegt an der Kobe

Andernach liegt am Ander

Boppard liegt am Bob

Karlsruhe liegt am Kalle

Solingen liegt am Soling

Bad Iburg liegt am Bad

Völklingen liegt am Volk

Husum liegt am Hu

Hamburg liegt an der Hambu

Kiel liegt am Kie

Lübeck liegt an der Lübe

Rostock liegt am Rost

Greifswald liegt am Greif

Heilbronn liegt am Heil

Passau liegt am Pass

Ingolstadt liegt an der Ingolf

Reutlingen liegt an der Reue

Essen liegt an der Esse

Mülheim liegt am Mül

Monschau liegt am Mohn

Recklinghausen hängt am Reck

Gelsenkirchen liegt an der Gelse

Dortmund liegt am Dort

Paderborn liegt an der Pader

Dessau liegt am Dess

Halberstadt liegt an der Halber

Gütersloh liegt an der Güter

Asbach liegt am As

Aachen liegt am Ach

Nürnberg liegt an der Nürn

Cottbus liegt am Cott

Aschaffenburg liegt an der Aschaffe

Schweinfurt liegt am Schwein

Leverkusen liegt an der Lever

Rheinbach liegt am Rhein

Sankt Augustin liegt am Sankt

Herford liegt am Heer

Deidesheim liegt an der Deide

Wittlich liegt am Witt

Bitburg liegt bitte am Bit

Hillesheim liegt an der Hille

Berchtesgaden liegt am Berchtes

Limburg liegt am Limbo

Darmstadt liegt am Darm

Helgoland liegt an der Helgo

Nürburg liegt an der Nür

Oberstdorf liegt am Oberst

Kassel liegt an der Kasse

Braunschweig liegt am Braun

Winterberg liegt am Winter

Hassloch liegt am Hass

Wesseling liegt an der Wesse

Bornheim liegt am Born

Klostertal liegt am Kloster

Sundern liegt an der Sund

Herrlichenhof liegt am Herrlich

Weinheim liegt am Wein

Gießen liegt am Gieß

Arnsberg liegt am Arn

Bergisch-Gladbach liegt an der Bergisch

Mönchengladbach liegt an der Mönch

Wetzlar liegt am Wetz

Geretsried liegt an der Geretz

Detmold liegt am Dett

Speyer liegt an der Spey

Worms liegt am Worm

Würzburg liegt an der Würz

Rothenburg liegt an der Rothe

Rottenburg liegt an der Rotte

Bremen liegt an der Brehm

Siegen liegt an der Sieg

Bergheim liegt am Berg

Duisburg liegt an der Düse

Kleve liegt an der Kleef

Emmerich liegt an der Emme

Wesel liegt an der Wees

Hoffenheim liegt an der Hoffe

Lemgo liegt am Lehm

Eisenach liegt an der Eisen

Gotha liegt an der Gott

Hildesheim liegt an der Hilde

Erfurt liegt an der Ehre

Osnabrück liegt an der Osna

Zweibrücken liegt an der Zwei

Kaiserslautern liegt am Kai

Ruhrort leigt an der Ruhr

Rinteln liegt an der Rintel

Mittenwald liegt am Mitten

Düren liegt an der Dür

Bamberg liegt am Bam

Schwabach liegt an der Schwa

Saarbrücken liegt an der Saar

Osterode liegt an der Oste

Nordhausen liegt am Nord

Höxter liegt an der Höxte

Göttingen liegt an der Göttin

Gera liegt am Ger

Chemnitz liegt an der Kemme

Wittenberg liegt an der Witte

Dorsten liegt am Durst

Bocholt liegt an der Boch

Dillingen liegt an der Dille

Eisleben liegt am Eis

Stendal liegt am Stender

Minden liegt an der Minde

Goslar liegt an der Gosse

Königswusterhausen liegt am Königswuster

Malchow liegt an der Malch

Mahlow liegt am Mahl

Potsdam liegt an der Potse

Brandenburg liegt am Brand

Görlitz liegt an der Göre

Münster liegt an der Münz

Gescher liegt am Geschehen

Leer liegt an der Leer

Lemgo liegt am Lehm

Zuffenhausen liegt an der Zuffe

Tübingen liegt an der Tube

Pforzheim liegt am Pforz

Gelnhausen liegt am Gel

Nidda liegt am Nied

Offenbach liegt am Ofen

Herne liegt am Hern

Forchheim liegt an der Forsch

Büdingen liegt an der Bude

Sondershausens liegt am Besonders

Suhl liegt an der Su

Göppingen liegt an der Göppe

Gummersbach liegt am Kummer

Marburg liegt am Maar

Daun liegt an der Dau

Amberg liegt an der Amme

Moers liegt an der Mö

Viersen liegt an der Vier

Winsen liegt an der Winn

Hanau liegt am Hahn

Wertheim liegt am Wert

Jena liegt am Jäh

Schmallenberg liegt an der Schmal

Naumburg liegt am Naum

Bayreuth liegt an der Bay

Radebeul liegt an der Rade

Selb liegt an der Se

Schwetzingen liegt am Geschwätz

Tauberbischofsheim liegt an der Tauber

Erlangen liegt am Er

Auerbach liegt an der Auer

Plauen liegt an der Plau

Dinkelsbühl liegt am Dinkel

Ansbach liegt am Ans

Duderstadt liegt am Duden

Werder liegt am Wehr

Seesen liegt am See

Einbeck liegt an der Ein

Bernkastel-Kues liegt am Bern

Traben-Trabach liegt an der Trabe

Pirmasens liegt am Pirm

Rodenkirchen liegt an der Rodung

Celle liegt am Zell

Zell liegt am Celle

Seedorf liegt am Dorf

Mayen liegt an der Mai

Hofgeismar liegt am Hof

Oldenburg liegt an der Olde

Brilon liegt am Brie

Eschwege liegt an der Esch

Sangerhausen liegt an der Sanger

Lippstadt liegt an der Lippe

Zella-Mehlis liegt an der Zelle

Kreuztal liegt am Kreuz

Meschede liegt an der Mesche

Bochum liegt am Boch

Witzleben liegt am Witz

Coburg liegt an der Gmbh & Co KG

Sinsheim liegt am Sinn

Kitzingen liegt an der Kitz

Landau liegt am Land

Ellwangen liegt an der Elle

Geisenheim liegt an der Geise

Gerolstein liegt am Geroll

Michelstadt liegt am Michel

Prüm liegt an der Prüde

Alzey liegt an der Alzheim

Neuerburg liegt an der Neuer

Neuburg liegt an der Neu

Stassfurt liegt am Stass

Baden Baden liegt am Badenba

Schleiden liegt an der Schlei

Wissen liegt am Gewissen

Stade liegt an der Sta

Glücksburg liegt an der Glücks

Hellenthal liegt an der Hölle

Hachenburg liegt am Hach

Altenkirchen liegt an der Alten

Ulmen liegt an der Ulm

Schweich liegt am Schweigen

Konz liegt am K.O.

Igel liegt an der Ige

Losheim liegt an der Losung

Ottweiler liegt am Otter

Troisdorf liegt am Trost

Remagen liegt am Rehmagen

Clausen liegt an der Klause

Klausen liegt am Klausens

Edenkoben liegt am Eden

Schifferstadt liegt am Schiffer

Hockenheim liegt an der Hocke

Aschersleben liegt an der Asche

Gemmingen liegt an der Gemme

Bruchsal liegt am Bruch

Lauffen liegt an der Lauf

Billigheim liegt an der Billig

Zwickau liegt am Zwick

Bautzen liegt am Bau

Friedrichshafen liegt am Fried

Offenburg liegt am Off

Elmshorn liegt an der Elm

Flensburg liegt an der Flenne

Oranienburg liegt an der Oranie

Kempten liegt am Kemp

Wasserbillig liegt am Wasser

Landshut liegt am Landser

Kraichtal liegt am Gekreisch

——

aber: Ich liegt am Mir

das ist aber ein verdammt langer blog(g)-eintrag, klau|s|ens!

ja, aber auch ein verdammt guter und sinnreicher, zweitklausens. der aktuelle stand ist dann immer auf dieser homepage befindlich: http://www.klausens.com/meine-staedte-fl…

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Selbstbezichtiger KLAUSENS bezichtigt sich selbst mit TITELN alle Art

klau|s|ens, gestern diese lange namensliste – und nun?

nun drucke ich mal meine selbstbezichtigungen ab.

wieso?

damit sie bekannt sind.

was bringt dir das?

wenn diese bezichtigungen von jemand anders „geklaut“ werden, dann ich kann ich sagen: freunde, ich mache das schon lange.

aha – du hast doch eine homepage dazu.

wir, zweitklausens. wir.

wie lautet die?

die lautet: http://www.klausens.com/selbstbezichtigungen.htm

schön, und es ist ein fortlaufendes projekt?

die selbstbezichtigungen und selbsttitulierungen werden weiter wachsen – das glaube ich sehr.

dein abdruck hier gibt uns also nur einen moment im kreativen dauerprozess wieder.

ich befürchte das.

dann bitte, klau|s|ens – und dann haben wir das auch hinter uns.

gut, hier also die vorläufige liste von uns, zweitklausens:


„Hochkünstler von keinerlei Weltgeltgeltung“
„Abwasserrohrdichter“
„Alleweltliebender“
„Allerweltsdichter“
„Allesweltschreiber“
„Allzeitbeobachter des gerinnenden Etwas“
„Anti-Goethianer“
„Armer Weltkünstler der reichsten Täuschung“
„Astraldichter der Unendlichkeit“
„Äußernder innerer Äkigkeiten
„Autordidakt“ (Autor? SIC!)
„Ball-Dichter“
„Balddichter“
„Balldichter“
„Beutender aller Bedeutungslosigkeiten“
„Der Dichter als 5te Gewalt“
„Deutscher Nationaldichter“
„Dichter allen Unwohlseins“
„Dichter aus Zuckerwasser“
„Dichter der fünften Gewalt“
„Dichter der Königin“
„Dichter des Scheiterns“
„Dichter des Wenn, aber auch des Aber“
„Dichter kommt keiner ran“
„Dichter mit eingebautem Genitiv“
„Dichter ohne Kopf und Kragen“
„Dichter ohne die Substanz eines Subtrats“
„Dichter süßer Begehrlichkeiten mit saurer Miene“
„Dichter unendlicher Großartigkeit“
„Dichter von Anstand und Abstand“
„Dichter von Lug und Trug“
„Dichter von Diktat und Diktatur“
„Dichter von Kommiss und Kompromiss“
„Dichter von Lob und warum bist du immer so grob?!“
„Dichter von Pappmaché“
„Dichter von Scheit und: Bist du noch gescheit?!“
„Dichter von Schimmel, Himmel, aber auch Pi … lzkrankheiten“
„Dichter von Ruf und Unkenruf“
„Dichter von keiner Welt“
„Dichter von Samt und Seide“
„Dichter von Schall und Rauch“
„Dichter von Schaum und Abschaum“
„Dichter von Mut, Übermut, Anmut, Hochmut und Armut“
„Dichter von Spreu und Weizen“
„Dichter von Wehmut und Wermut“
„Dichter von Wort- und Totschlag“
„Dichter Italiens, sprich von Vene-Dich und Ader-Dich und Aorta-Dich“
„Dichtschreibkunstmaleurpoetenrebell“
„Dilettant aller Onkologien“
„Ein Fleisch, das menscht und bebt.“
„Ein Mensch, der fleischt und bebt.“
„Epochaldichter“
„Erfinder-des-EXELNs-als-Kunst“
„Erfinder-des-EXCELNS-als-Kunst“
„Ewig scheiternder Dichter des Scheiterns“
„Excelnder“
„Exelnder“
„Filou allen schriftstellerischen Seins“
„Fotograf der bedeutsamen Unwichtigkeiten“
„Geächteter allen Seins“
„Geheimer Literatenrat und strahlend gestrandeter Hochkünstler von Kleinformat“
„Generalintendant jedweden Schreibgetues“
„Goethe-Künstler“
„Goethe-Institut-Künstler“
„Goethe-Institut-Protest-Künstler“
„Goethianer“
„Großkotz der Weltübelkeitsbewegung“
„Großhochmeister des Großweltgroßkünstlerordens“
„Großschriftsteller der eigenen Belanglosigkeit“
„Großschriftsteller kleinster Relativität“
„Günstler“
„Günstling“
„Hallo-Drie“
„Hand Dampf in allen Gassen des Armes“
„Hartz-4-Dichter“ = „Hartz-IV-Dichter“
„Hinterweltling“
„Hochdichter“
„Hochkünstler der niedrigsten Instinkte“
„Hochkünstler des Ungenügens“
„Hochkünstler keinerlei Weltgeltung“
„Hochkünstler und Kleingeistler“
„Hochzeitskennerkönner“
„Immerzu Geöffneter“
„Interkulturalist“
„Jesualaspirant“
„Keindichter ohne einen Namen“
„Klaviatur des Süß-Betruges sich Ausdenkender“
„Kleinling“
„Königsdichter“
„Königinnendichter“
„Königinnensichopfernder“
„Kosmos des Nichtwissens“
„Kosmotiker alldeutlichen Unwissens“
„Künder der ureigenen Großartigkeit“
„Künstler der ‚Neuen Verschrobenheit‘ “
„Künstler keinerlei Bedeutung“
„Künstling“
„Künstler von kochendem Glutmut und wallendem Glutmut“
„König der Blauäugigen“
„Laibdichter“
„Lite-Rat und Ab-Rat von Geltbrüstung“
„LIVE-Dichter“
„Mal-Mal-Maler“
„Menschenskenner“
„McKinsey-Protest-Künstler“
„Namloser aller Welt“
„Nationaldichter“
„Outor“
„Preisträger keiner Welt“
„Primitivtäter des observierenden Satzes“
„Poetischer Poet und arschetischer Arschet“
„Prosaist“
„Protestkünstler“
„Provinzialist herrlichster Großmäuligkeit“
„Radikalschriftsteller“
„Rebell und Rekleff“
„Regionaler Weltkünstler von keinerlei Provinienz“
„Rheindichter“
„Rheindichter Paar-Echse-Lenz“
„Rheinschreiber“
„Rohdichtender Rohdiamant“
„Schabernacken der Welthalsvollbekommsströmung“
„Schnelldichter der Langherrlichsamkeit“
„Schreibschatulle aus Keimholzimitation“
„Schriftling“
„Schriftsteller der Mitte der Mitte“
„Shopdichter von Markt und Ware“
„Sprachkünstler keinerlei Könnens und Kennens“
„Sprachtäter der Sprachgewalttäteranwaltschaft“
„Sozius der Kanzlei der Wörter des Lebens in allen Weisen“
„Strichling der Strichninsprachtäter“
„Süßlichster Künstler des Wohlgemuts“
„Tichter“
„Umschreibender“
„Umständlichster Umstandsseher der Umständlichkeit, ohne je verstanden zu werden“
„Universität als Universalität des Unverstandes“
„Unrein=Unrhein-Schreibender“
„Untadeliger Tadelsausprechender“
„Unverständiger Künstler jeglicher Unverständlichkeit in umtriebiger Umständlichkeit“
„Weltbeobachter“
„Weltdichter“
„Weltdichter der Weltgöttlichkeit“
„Weltdörfling“
„Weltgroßer Kleinkünstler“
„Welthochkunstdichter“
„Weltkönnender“
„Weltkennender“
„Weltkünstler“
„Weltkünstler der lizenzfreien Lizenzen“
„Weltkünstler keinerlei Hochgeltung“
„Weltkünstler von Hochgeltung in aller Demut des immer Humanen Tuns“
„Weltling“
„Weltling und Hinterweltling“
„Weltprotestler“
„Weltschreibkünstler“
„Weltverbesserschlechterer“
„Wortknabbernder“
„Zaghaftungsverschriftlicher“
„Zeilverworter zuunterster Güte“
„Zitatkünstler“
„Zugunstenschreibender“

Copyright (fortlaufend) Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und -weisen, Stand: 9.7.2008, Königswinter-Oberdollendorf

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com