Schlagwort-Archive: roman_eines_tages

Der EINTAGESROMAN [8.8.8] von KLAUSENS schwebt

du, klau|s|ens, müssen wir uns heute wieder mit deinem EINTAGESROMAN befassen?

warum denn nicht?

es wird auf dauer langweilig: an einem tag geschrieben, von einem tag geschrieben, ein roman, der als romanovelle deklariert ist … ich kann es bald runterbeten.

es ist unser roman! er wird die welt erobern!

ja, ja, aber davon wird die welt nicht besser.

nein?

nein! gestern dieses doping bei diesem deutschen pferd: davon sprichst du nicht. und dann die klage der deutschen geherin.

welche klage?

melanie seeger ist im gehen bei olympia nur 23. geworden.

ist doch nicht schlimm! wir wollen doch sowieso nicht die medaillen feiern, sondern den sportsgeist.

ja, ja, melanie meinte aber: „die spitze kann zeiten gehen, da können wir trainieren, so viel wir wollen.“

und weiter?

sie sagte: „ich hoffe, dass die bombe platzt, und wir unsere chance bekommen.“

welche bombe?

tust du so naiv? die melanie seeger trainiert wie bekloppt, wird aber langsamer im vergleich zur konkurrenz.

das verstehe ich nicht!

ihre zeit von athen hatte in athen zum fünften platz gereicht, 2004, … hätte aber diesmal in peking nur zum 15. platz gereicht.

alle werden schneller.

wie meinst du?

nun dieser sprinter, dieser usain bolt, der auf 100 meter und 200 meter einen welt…

glaubst du das?

glaubst du denn alles?

ist die welt nicht verrückt?

ja sicher, wir haben alle kriege nicht behandelt, nicht das arme, ermordete mädchen von leipzig, den verkauf der IKB, die feindliche übernahme von continental, dann den hunger, alles böse, den tod einer fliege … wir haben eigentlich von der welt nichts erfasst.

das meinte ich doch: dein eintagesroman kann so toll sein, wie er sein kann. aber es ist doch alles nur eine teilwahrheit.

alles wissen ist eine teilwahrheit. die idee von „wahrheit“ kann es zudem gar nicht geben.

ach, mensch, immer diese schriftsteller.

weißt du, ich schreibe jetzt für melanie seeger noch ein gedicht.

das würdest du machen?

aber ja, ich vergesse meinen eintagesroman für eine minute und schreibe ein gedicht:

GEHEN IM SCHMERZVOLLEN ANSTAND
– für Melanie Seeger –

Wir gehen immer weiter
Ins Raunen aller Zeit
So wird Wissen breiter
Was jede Menschheit hält
Bereit … zum Dopen

Fehlt uns dieser Schneid
Bisweilen auch die Welt
Der ausgewetzten Reiter
Weil so ein niemand leid‘
Muss ich auf Blasen lopen

Copyright Klau|s|ens, 22.8.2008, Freitag, Königswinter-Oberdollendorf, in allen Schreibweisen und Schraibwaisen, u.a. als Klau-s-ens oder Klau&s&ens oder Klau“s“ens

großartig, großartig.

danke, danke!

sieh nur!

was denn?

dein EINTAGESROMAN [8.8.8] schwebt! – was literatur vermag!

ganz ohne doping?

Für die geneigten Leser: Sehen Sie das Buch: „Klaus Klausens-Achtlinger EINTAGESROMAN [8.8.8]“, geschrieben am 8.8.2008, hier bei AMAZON! http://www.amazon.de/EINTAGESROMAN-8-8-8-Klaus-Klausens-Achtlinger/dp/3837062597 – und: hier bei KLAUSENS! http://www.klausens.com/eintagesroman.ht…

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Werbeanzeigen

Jetzt packt KLAUSENS den EINTAGESROMAN [8.8.8] völlig aus

ach, klau|s|ens, es geht noch weiter?

wir feiern unser buch!

wie andere den olympiasieg?

ähnlich, ähnlich!

sind wir gedopt?

ja, durch das erringen des zu erringenden.

was haben wir errungen?

wir haben vielleicht den schnellsten roman der welt geschrieben, der aber zugleich nur eine romanovelle ist.

herrlich! … wenn nichts stimmt und alles doch wahr ist.

so sind wir zwei! wahrlich unwahr!

aber den roman gibt es? und er ist wirklich an einem tag entstanden? und wirklich an einem tag geschrieben worden?

Für die geneigten Leser: Sehen Sie das Buch: „Klaus Klausens-Achtlinger EINTAGESROMAN [8.8.8]“, geschrieben am 8.8.2008, hier bei AMAZON! und: hier bei KLAUSENS!

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

EINTAGESROMAN – KLAUSENS öffnet die Sendung mit dem ersten Exemplar

oho, klau|s|ens, ein historischer moment.

welcher?

nun, heute!

du meinst, weil ich das buch auspackte?

aber ja: es kam gestern schon an, du hast es aber nicht ausgepackt.

man hat dann so eine scheu.

aber du hast den schnellsten roman der welt geschrieben!

ich weiß, ich weiß! (aber es waren ja wir beide!)

du hast einen roman an einem tag geschrieben!

ich weiß, ich weiß! (aber es waren ja wir beide!)

du hast auch einen roman über einen tag geschrieben!

ich weiß, ich weiß! (aber es waren ja wir beide!)

du hast an einem tag einen roman geschrieben, der von eben diesem tag handelt!

ich weiß, ich weiß! (aber es waren ja wir beide!)

du bist in die weltgeschichte der literatur und in die literaturgeschichte der welt eingegangen!

ich weiß, ich weiß! (aber es waren ja wir beide!)

und heute hast du das erste gedruckte buch ausgepackt, obwohl es gestern schon angekommen war!

ich weiß, ich weiß! (aber es waren ja wir beide!)

bei deiner wortkargheit kann man das kaum glauben!

ich weiß, ich weiß! (mit „wir beide“ passt jetzt wohl nicht.)

aha. du kannst ja reden! du kannst auch schreiben!

ich weiß, ich weiß! (besser als „wir beide“!)

und alles bei dir kann einen doppelten sinn haben.

Für die geneigten Leser: Sehen Sie das Buch: „Klaus Klausens-Achtlinger EINTAGESROMAN [8.8.8]“, geschrieben am 8.8.2008, hier bei AMAZON! http://www.amazon.de/EINTAGESROMAN-8-8-8-Klaus-Klausens-Achtlinger/dp/3837062597 und: hier bei KLAUSENS! http://www.klausens.com/eintagesroman.ht…

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

EINTAGESROMAN – KLAUSENS schafft etwas Unmögliches

du, klau|s|ens, du hast das unglaubliche vollbracht?

ja, einen roman an einem tag geschrieben, an einem tag korrigiert, an einem tag lay-outet, an einem tag das cover gemacht – und die handlung geschieht an einem tag.

du hast gestern den ganzen tag geschrieben und gearbeitet? am 8.8.2008? am tag der eröffnung der olympiade von peking?

ja, aber vor 0.00 uhr war ich fertig, mit dem roman und mit dem cover. ich habe also alles an die druckerei versandt. komplett! fix und fertig!

unglaublich!

ich denke es auch: unglaublich! es ist wahrlich ein EINTAGESROMAN, der auch AN EINEM Tag erstellt wurde. komplett!

unglaublich!

ich denke es irgendwie auch. ich bin noch benommen von allem.

dann schlafe erst einmal.

ich will doch die welt erwecken!

http://www.klausens.com/eintagesroman.htm