Schlagwort-Archive: spiele

klau|s|ens hält immer zu der mannschaft mit dem niedrigeren kaderwert – zum beispiel zu der mit „nur“ 800 millionen – www.klausens.com

klau|s|ens, der sport ist ja de facto zerstört.

wegen des dopings?

das auch, aber ich meine jetzt fußball und geld.

gestern? real madrid gegen paris saint-germain?

… da sprach man von dem wert des kaders. ich nenne es nun „kaderwert“, ein neues wort. „kaderwert“, eine bedeutsame größe.

ein schönes wort. ich freute mich bislang über „kadertiefe“, da wird ja auch immer drüber gefaselt. sonntags, wenn ex-spieler und fußball-fach-groß-journalisten an fernsehtischen sitzen.

man könnte nun „kadertiefe“ und „kaderwert“ mathematisch miteinander korrelieren.

auch das wäre eine feine idee: danke, danke, danke, danke.

es sind also de facto nur noch gelder, geldmengen, die gegeneinander antreten.

sicher: geldsumme A gegen geldsumme B. – und die spieler sind die gladiatoren, die man sich einkauft.

die fans sind dann kulisse für diesen geldquatsch, lassen sich aber dennoch supergern instrumentalisieren. die machen sogar straßenschlachten, wenn es darauf ankommt, für ihren verein. und verbrennen sich und andere mit „pyro“, diese tollen, blöden fans.

… und dieser „ihr verein“ gehört heutzutage gerne einem (einzigen) mann, oder einem süßen konsortium. und dann ist alles noch mit der politik verbrüdert und verknautscht. (gestern: wo der sarkozy saß! man schaue immer hin! wer wo sitzt! mit wem! – und wo gerhard schröder nun immerzu sitzt!)

mein problem als „bürger“ ist nun beim fußball immer solches: zu welcher von diesen geld-kaderwert-groß-mannschaften soll ich halten? es ist ja fieses geld A gegen fieses geld B.

ach ja, so geht es mir doch auch!

und was machst du nun?

ich denke mir dann: „nimm den verein, der den geringeren kaderwert hat!“ so finde ich einen weg aus dem absurdum.

aha, du hältst also immer zum „underdog“.

oh ja, das ist eine schöne vorstellung: 800 millionen spielen gegen 900 millionen kaderwert, und eine 800-millionen-mannschaft ist dann der „underdog“.

dann kann man noch fragen, wo der der teuerste spieler ist, und dann extra gegen diese mannschaft sein.

also gegen paris, wg. neymar?

ja, ja, in einem solchen fall ist plötzlich real madrid mein „underdog“. weil die keinen über 200-millionen-neymar haben, sondern nur den billigen ronaldo.

aber neymar hat doch gestern nicht gespielt!

mist, ja, ich hätte doch zu paris saint-germain halten sollen.

in der heutigen zeit ist alles so schwer: der fußball ist eine verasche, die fan-kultur ist eine verarsche, tradition ist eine verarsche, eigentlich ist alles eine verarsche. die einzig reale größe ist der kaderwert!

es zählt das geld, nur das, nur das.

und es zählt meine „underdog“-theorie bezüglich des kaderwerts, damit man sich überhaupt noch ein spiel angucken kann und zu einer mannschaft halten kann, ohne sich dauernd zu übergeben: vor abscheu!

was hat man aus dem fußball gemacht? was? was aus den vereinen? was?

in zukunft schaue ich nicht mehr die spiele an, sondern immer nur noch die bilanzen der vereine. vielleicht bringt fernsehkanal A das spiel und fernsehkanal B zeigt immer listen mit den vereinsbilanzen. wie fändest du das? als modernes fernsehen? (und ich zappe dann!)

das wäre dann ein neuer sport. sagt man dazu auch „e-sport“?

nein: „berechnender sport“, „b-sport“, so will ich diesen nennen. (ach so: sollten wir nicht arminia bielefeld kaufen? wie findest du das? und für 3 milliarden noch den ronaldo? wie findest du das? und sigmar gabriel sitzt immer auf der tribüne, vielleicht zusammen noch mit olaf scholz? kapitalzugewandte SPD-ler? wie findest du das? und dann kommt der carsten maschmeyer noch hinzu, weg von hannover? eingekauft für 2 milliarden? wie findest du das? man kauft sich also auch geldadel ein? um den verein herum? und steigert den externen „zusatz-kaderwert“? überhaupt: der „zusatz-kaderwert“, auch eine ganz wichtige größe.)

96-dpi-1000-pis-breit-klausen-zeichnung-k-werk-kadertiefe-kaderwert-6-3-2018

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Advertisements

klau|s|ens erfindet für den fußball endlich den einzig wahren umschaltspieler – www.klausens.com

klau|s|ens, jetzt reden sie wieder.

ja, vom „verschieben“.

aber auch vom „umschalten“.

das „umschaltspiel“ wird gerne gesagt, sehr gerne.

früher hörte man immer wieder vom „pressing“.

jedoch: „von den räumen“, die sich „auftun“ oder die man „eng machen“ müsse, hört man jetzt sehr gerne.

am meisten aber vom „umschaltspiel“.

ja, das umschaltspiel ist der große knüller des jahres 2014 und der WM 2014.

wer nicht „umschaltet“ … und zwar „schnell umschaltet“, gehört im jahr 2014 nicht zum fußball dazu.

tausende sportschulen hämmern es ein und ein: umschaltspiel.

auch mehmet scholl hat es bei seinem DFB-trainerlehrgang gelernt.

dabei wissen wir die noch bessere lösung!

eben! wieso „umschalten“, wenn man noch nicht den spieler dazu hat?

also: man sollte „umschalten“, aber dazu auch von vorneherein den „umschaltspieler“ aufs spielfeld bringen.

deshalb haben wir für deutschland und die ganze welt den „umschaltspieler“ erfunden.

nun wird alles gut.

die taktik stimmt!

die siege müssen demnach kommen und kommen.

bei bedarf machen wir auch noch den pressingspieler.

aber der ist ja aktuell etwas out.

nun ja, wir erschaffen das, was gerade so gebraucht wird, für den titel! wir beginnen mit dem umschaltspieler.

klausens-k-werk-fussballspieler-als umschaltspieler-20-6-2014

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

klau|s|ens macht „historisches“ foto vom „historischen“ videotext vom „historischen“ bayern-meistertitel – www.klausens.com

klau|s|ens, so viel „historisch“ war noch nie.

ich wälze mich seit gestern abend im begriff „historisch“ und wanke „historisch“ freudestrunken durch die straßen der welt.

bist du denn bayern-fan?

nein, absolut nicht: aber beim „historisch“ will doch jeder „historisch“ auch dabei sein.

der früheste meistertitel aller deutschen zeiten, seit existenz der bundesliga: schon am 27. spieltag. (und dann auch noch so früh: im märz!)

da kann ich gar nicht mehr an mich halten: es ist so „historisch“, dass es „historisch“ nie vergessen werden wird.

deshalb heißt es ja auch jeden tag und an jeder ecke: „XY hat geschichte geschrieben.“

bayern hat nun aber „historische“ geschichte geschrieben.

ja, wir können es kaum fassen, wir können kaum an uns halten.

aber was wäre zu tun?

wir müssen unser „historisches“ foto dazu an die welt herausgeben.

welches foto?

das war der moment, wo der mann im radio sagte, das „historische“ spiel sei abgepfiffen, wo aber das „historische“ videotext uns sagte (durch die violette färbung der zahlen), dass das „historische“ spiel um den „historischen“ meistertitel noch immer laufe.

und genau diesen zeitverschiebungsmoment haben wir „historisch“ erfasst.

damit haben wir ein „historisches“ foto gemacht.

und wir haben also auch nun geschichte geschrieben! „historische“ zeit-geschichte!

wenn du meinst! (DENKT: seit wann ist „geschichte fotografieren“ denn „geschichte schreiben“? das ist also auch wieder so eine „historische“ idee von diesem „historischen“ klau|s|ens.)

du, „historischer“ zweitklausens, mir fällt die sprachliche nähe von „historisch“ und „hysterisch“ gerade auf!

klausens-foto-videotext-zeigt-sieg-bayern-muenchen-an-im-radio-spiel-gerade-zu-ende-25-3-2014-1000-pix

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Die Pflicht-Auswärtsfahne für alle Sportarten will KLAUSENS

klau|s|ens, es war klar, dass du die auswärtsfahne nun auch für schwarz-gelb machst.

sieh doch nur: dortmund, dresden, aachen – immer wieder dieselben farben. und geh mal alle vereine durch, bis in die hinterste kreisklasse! wie oft gibt es schwarz-gelb?

alle müssen eine auswärtsfahne haben. egal,welche vereinsfarben. alle!

es geht hier um die fans, die zu auswärtsspielen reisen. die müssen diese fahne haben. wer zuhause bleibt, braucht diese fahne nicht. (obwohl: selbst das ließe sich diskutieren.)

und wieder gibt es von dir neue verzierungen bei deinem fahnensatz für schwarz-gelb.

alles wird komplexer. der mustersatz wird immer größer. ohne normierten mustersatz kann es nicht gehen.

du redest immer vom fußball.

das stimmt, das war ungenau.

wieso?

diese auswärtsfahne muss für alle sportarten kommen. FÜR ALLE!

oh, das wird ja munter und heiter.

nimm doch
– basketball
– eishockey
– handball
– und wie sie alle heißen.

es gibt unendlich viele sportarten, also auch unendlich viele vereine, in deutschland.

jeder verein muss das thema „zwangsfahne“ = „zwangsauswärtsfahne“ zwingend auf die tagesordnung setzen.

wir haben doch den DEUTSCHEN SPORTBUND, von dem kann man einiges erhoffen.

der DEUTSCHE SPORTBUND muss dringend zum meinungsführer in dieser sache werden, im schulterschluss mit dem DFB … und allen, die es da gibt.

alle müssen unsere homepage kennen: Auswärtsfahne

es darf nichts und niemand geschont werden!

die fahnenfabriken werden jubeln!

halt, so war das nicht gedacht!

was? deine fan-pflicht-auswärtsfahne?

ja, sie darf nicht fertig produziert sein: nein, nein. diese violett-magenta-teile müssen per bügeln oder kleben oder tackern oder sonstwie auf schon vorhandene fahnen aufgebracht werden! nur dann sind sie gültig.

oh gott, das wusste ich ja gar nicht. das hatte ich ganz falsch verstanden!

tja, zweitklausens, dabei bist du doch teil des projektes: klau|s|ens und zweitklausens sind immer ein künstler … und immer ein fußballfan.

hast du eine fahne? hauch mich mal an!

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Weiter verfolgt KLAUSENS das Projekt der Fan-Zwangsfahne für Auswärtsspiele im Fußball

klau|s|ens, du setzt dein projekt unbeirrt fort.

die auswärtsfahne muss bindend und verpflichtend für alle fans kommen.

du hast so recht!

danke, zweitklausens, aber wir beide arbeiten ja zusammen an diesem wichtigen ziel.

heute hast du dir die farben blau-weiß vorgenommen?

auch diese gibt es so häufig quer durch alle ligen.

wie viele verwechselungen möglich sind!

wie oft gibt es sinnlosen streit.

man nehme schalke 04 gegen den VfL bochum.

aber bochum spielt doch zweite liga und schalke erste liga!

gibt es gewissheit, dass es so bleibt? und was ist, wenn beide teams in pokalspielen aufeinandertreffen?

du hast so recht!

die auswärtsfahne für die fans muss bindend kommen. der DFB muss jetzt handeln!

morgen kann es schon zu spät sein!

wir wollen, dass jetzt die umsätze der fahnenhersteller, der fahnenverkäufer und somit auch der vereine selbst bald steigen.

die vereine liegen uns am herzen.

und die fans.

die auswärtsfahne muss kommen. LINK ZU: Auswärtsfahne

je eher, desto besser.

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Sein Bundesliga-Projekt der anders aussehenden Zwangsauswärtsfahne setzt KLAUSENS fort

klau|s|ens, es geht also weiter?

der erfolg hat mich selber überrascht. nur zuspruch! ich habe tausende mails bekommen: weiter so! / endlich mal ein vernünftiger vorschlag! / die auswärtsfahne muss her! / der verkauf von fahnen ließe sich verdoppeln! toll! / wir wollen noch mehr fahnen von Ihnen! / hey, mach weiter, chef! / warum bisse nich beim DFB? / klasse sache! / ich steh‘ voll hinter Ihnen! / superidee! /  Sie sollten „fußballer des jahres“ werden, nach diesem vorschlag! / lassen Sie sich nicht einschüchtern! / du macker, du! /  machen Sie dem DFB dampf … und dem LIGAVERBAND! / je schneller die auswärtsfahnen und auswärtsflaggen kommen, desto besser! …

wow! das hört sich ja wundervoll an!

ganz deutschland unterstützt uns, zweitklausens: die verpflichtende auswärtsfahne für fußballfans muss kommen. für alle klassen! nicht nur die bundesliga! und das bald!

du hast jetzt auch schon eine homepage-site eingerichtet!

ja, unter http://www.klausens.com/kunstprojekt-auswaertsfahne.htm

kunst?

ja, denn wir greifen ja in den öffentlichen raum ein, durch unseren vorschlag. die fahnen selber sind ja auch kunst.

diese knallvioletten muster da?

die sind verpflichtend. es gibt einen katalog von mustern, und daraus muss der fan dann wählen, um diese auf seine auswärtsfahne zu übertragen.

hast du denn weitere muster? gestern waren es erst 15.

heute habe ich 15 weitere hinzugefügt. heute habe ich mich mal mit rot-weiß befasst.

ja, eine ganz wichtige farbe in der bundesliga: da geht alles durcheinander.

wieso: kaiserslautern war doch diese saison auf einen rotweinton umgestiegen.

und was hat es genützt?

ach ja: köln könnte noch absteigen: köln ist rot-weiß.

bayern münchen ist auch rot-weiß.

ja, rot-weiß ist eine sehr häufige farbe. umso wichtiger, dass die auswärtsfahne nun endlich kommt, bindend!

man muss die dinge aber noch genauer regeln.

inwiefern?

man braucht eine höchstmenge jenes violettmagenta … und eine mindestmenge.

ach du meinst: die fahne darf höchstens zu 40% mit der auswärtsfarbe verändert werden … muss aber mindestens zu 10 % mit der auswärtsfahne verändert sein?

ja, daran dachte ich. dann kann man vor den stadien auch noch genaue kontrollen einführen.

kontrollen?

ja, wir wollen doch mehr kontrollen! je mehr kontrollen es gibt, desto schöner ist die welt.

aber es ticken doch immer mehr fans aus! diese hooligans! diese trinker! diese schläger!

der fehler war, dass man seitens des DFB die auswärtsfahne nicht früher eingeführt hat. es wäre viel schaden verhindert worden. viele ausschreitungen wären nicht entstanden.

warum?

weil die fans sich hätten leichter unterscheiden können. die auswärtsfahne mit ihrem magentaviolettton drauf, die sieht doch ein blöder. dadurch wird gewalt minimiert.

ja, zweitklausens, du hast so recht.

na also: nun also mal 15 weitere vorschläge, diesmal für die rotweißen fanflaggen. der 1. fc köln hat z.b. rot-weiß.

und stutttgart mit weiß-rot? umgekehrt also?

die können doch auch mitziehen: egal, wo das weiß steht und wo das rot steht.

ja! durch unsere zwangsverzierung ist der auswärtsfan binnen einer millisekunde enttarnt!

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Die zwingende Auswärtsfahne fordert KLAUSENS nach dem Fußball-Bundesliga-Aufstieg von SpVgg Fürth

klau|s|ens, du willst in die bundesliga eingreifen?

ja, zweitklausens, das will ich.

wieso denn?

ich will, dass endlich die „auswärtsfahne“ pflicht wird.

für die bundesliga?

ja, alle fans, die auswärts zu einem spiel fahren, müssen eine auswärtsfahne haben.

aber wieso denn?

es gibt doch auch das auswärtstrikot der vereine.

ja, das stimmt. die wollen mehr verkaufen. deshalb diese zwei trikots.

aber bei den fahnen und flaggen ist alles viel schlimmer.

wieso denn?

es gibt vereine, die die gleichen vereinsfarben haben. (achtung: vereinsfarben sind nicht immer die, die das vereinslogo hat!)

gewiss, einige.

VEREINSFARBEN SAISON 2011/2012

– Realgedicht –

ROT-WEISS
1. FC Kaiserslautern Vereinsfarben: rot-weiß
1. FC Köln Vereinsfarben: rot-weiß
1. FC Nürnberg Vereinsfarben: rot-weiß
1. FSV Mainz 05 Vereinsfarben: rot-weiß
FC Bayern München Vereinsfarben: rot-weiß
Sportclub Freiburg Vereinsfarben: rot-weiß

GRÜN-WEISS
SV Werder Bremen Vereinsfarben: grün-weiß
Vfl Wolfsburg Vereinsfarben: grün-weiß

WEISS-ROT
Vfb Stuttgart Vereinsfarben: weiß-rot

BLAU-WEISS
1899 Hoffenheim Vereinsfarben: blau-weiß
FC Schalke 04 Vereinsfarben: blau-weiß
Hertha BSC Vereinsfarben: blau-weiß

ROT-WEISS-SCHWARZ
Bayer 04 Leverkusen Vereinsfarben: rot-weiß-schwarz

GRÜN-WEISS-SCHWARZ
Borussia Mönchengladbach Vereinsfarben: grün-weiß-schwarz

SCHWARZ-GELB
Borussia Dortmund Vereinsfarben: schwarz-gelb

ROT-GRÜN-WEISS
FC Augsburg Vereinsfarben: rot-grün-weiß

BLAU-WEISS SCHWARZ
Hamburger SV Vereinsfarben: blau-weiß-schwarz

SCHWARZ-WEISS-GRÜN
Hannover 96 Vereinsfarben: schwarz-weiß-grün

REALGEDICHT von Klau|s|ens in allen Schraibwaisen und Schreibweisen, u.a. als KlauFÜRTHsFÜRTHens oder KlauGRÜNsWEISSens oder KlauBUNDESsLIGAens, am 28.4.2012, Samstag, Königswinter-Oberdollendorf, von 10:00 Uhr bis 10:46 Uhr, MESZ, siehe zu den Realgedichten u .a http://www.klausens.com/realgedichte.htm

zum beispiel kommt jetzt fürth in die bundesliga, nächste saison, die sind ja aufgestiegen.

ich weiß.

deren vereinsfarben sind grün-weiß.

na und?

überleg doch mal: wer hat noch grün-weiß?

werder bremen und vfl wolfsburg. zwar nicht präzise den gleichen grünton, aber jeweils doch grün.

siehste!

was?

nun kann man die heillos verwechseln. (und gladbach mit seinem grün-weiß-schwarz macht das chaos noch größer.)

findest du?

wenn eine weiß-grüne mannschaft gegen die andere spielt … da weiß man nicht, welcher fan wohin gehört. im stadion ist chaos. pest. wildwuchs. lärm. krawall. willkür. alles das!

da habe ich noch nie darüber nachgedacht.

das solltest du aber! das sind die fragen der zeit!

und nun?

nun kommt meine forderung, die sich den aufstieg von fürth nur zum anlass nimmt.

die forderung …?

… nach der verpflichtenden auswärtsfahne.

die „verpflichtende auswärtsfahne“? wie soll die gehen?

man nimmt die vereinsfarben, muss aber noch ein aggressives pink-violett auftragen. (wohlgemerkt: muss! es ist ein zwang! der DFB schreibt es dann vor. für alle ligen. bis in die hinterste kreisklasse.)

welches violett-pink?

diese farbe geben wir als DFB vor: normfarbe.
ich denke an: RGB = 255 / 0 / 220. die müsste dann in eine entsprechende druckfarbe umgewandelt werden.

und was geschieht mit dieser normfarbe?

davon gibt es allerei dinge, die man dann kaufen und aufbügeln kann – man darf auch jedes spiel wechseln.

darf man frei gestalten?

leider nein, das ist in deutschland nicht vorgesehen.

wie denn dann?

man darf sich aus einem katalog von vorschlägen gewisse verzierungen auswählen.

wo ist dieser katalog?

ich habe schon mal 15 stück geschaffen. siehe unten. (weitere vorschläge könnten kommen.)

15 erste vorschläge für normierte verzierungen einer früher einfach grün-weißen fahne?

sehr richtig. und damit muss es dann auch beginnen.

was?

das verpflichtende projekt „auswärtsfahne“. kein fan darf jemals noch bei einem auswärtsspiel erscheinen, ohne dass er die spezielle auswärtsfahne mit sich trägt.

eine tolle idee.

du kannst schon im zug abgefangen werden.

noch besser!

damit könnte man auch im vorfeld besser gegen rowdies und bekloppte vorgehen. auch gegen radikale und betrunkene.

wer eine falsche fahne dabeihat, kommt nicht ins stadion! nie! raus! weg! hau ab!

so ist es.

nach dem auswärtstrikot für die spieler muss nun auch die auswärtsfahne für die fans kommen. und: sie muss BALD kommen!

die kunst wird es mir danken, zweitklausens. (und dir.)

danke, klau|s|ens. ein großartiger vorschlag! ich denke, dass das merchandising dir noch mehr danken wird. da lockt ja immerhin viel neue kohle! und der DFB wird dich belobigen!

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com