Schlagwort-Archive: tuerken

klau|s|ens entdeckt change.org zeitgleich für freiheit und für bespitzelung – welche welt sei das? – www.klausens.com

klau|s|ens, muss man die dinge noch ausführen?

du meinst: freiheit ja und nein in einem?

die welt ist mit doppelmoral so hoch angefüllt, dass kein weltstaudamm dazu ausreichen würde, diese doppelmorallitermengen aufzunehmen.

du meinst die USA: clinton soll wegen nutzung privater mailaccounts für staatsdinge in den knast, aber nun bei vize pence ist alles anders. derselbe trump, der clinton vor sich hertrieb und in den knast haben wollte, spricht nun bei seinem eigenen vize pence von „hexenjagd“.

links wie recht gibt es tonnen von doppelmoral – die dinge werden immer nur instrumentalisiert, weil sie nützen. eigentlich gibt es gar keine moral, sondern nur den wunsch, leute abzuservieren, um selber die macht zu haben, zu halten und zu bekommen.

change.org: du unterschreibst für die freiheit von deniz yücel bei change.org, und dann kommt der hinweis, dass dich die cookies von change.org beim surfen begleiten.

eben: freiheit und unfreiheit, in einem moment trittst du für beides zugleich ein.

so kann es doch nicht gehen!

die auf unfreiheit getrimmte türkei will die freiheit der bundesrepublik nutzen, um werbung für die noch „tollere“ unfreiheit in der türkei ab april 2017 ff. zu machen.

so kann es doch nicht gehen!

zugleich sind wir stolz auf die redefreiheit und müssten diese den türken auch zugestehen.

aber doch nicht, wenn die unsere verfassung abschaffen wollen!

stimmt: es gibt doch da einen artikel 18.

>>Art. 18
Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit (Artikel 5 Abs. 1), die Lehrfreiheit (Artikel 5 Abs. 3), die Versammlungsfreiheit (Artikel 8), die Vereinigungsfreiheit (Artikel 9), das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis (Artikel 10), das Eigentum (Artikel 14) oder das Asylrecht (Artikel 16a) zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte. Die Verwirkung und ihr Ausmaß werden durch das Bundesverfassungsgericht ausgesprochen.<<

na also, da sind wir fein raus. (hat denn auch ein türke ohne deutschen pass wie es die minister der türkei und der präsident ja wären, eigentlich auch diese grundrechte, von denen das deutsche grundgesetz spricht?)

mich interessiert aktuell mehr, wie change.org a) für die freiheit eintritt, durch petitionen, die man da unterschreiben darf und b) diese freiheit mit füßen tritt, weil sie benutzer der website change.org via cookies bespitzelt. ( …“um Ihnen möglichst viele interessante Inhalte anzuzeigen“ …)

diese schönfärberische formulierung dann auch noch!

klausens-entdeckt-change-org-gleichzeitig-fuer-freiheit-und-zugleich-auch-fuer-bespitzelung-seltsam-04-03-2017

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com

Advertisements

Die erste türkischstämmige deutsche Ministerin in Deutschland, Aygül Özkan, grüßt KLAUSENS

hurra, klau|s|ens, welche stunde?!

das ist so ähnlich, wie wenn in den USA ein schwarzer präsident wird.

der obama-effekt!

genau: und nun hat wulff in niedersachsen sich diesen effekt gesichert, indem er aygül özkan zur ministerin macht. heute wird sie vereidigt.

wulff spielt spiele.

wulff spielt gegen frau merkel. er baut sich im hintergrund auf. als kanzler der zukunft. deshalb hat er sich bundespolitisch zurückgezogen, aus dem merkelmilieu … und dafür benutzt er im niedersächsischen untergrund nun eine türkin für seine kanzleranwartschaft der zukunft nach merkel.

er hat also absichten.

das leben ist voller absichten – in diesem fall müssen wir jubeln.

er will rüttgers die show stehlen.

vielleicht auch das. zugleich will er später sagen können: „meine neubesetzung im ministeramt hat herrn rüttgers zu wichtigen stimmen am 9. mai verholfen.“

wulff spielt spiele.

aber wir haben endlich eine türkischstämmige ministerin. genauer: eine ministerin mit „migrationshintergund“.

aber dennoch passdeutsch.

passdeutsch ist das gebot der stunde.

und du, klau|s|ens?

ich fand auch ihren vorstoß zum rausschmiss der kreuze aus den schulen toll.

aber der kam zu früh.

viel zu früh. ein schnelles interview. noch vor der wahl, ein falscher satz. bumms … ist es passiert. ein taktischer fehler. zudem hat sie hannover atmosphärisch wohl sehr naiv mit hamburg gleichgesetzt. aber hannover ist nicht hamburg. niedersachsen erst recht nicht.

die dame war zu vorschnell.

ja, aber sie hat das christentum in dem moment beschossen, wo es durch die verfehlung katholischer priester oder religionswahrer besonders angegriffen ist.

die lage ist wie immer seltsam verdreht.

dennoch haben wir eine ministerin mit migrationshintergund. zudem denke ich: wenn schon jugendliche in katholischen einrichtungen missbraucht werden, dann muss das nicht auch noch im angesicht de kreuzes des herrn geschehen. also runter mit den kreuzen aus allen schulen !!!

sie sprach aber nur von den staatlichen schulen.

oh, dann habe ich ja alles falsch verstanden.

dein kunstwerk ist auch falsch … und richtig zugleich. ich vemute, es fußt auf der türkischen flagge.

das christentum war mir immer schon suspekt. aber eigentlich geht es mir so mit allen religionen. übrigens auch mit der religion des nationalismus.

deshalb ja: migrationshintergund. nimm die worte immer genau. und grüße die neue ministerin nicht mit falschen bildern.

ORIGINALVERSION mit Fettdruck und allen Bildern
und allen Links bei KLAUSENS BLOGG (mit 2 G !!!)
KLAU|S|ENS – LOG – W E L T L I N G
http://klausens.blogg.de

HOMEPAGE VON KLAU|S|ENS: http://www.klausens.com